Posts by vabene1111

    Da wir CUP Terrains aktualisiert haben (was so 7GB groß ist) und all unsere Fahrzeuge, Mods und die Karte sowie den Waffen Mod muss man tatsächlich quasi alles neu laden.


    Im Preload sind bisher CUP und HLC enthalten, also ca 2/3 des Downloads, mehr kommt bald.

    Im heutigen Blog findet ihr alles was ihr schon immer zur 8.0 wissen wolltet!


    >>> Zum Blog <<<


    Wie immer freuen wir uns über euer Feedback, sowohl hier im Forum als auch nachher um 16 Uhr in der Community Besprechung.


    Damit tatsächlich interessante Wünsche, Ideen und Anregungen auch durchkommen bitte ich das Spammen davon ob ihr einen Wipe gut findet zu unterlassen. Gerne könnt ihr natürlich inhaltlich fundiert erklären warum ihr für oder gegen einen Wipe seit.

    Wie bei jedem Update ist die Frage ob Wipe oder nicht die große Frage die alle Beschäftigt.


    Ich kann verstehen das es zu diesem Thema sehr gemischte Gefühle gibt und versichere euch das wir diese Entscheidung im DEV Team auch nicht leichtfertig fällen werden.


    Bitte habt Geduld bis zum Wochenende, dann werden wir euch alle Informationen im Detail mitteilen.

    Seit einigen Monaten bereits arbeiten wir an einem größeren Update für den Arma Server welches wieder frischen Wind auf Nordholm wehen lassen soll.


    Detaillierte Informationen welche coolen neuen Funktionen und Änderungen ihr erwarten dürft erhaltet ihr nächste Woche (15.11.2020) im Blog. Wenn alles gut geht gibt es dann auch einen Trailer zu sehen sowie ein genaues Datum wann es los gehen soll.


    Nächste Woche wird es auch die Möglichkeit geben Fragen direkt an die Admins und das DEV Team zu stellen.


    Wie immer gilt, wir probieren den Angegebenen Releasezeitraum einzuhalten (November 2020), wenn wir jedoch der Meinung sind das wir mit mehr Zeit sinnvoll bessere Ergebnisse liefern können, kann es sein das wir das ganze auch nochmal verschieben.

    Bitte Bedenkt: Das ist nur ein Teaser, mehr Infos folgen sehr bald!


    Heute 18 Uhr


    Immer auf der Suche nach neuen Limits für Arma 3 Life trägt die Nachtluft über Nordholm den Geruch von Veränderung heran!
    Lang ersehnt ist Projekt Phönix am Horizont zu erkennen.


    Man sollte noch anmerken das dadurch das Zeit in Arma abhängig von der Performance mal schneller und mal langsamer läuft und das das Script welches bestimmt ob man gerade "aktiv" ist oder nicht nicht Fehlerfrei ist die Zeit nur ungefähr stimmt.


    Der Unterschied ist nicht mehr so wirklich relevant und stammt aus der Zeit wo es noch einen normalen PayCheck für Zivilisten gab den man eben nur erhalten hat wenn man "aktiv" war.

    Es ist mal wieder so weit: RealLifeRPG ist für dieses Jahr finanziert sodass die nächsten 2 Monate alle in den Genuss der Donator only Funktionen kommen.


    Alles was ihr dazu wissen müsst und einige coole Infos dazu wie Nordholm weiterentwickelt wird findet ihr im Blog:


    https://realliferpg.de/2020/11/01/142-landschaftsbau/


    P.S.: Donation Features werden die Tage freigeschaltet, möglicherweise habe ich vergessen das vorzubereiten :S

    Der Inhalt dieses Posts stellt eine Regel da die im Zweifel vom Support entsprechend geahndet werden kann.


    Sollte es also Probleme geben könnt ihr euch gerne an den Support wenden sodass Spieler die sich nicht an diese Regel halten können entsprechend ausgeschlossen werden.

    Sehr geehrter Herr Mövenpick,


    vielen Dank für ihren Antrag, ich habe ihr Unternehmen in das Register der eingetragenen Informationsverteilungshäuser aufgenommen. Bitte senden sie mir für die Ausstellung der individuellen Ausweise bitte noch eine Liste mit Sozialversicherungsnummern (Player ID's) ihrer Angestellten zu.


    Mit freundlichen Grüßen


    Matt Graham


    Ministerium für die Zensur Wahrheitsverbreitender Lügenpresse

    Vielen Dank happy für die Tolle Zusammenfassung. Ich denke dieser Thread hier hat viele Intressante Meinungen, Gefühle, Ideen und Kritikpunkte aufgebracht die wir probieren werden in Nordohlm zu integrieren.


