Kleiner VU auf der Autobahn

Nach einer Verfolgung ist der Flüchtige mit einem Zivilisten Kollidiert.
Glücklicherweise kam es zu keinem Nennenswerten Personenschaden, und der Flüchtige konnte mit leichten Blessuren unter Polizeiaufsicht behandelt werden und der Justiz übergeben werden.

Jedoch bemerkenswert ist das Aufgebot des RAC welches für eine Fahrzeugreparatur und ein Abschleppauftrag gleich mit mehreren Fahrzeugen und einem Helikopter vor Ort vertreten war.
Insgesamt waren um die 7 RAC Mitarbeiter Vertreten!
8)

Share

Comments