Gruppeninhaftierung nach vorheriger Massenschießerei

Nach dem Ausbruch eines Häftling's aus dem Staatsgegfängnis Abramia, begann die Polizei diesen zu verfolgen.


Die Verfolgung endete auf der Rebellen Insel, dort begannen wenige Sekunden später Schüsse zu fallen (natürlich legitim ^^) und diese breitete sich auf 10 Minuten aus.


Nach diesen 10 Minuten Feuergefecht zwischen Polizei & Flüchtigen waren alle 7 Flüchtigen schwer verwundet & 1 Polizeibeamter leicht, die Rettungssanitäter konnten alle beteiligten mit viel Blut & Schweiß retten und Stabil für den Transport behandeln.


6 der 7 Flüchtigen wurden individuell nach Taten/Verhalten/Strafakten in die Hände der Strafvollzusbeamten übergeben.

Share

Comments