    Ein Wechsel zurück auf Havenborn ist aufgrund der Probleme die Happy so schön zusammengefasst hat aktuell nicht angestrebt aber wir haben auch noch vieles was wir mit Nordholm machen können.


    Mal sehen was die Zukunft so bringt, ich denke wie happy so schön sagt gibt es halt sehr viele Verschiedene Vorstellungen davon was gut und was schlecht ist und die Erinnerungen sind immer auch ein bisschen anders als die Realität. Ich bin mir sicher wir werden weiterhin Wege finden die verschieden Wünsche und Ideen in Einklang zu bringen und etwas zu schaffen an dem alle Spaß haben.

    Erstmal danke für das viele Feedback! Ich muss sagen das ich relativ überrascht davon bin das so viele Leute Havenborn so gut gefallen hat. Ich persönlich habe vor allem die vielen Spielerischen Probleme in Erinnerung.


    Mich würde es extrem interessieren welche Aspekte ihr an Havenborn gut findet. Sprich: Ist es die Landschaft, die Eastereggs, die Aufteilung der Inseln/Farmrouten - kurz gesagt, was ist es was Havenborn zu dem macht was es ist und weswegen ihr es gut findet ?


    Ich kann mir aufgrund der diversen Probleme die wir damals mit Havenborn hatten (vor allem dem das die Spieler sich immer sehr weit verteilt haben) schwer vorstellen das wir nochmal dahin zurück wechseln, ggf. könnten wir aber Elemente von Havenborn nach Nodholm holen.

    Hallo Nico,


    ich kann deinen Unmut verstehen. Donations sind schon immer etwas was sehr viel Raum zur Debatte lässt und zu dem es sehr viele Meinungen gibt. Am Ende steht hinter allem jedoch eine ganz klare und einfache Wahrheit: Wir müssen jeden Monat die Kosten der Server bezahlen. Wie diese sich zusammensetzen und wie viel das ist findest du in unserem Transparenzbericht. Der letze ist schon etwas Älter aber da wir im wesentlichen noch das gleiche Setup haben immer noch aktuell (auch wenn noch ein paar Kosten dazu gekommen sind).


    Da wir nicht bereit sind neben der unglaublichen großen Menge an Arbeitszeit die wir alle hier freiwillig und kostenfrei investieren auch noch diese nicht ganz unerheblichen Kosten zu Tragen, gibt es das donation system. Die Preise und Stufen die wir aktuell haben, haben sich seit langer Zeit bewährt und dafür gesorgt das wir genug Geld für den Fortbestand des Servers haben. Gleichzeitig haben wir, wann immer möglich, z.B. am Ende des Jahres wenn die Server finanziert waren, allen die Möglichkeit gegeben ihre Fahrzeuge zu tunen. Zusätzlich dazu, da wir wissen das nicht jeder Spenden kann und will, gibt es seit vielen Jahren nun schon die Möglichkeit sich Tuning ingame zu erarbeiten, sei es durch den Kauf bei einem anderen Spieler, durch etwas glück einem gut gelaunten Admin zu begegnen oder beim Gewinnen in einem Event.


    Am Ende ist es auch nicht mehr als ein bisschen Farbe und nen hübscher Spoiler an einem Fahrzeug, also nichts was man unbedingt benötigt um Spaß zu haben.


    Ich kann verstehen das es für deine Spezielle Situation trotzdem frustrierend und ärgerlich ist, aber am Ende müssen wir dafür sorgen das wir uns auch nächsten Monat noch die Server Leisten können.


    Grüße

    vabene

    Heute Nacht gegen 0 Uhr erreichte uns die Nachricht das der TeamSpeak offline wäre. Alle RealLifeRPG Admins mit den Notwendigen Zugängen waren unterwegs und konnten so nur vom Handy aus auf die Server zugreifen. Nachdem ein restart von Teamspeak nichts gebracht hat fanden wir heraus das das Problem an Cloudflare lag, die gestern Abend einen großen Ausfall in Europa und Nordamerika hatten.


    Wir gingen also davon aus das der Teamspeak wieder online kommen würde sobald Cloudflare wieder da war. Leider konnte Teamspeak jedoch die Lizenzserver nicht erreichen da diese auch vom Cloudflare Ausfall betroffen waren sodass sich der Server selbstständig abgeschaltet hat.


    Zu diesem Zeitpunkt waren wir jedoch schon schlafen und konnten das Problem so gerade eben erst beheben.


    Das ganze hatte also nichts mit unserem Hoster direkt zu tun sondern damit das unser DNS über Cloudflare läuft.


    Wir wünschen noch einen schönen Tag und viel Spaß beim Spielen!

    Ich habe deinen Teamspeak Ban entfernt, gerne kannst du mit dem Support über eine allgemeine Entbannung reden, diese werden dir dann mitteilen was du tun musst bzw. ob du eine Chance hast entbannt zu werden.