Drogenhändler und Erscheinung

Test

Server
egal
Date/Time
immer

Message

Moinsen,


ich weiß nicht ob die Idee tatsächlich was taugt oder nicht.


Aber um evtl das Abfragen des Dealers bzw die effektivität dieser Tätigkeit weiter zu senken (da ja aktuell einige darüber sich beschweren) hab ich überlegt ob es die Situation ein wenig entschärfen würde wenn die Dealer an sich immer alle stehen und sichtbar sind aber nur zwei (davon einer stationär) aktiv sind (Interaktionspunkt bei den anderen einfach nicht da bzw Antwort "Ich deal heute nicht! Verp*ss dich!" für civs oder so). Dann könnten die Cops nicht mehr gezielt zu Beginn der Matrix erstmal den Dealer suchen und damit sich nie sicher sein ob der DD den sie gerade aus Routine abfragen überhaupt Drogen annimmt. Sprich die Cops könnten dann nur über einen anonymen Tipp der Zivilisten oder mit einer erfolgreichen Observation mit Sicherheit sagen welcher Dealer für die Matrix aktiv ist. Dadurch wird entsprechend die Situation vermieden das nachdem die erste Streife den DD fand regelmäßig dort vorbeigefahren wird und eine Abfrage gemacht wird mit einer hohen Wahrscheinlichkeit (bei 2 DD 50%) Drogenhändler zu finden (ohne beachtung der evtl Fehlerquote durch das / die Skripte da ich da keinen Einblick habe).


Ich hoffe ich hab nichts vergessen und es ist halbwegs verständlich xD


Mit freundlichen Grüßen


Rabe / Pinsel