Posts by Nealsens

    Da es für manche Spieler wichtig erscheint einen Heli zum farmen zu besitzen und der laut Aussage des Herrn Shooter dafür genutzt wird seine Farmtour schneller zu beenden, bzw. seine Häuser warten zu können (kl. Inseln) sollte man die Helis drin lassen und den Leuten die Möglichkeit lassen diese Art des farmens nutzen zu können. Der Kofferraum sollte dann erhöht werden um den fehlenden LKW zu kompensieren.

    An dieser Stelle ein kleines Feedback zum Thema farmen. Wenn ich auf dem Server bin suche ich eigentlich permanent Leute die man ausrauben kann. Im Moment ist es so, dass alle die man am Verarbeiter trifft mit dementsprechenden LKW´s, niemals beim Händler ankommen, stattdessen beim Bauhaus. Klar ist normal am Anfang, dass jetzt alle anfangen Häuser zu bauen aber das ist ein Indiz für mich, dass ihr alle bereits genug Geld habt. Also nehme ich nicht an, dass irgendjemand auf die Idee kommt nach dieser Häuserbauphase sich wieder in einen LKW setzt und farmt um Geld zu verdienen. Den Punkt hat Egon ja auch schon angesprochen, man hat bereits alles.

    Die, die auf den Straßen bleiben, weil sie einfach noch nicht so weit sind sich einen Heli zu kaufen, dass sind die leidtragenden dieses Systems, wenn alle Großen sich in die Lüfte begeben. Wir überfallen permanent, wir sind noch nie auf Gegenwehr gestoßen, die Leute mit den größten LKW´s und der meisten Kohle auf dem Konto tragen Hawaii Hemd und Sandalen.

    Fazit: LKW´s liften, NEIN. Helis zum farmen mit entsprechendem Kofferraum, JA. Auch um die Inselhäuser zu warten. Leute, die Helis besitzen zum farmen, wird man nicht überfallen, da diese nicht für ihr Geld farmen, dementsprechend nicht am Händler erscheinen werden. Also völlig egal ob die mit Helis farmen.

    Sein RP oder Vermögen darauf zu begrenzen nur Leute zu überfallen, finde ich auch äußerst bedenklich. Aber das ist meine Meinung.

    Einen Heli zu kaufen? Wir reden hier ja von den 2 Helis die man nur craften kann.

    Du wirst keine Huron oder Taru überall landen können. Besonders in den Bergen nicht!

    Und wer mir erzählt, dass die Aero Commander schwerer zu fliegen ist, als eine Huron mit Scania, der hat dies nie probiert unter realen Bedingungen.

    Das Problem an der ganzen Sache sehe ich nicht irgendwie darin, dass Leute mit Helis von A nach B fliegen wollen oder Ihren LKW damit liften um den Hausbau schneller voranzutreiben, sondern darin, dass sich sämtliche Spieler auf Wiki und Infos der Leitung verlassen, aber am Ende dies keinerlei Relevanz hat. Was haben BROT und wir nun davon, dass wir plötzlich die Huron nicht mehr für die angestrebte Nutzung nutzen dürfen? Viel Geld und Zeitverlust? Die Huron wieder los zu werden zu einem fairen Preis ist nun nicht mehr möglich.


    Wenn man RP aus dem Weg gehen will, kriegt man das wunderbar auch ohne Heli hin und die Leute, die die Zeit für eine Huron oder Taru investieren, sind wohl eig. die letzten die keine Lust nach dem Farming auf RP haben. Am Anfang will man sich halt schnell etwas erarbeiten um dann in cooles RP gehen zu können, eine Absicherung zu haben und zu wissen, dass man mit den Mitteln die man besitzt, anderen neueren Spielern helfen kann oder wenn man sich erweitert das Farming nicht mehr überhand nimmt.


