Posts by Alexander Limberg

    Ich hab in einem Gespräch mit der Support-Leitung (Max) gesagt, dass der Server scheiße

    Das Zitat ist eine undurchdachte und einfach nur unnötige aussage und hat nichts mit Kritik zu tun.


    Ich kann dir sagen dass die Serverleitung bzw. das gesamte Team gut mit Kritik umgehen kann wenn man diese ordentlich, sachlich und mit verbesserungsvorschlägen äußert.


    Aber einfach nur zu sagen XY ist kacke, bringt und führt zu nichts.

    Daraufhin wurde ich im Teamspeak und im Forum gebannt. Mit der Begründung: "Hausrecht"

    Ja, dieses besitzt die Serverleitung ;)



    Hallo,
    Ich weiß jetzt schon, dass der Beitrag hier von vielen gehasst und evtl sogar gelöscht wird.

    Weil es genau das ist was ich oben schon angesprochen habe.


    Nur gejammere, nicht sachlich und auch in keiner art und weise hilfreich.


    --------------------


    Man hätte auch sachlich einen Text verfassen können und seine Meinung / Sicht zu der Sache äußern können, diese Chance hast du ja aber scheinbar nicht genutzt / wolltest sie nicht nutzen.


    Viele Grüße


    Alexander

    Torsten,


    Deinen Beitrag hier finde ich einfach nur unnötig. Dieser Beitrag hier diente dazu seine Kritik zu äußern und nicht um wieder Hass zu schnüren.


    Deshalb werde ich gar nicht weiter darauf eingehen.


    Gruß

    Alexander

    Hallo Visbee,


    Ich war enttäuscht da ich, und auch andere, nach dieser besagten Stunde schon keine Lust mehr hatten.


    Vielleicht liegt es daran dass diese Themen für manche Fraktionsleute nicht so wichtig sind da sie eh nur hauptsächlich als Fraktionsler spielen.


    Dennoch wollte ich mir nicht nur denken "Hmm finde ich schade, kann man nichts machen" sondern meiner Meinung kund tun, damit man sich auch eine andere Meinung bilden kann.


    Gruß

    Alexander

    Hallöchen,


    erstmal vielen Dank für deine Anmerkung!


    Ich habe schon fest damit gerechnet dass jetzt ein Beitrag wie "ähh junge bist du doff ey" kommt. (Hast meinen Tag ein bisschen versüßt <3:))


    Tatsächlich habe ich die Besprechung aus einem ganz anderen Blickwinkel mitbekommen, vielleicht auch deshalb da mich diese Themen, welche ich oben angesprochen habe, nicht interessieren.


    Viel Spaß noch,


    Gruß

    Alexander

    Schaut mal am Himmel!

    Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug?

    Nein es ist der Weihnachtsmann mit seiner Huron!


    Ja auch dieses Jahr besuchte der Weihnachtsmann Havenborn, aber dies tat er nicht nur aus Langeweile oder Spaß an der Sache.

    Er brachte den Bürgerinnen und Bürgern von Havenborn tolle Geschenke!


    Aber was musste man denn für die Geschenke machen?


    Der Weihnachtsmann hatte vergessen die Luke seiner Huron zu schließen und verlor ein Paar Geschenke.

    Aber anstatt diese wieder einzusammeln gab er den Bürgerinnen und Bürgern einen Hinweis wo sie diese finde konnten.


    Aber auch Bürgerinnen und Bürger welche keines dieser Geschenke fanden hatten noch eine Chance.

    Der Weihnachtsmann kam nach Bad Ohrendorf und zur Zentralen Notaufnahme und bescherte dort Bürgerinnen und Bürger welche ihm ein Lied sangen, ein Gedicht erzählten oder eine gute Geste gegenüber anderen Zeigten.


    Doch nur keine Angst! Er und seine Wichtel kommen wieder! Wann?

    Das Weiß keiner, aber seid jederzeit darauf vorbereitet einen von ihnen zu Treffen :)


    Ein kleiner Hinweis:

    Die Geschenke wurden mit einem Zeitschloss versehen und lassen sich erst am 24. Dezember öffnen.


    Hallo Zusammen,


    erstmal wünsche ich euch allen einen frohen 2. Advent.



    Ich kann mich noch an die Damalige Besprechung erinnern, welche in der 5.0 gehalten wurde:

    · Infos darüber was aktuell Passiert

    · Was noch kommen soll

    · Kritik und Wunschrunde in welcher die Community über tatsächliche und wichtige Dinge gesprochen hat.


    In der diesmaligen allerdings ging es aber immer nur im Kreis.


    Ich muss zugeben, dass ich den Anfang nicht ganz mitbekommen habe, weshalb ich zu diesem auch keine Aussage treffen kann.

    Ich war ca. ab 19:20 Anwesend und muss sagen ich war enttäuscht.


