Bombendrohung am RAC HQ

Heute gegen ca. 17:40 Uhr kam ein Kunde zum RAC HQ und äußerte sein Wagen würde Komische Geräusche von sich geben. Ein Mitarbeiter des RAC nahm sich der Sache an und untersuchte das Fahrzeug. bei der Untersuchung des Fahrzeuges bemerkte er das da einen Bombe mit einen Timer dran gehaftet war. Die RAC Leitstelle hat danach eine Sperrzone um das RAC an die Mitarbeiter Gerufen und somit wurde 2 seiten der Straße Abgesperrt. nach ca. 10 Minuten kam der Polizei beamte Enrico Contini und nahm sich der Sache an. Die Bombe wurde Entschärft und das RAC HQ war wieder sicher.

Share

Comments