    Und wer erzählt, dass es einfach ist die Huron, vor allem bei dem Flugverkehr, ohne Probleme mit Scania zu fliegen, der hat dies selbst unter realen Bedingungen noch nicht gemacht.


    Was ich viel problematischer finde, dass Überfalle in letzter Zeit viel zu übertrieben sind. Schwere Waffen, schnelle Waffengewalt, Verlust der ganzen Ladung, Tötungen ohne Calls, Überfall von ganz neuen Spielern (bspw. bei der Apfelplantage)

    Es gibt Leute, die 6x!!! hintereinander in einer Matrix ausgeraubt wurden und das am Anfang der 7.0. Da kann ich es halt bei größeren Gruppierungen, die sich eine Taru oder Huron craften können, verstehen, dass hier der Weg für Dinge wie Hausbau in die Luft gesucht wird.


    Wir halten uns. bspw. auch an die Regel, dass nur von Flughafen zu Flughafen die LKWs geliftet werden.

    Ja aber früher oder später farmt jeder so und das ist ja nicht sinn der sache.

    Das glaube ich absolut nicht. Die Chinook mit einem Scania ist ein kleines Biest und bedarf schon etwas mehr Skill. Hinzukommen die immensen Kosten, der immense Zeitaufwand und die massive Versicherung.

    Was im Editor funktioniert, muss nicht im Spiel funktionieren. Wir haben selbst versucht einen Ural Plane zu liften. Funktioniert nicht.


    Wenn man hier wirklich einfach es vergessen hat zu updaten, dass CIVs keinen Actros oder Scania liften können, dann sollte man das wenigstens vorab ins Wiki hauen. Da steht aber ja selbst die Taru noch immer mit 600 Platz drin. Wir haben anstatt unsere Lagerhalle, lieber zum schnelleren Bau dieser, eine Chinook gecraftet.


    Kann die Entscheidung hier in keiner Weise nachvollziehen!

    Nach 3 Tagen 7.0 für 2 Mio. (zumindest wurde mir dieser Betrag gesagt) einen Actros als Gruppierung (KM) haben, hat ja auch massiv das farmen und Geld verdienen vereinfacht. Besonders zumal dieser sogar an andere Gruppierungen im Laufe der Zeit, wo noch keiner das Fahrzeug aufgrund des IQs kaufen konnte, verliehen wurde. Wir haben uns die Chinook ehrlich durch viel investierte Zeit und Kapital erarbeitet um damit unseren Bau von Häusern beschleunigen zu können.


    Das nun investierte Kapital unsererseits und die Zeit von mehreren Spielern für den Bau einer Chinook ist nun einfach, mehr oder minder, für die Katz, denn die Chinook erfüllt die Grundvoraussetzung, weshalb wir diese gebaut haben, nicht mehr.


    Das liften eines Urals macht die Chinook in absolut keiner Weise mehr gerechtfertigt. (Gleiches gilt für den Zamak)

    In allen Belangen ist die Chinook massiv (Baukosten, Bauzeit, Versicherung, Ausparken, Skill zum Fliegen des Helis), allerdings plötzlich nicht mehr in dem eig. Nutzen.


    Wäre uns vorab diese Info zugekommen, hätten wir ganz einfach keine Chinook gebaut, sondern die Zeit in die Lagerhalle investiert.

    An was sollen wir uns auch orientieren? Wiki ist nicht aktuell, im Editor funktionierte es Scania und Actros zu liften und es kam ja niemand vorab zu uns mit solch einer Info.


    Die nächste Frage ist nun auch. Was passiert mit der Chinook? Sollen wir die nun auch verkloppen (unter eig. Wert zu diesem Zeitpunkt) oder lassen wir diese in der Garage und sich selbst nutzlos abschreiben?!

    Ich glaube, dass wir die derzeit einzige Partei (phoenix industries) mit einer Chinook sind. Wir nutzen diese lediglich zum Hausbau und entsprechend finde ich es ziemlich komisch, dass hier Sachen unterstellt werden, die nicht stimmen. Wir nutzen diese in keinerweise zum farmen.