    Ich habe mir ab diesem Zeitpunkt eine Stunde der Besprechung angehört und um alles innerhalb dieser Stunde mal kurz zusammen zu fassen:


    […] mimimi, XY ist zu Teuer […]


    Die Situation besserte sich schonmal nachdem die Talk-Power eingeführt wurde, da es davor nur ein wildes Durcheinander war bei welchem jeder dem anderen ins Wort fiel. ([…] stimmt nicht […], […] geht doch […], …)


    Allerdings war es selbst dann noch so dass es immer wieder Themen waren welche schon hundertfach im Forum erschienen sind und selbst da nie zur ruhe kamen.

    Des weiteren habe ich auch hauptsächlich nur "mimimi" gehört und nur wenige Verbesserungsansätze / vorschläge.


    Und da stelle ich mir die Frage: Für was war diese Besprechung gestern denn?


    Dies soll keine Kritik gegen die Veranstalter sein, eher gegen die Spieler, welche die Besprechung dafür ausgenutzt haben „ihre Herzensangelegenheiten“ (Ironie) los zu werden.


    Nach einer Stunde habe ich die Besprechung dann verlassen.


    Da ich hier aber nicht nur „rumheulen“ möchte auch ein paar Verbesserungsvorschläge:

    Ich finde es gut, wenn man eine Besprechung so gliedert:

    • Eröffnung (Paar Worte vom Veranstalter)
    • Informatives von Seiten der Serverleitung, Community-Manager, etc.
    • Warum sind wir hier?
    • Was soll heute alles besprochen werden
    • Welche Themen sind aktuell bei uns Wichtig
    • Welche Themen sind bei euch Wichtig
    • -> Dazu dann eine Große Runde in welcher jeder seine Kritik äußern kann.

    Klar, manche Leute wollen über das Thema „XY zu teuer“ sprechen, allerdings ging es da gestern immer um das gleiche. Die gleichen Themen und Argumente.

    Allen in allem fand ich die Stunde in welcher ich gestern da war sehr uninformativ.


    Meine eigene Meinung:

    Es kam mir so vor als ob diese Besprechung nur gemacht wurde, da sie schon längst überfällig war.

    Ich hoffe (und ich weiß sogar) dass ich nicht der einzige bin, dem dies so rüber kam.


    Ich erhoffe mir auch in der Zukunft wieder eine ordentliche Besprechung, in welcher Themen aufgegriffen werden welche nicht schon dauerhaft im Forum in einer „Massen Schlägerei“ entfachen und welche auch Wichtig für das künftig Spielverhalten sind.


    Weiterhin einen schönen Sonntag


    und


    Mit freundlichen Grüßen


    Alexander

    Wir sind hier NICHT in Deutschland wir sind HIER auf Havenborn , der Bußgeldkatalog in Deutschland ist auch nur erhältich über verschiedenste Autoren , und wurde und wird nie Offiziell von der Regierung preisgegeben.

    Und? Wir sind nicht in Deutschland (?). Warum kann man das dann hier auf Havenborn nicht anders machen?

    Auch ein Medic,Rac'ler, Polizist,..., war mal Civ und ich weiß nur zu gut dass das geld verdienen durch Farmen sehr schwer ist. Gerade für spieler welche nicht 6 stunden am tag on sein können.

    Auch wenn es meinem Geldbeutel gut geht möchte ich diejenigen unterstützen welche nicht in einer Fraktion sind und kein Gehalt kriegen.


    (Meine meinung)


    Gruß

    Alexander

    Es gibt ja (aktuell) anscheinend 23 Leute die den Beitrag geliked haben weil sie es zu schwer finden (bei einigen Namen mit pralle vollen Fraktions Konten wundert mich das ein wenig aber ok)

    Es ging in dem Beitrag auch nicht darum dass man als Fraktionsspieler nichts verdient sondern beim Farmen...

    Hallo Kalle,


    Zwecks des Belohnens gebe ich dir recht. Es motiviert gute RP Spieler zu noch mehr RP. Aber EP austeilen finde ich da zu heikel.


    Wir bei den Medics haben ja bereits die Lollis welche (eigentlich) dafür da sind um gutes RP zu belohnen.


    VG

    Alexander

    Hallo Kalle,


    Ich bin da auch deiner Meinung.

    Geld für etwas virtuelles auszugeben ist immer schwierig. Man kauft sich Coins für ein Spiel und fast es danach nicht mehr an - das Geld ist weggeschmissen.


    Physische Artikel dagegen hat man in der Hand und behält sie auch.


    Außerdem finde ich das Logo designtechnisch auch gut gelungen und würde mich freuen wenn es T-Shirts etc gibt. Was ich sau geil fände wären Mousepads, da weiß ich aber nicht in wie fern man so etwas umgesetzt bekommt.


    MfG

    Alexander