Die Kokainspürnase lag mal wieder richtig.

Die Polizeinordholm meldet die Beschlagnahme einer neuen Rekordmenge Kokain, von knapp 4 Tonnen !

Eine vertrauensvolle privat Firma fuhr aufgrund fehlender Kapazitäten beim RAC, im Auftrag der Kriminalpolizei, unter Polizeischutz die vier bis unters Dach mit Kokain gefüllten 14 Tonner zur nächsten Dienststelle.

Es zeigte sich erneut das sich Verbrechen nicht auszahlt;).

Share

Comments 3