    Aber gerne würde ich dann eine Gegenfrage stellen, denn man kann lediglich Scania und Actros liften. Der Ural oder Midlum sind nicht liftbar, also wieso bauen wir so etwas (haben wir anstatt der Taru, die ja fälschlicherweise im Wiki mit 600 Platz steht) und können diese dann im Endeffekt für gar nichts, außer das fliegen selbst, benutzen.


    Wir hätten sicher weder Material, noch die Zeit investiert, wenn wir das gewusst hätten!


    Edit: Wir sind mit BROT die einzige Partei.

    Ich hoffe schon seit längerer Zeit, dass es möglich ist die Plane für den Scania 14 T. zu ändern, denn diese schreit einfach danach, dass man ausgeraubt werden möchte und ist auf weite Entfernung direkt sichtbar. Ich würde mir eine schlichte schwarze oder im Tuning Shop anpassbare Plane wünschen.


    Vielen lieben Dank :)

    Das stimmt, ich wollte es bewusst nicht erwähnen, damit es nicht irgendwie heißt, dass die Polizei hier Geld verschenkt oder so!

    Entsprechend auch hier nochmals unserer Dank!

    Wir waren kurz vor dem IQ und haben nur gefragt ob jmd. einen höheren IQ hat und da meinte der gute Herr er wäre 23 - bewiesen ist, dass er nicht mal 20 ist und entsprechend da schon gelogen hat.

    Wenn man als CIV nach sowas alles verliert, ist es aber in keiner Weise so, dass man wach gerüttelt wird sondern einfach die Lust verliert weil es solche Leute gibt.

    Das ist ja eine Community die von den Leuten lebt und von gutem RP, aber wenn ich beides mit Füßen trete und solche Moves mache...


    Ist nun alles ersetzt und es ist bis auf viel Zeit und Frust, Schock nichts verloren gegangen.


    An dieser Stell meinen Dank an alle die sich daran beteiligt haben, dass die Sache positiv ausgeht!

    Aufgrund einer gestrigen Situation in denen unserer Gruppierung bis auf die Knochen von der Gruppierung BR, namentlich John Bryant ausgeraubt und betrogen wurde, möchte ich mich für die Errichtung einer Savezone beim LKW Händler, besonders jetzt im Early Game, einsetzen.


    Wir hatten mit Herrn Bryant auf einer Parallelinsel vor der Sonnenwende einen Deal bzgl. eines Renault Midlums gemacht. Er hatte angegeben er wäre IQ 23 und würde uns den Midlum für 640K verkaufen. Unsere Gruppierung hatte daraufhin alles zusammengeschmissen um den Kauf zu tätigen. Nach der Sonnenwende fuhren wir zusammen mit 2 Leuten von der Gruppierung Stidda und dem Verkäufer zum LKW Händler Industriekomplex Ost, daraufhin wurden wir dort von Kollegen des Herrn Bryant, vermutlich gleiche Gruppierung, ausgeraubt und um 650.000 Dollar erleichtert.


    Die Situation hatte unserer Meinung nach wenig mit gutem RP und einer Beachtung der obersten Regel "Sei kein Idiot" zutun.


    Nach der Situation war der Frust groß und sogar die Überlegung die Insel wieder zu verlassen. Entsprechend möchte ich nun im Namen unserer Gruppierung eine Safezone beim LKW fordern.


    Ebenfalls eine offizielle Warnung vor der Gruppierung BR aussprechen!

    Das einzige was mich stört, ist die Grafik der Plane - die ist so überhaupt nicht meins.

    Nen schlichtes schwarz oder weiß oder gar wieder was cooles die DHL/UPS Designs wäre meiner Meinung nach schöner.


    Sonst top!

    Wie wird der neue Scania im Verhältnis stehen?