Herzliches Beileid an die Familie des Piloten in das RAC HQ gestürtzt ist.

Der RAC wünscht der Familie viel Kraft um diesen schweren Verlust zu verarbeiten. Es wurde extra ein Untersuchungskommission der Luftsicherheitsbehörde eingerichtet um die Unfallursache zu ermitteln, da vermutet wird, dass das verspiegelte Fenster des RAC Büros den Piloten geblendet hat, und dass dies die Ursache für den Unfall ist.

Share

Comments