Posts by vabene1111

    Aber die Level wurden doch wieder massiv reduziert, jetzt müsste eigentlich jeder der schon die Sachen am Start hatte auch craften können oder gibt es noch jemanden der jetzt aktuell wirklich festhängt ?

    Ich glaube ich beginne langsam das Problem zu verstehen.


    Wir haben das Fahrzeug craften immer als etwas gesehen was primär von Firmen gemacht wir die eh level und Häuser haben und dann an andere verkaufen die selber nicht craften wollen aber ein paar Euro sparen wollen indem sie eben nicht vom Shop kaufen.


    Anscheinend machen doch mehr Leute als wir dachten craften um. Ihre eigen Fahrzeuge zu bauen.


    Das Problem ist natürlich das es immer sehr schwierig ist etwas so zu Balance das sowohl kleine Gruppen oder einzelne es machen können es aber nicht maßlos OP für große clans ist...

    Die Frage ist wen betrifft das denn wirklich? Ist ja nicht so als würde das jetzt Wochen dauern die Sachen zu sammeln weil man das ja aktuell eh nur als Clan machen kann.


    Also könnten sich gerne mal alle bei mir melden (mit beweisen das die Teile schon da sind) die davon jetzt wirklich akut betroffen sind.


    Wenn wir wissen wie viele das jetzt wirklich betrifft könne wir eine Lösung überlegen.

    Manfred Schmidt sehr interessante meinung.


    Unsere Überlegung war das wir Fahrzeuge ins crafting machen damit leute die gerne craften diese bauen können und dann privat oder über die autohäuser weiter verkaufen können.


    Hier würde ich mich über weiteres Feedback freuen? Lieber einfach im Shop kaufen oder doch crafting drin (und lukrativ) lassen?

    Menom Tee ich verstehe ich das richtig das einige jetzt teile gesammelt haben aber die nicht mehr zuende craften konnten weil vorher das update kam oder was?


    Die einzige möglichkeit die ich hier sehe das in euren augen "fair" zu machen wäre wieder jedem zu erlauben alles zu craften was er will. Bzw wann ziehen wir dann den Strich und beheben den fehler? In einer Woche, I einem Monat? Gäbe es je einen Zeitpunkt wann das wirklich fair wäre?

    Es gab einen Fehler zum Release weswegen die Level beim craften nicht überprüft wurden. Dieser Fehler wurde behoben.


    Offensichtlich scheint dies für einiges an Ärgernis zu sorgen, dennoch frage ich mich ob es wirklich sinnvoll ist das jeder der will sofort einen 14 Tonner craften kann?


    Wir würden uns hier über euer Feedback sehr freuen: was haltet ihr für ein sinnvolles Level ab dem man große (end game) LKW bauen kann? Wie würdet ihr das crafting Balance wenn nicht über Level?

    Da Greeny der sich seit Jahren um das Info Panel kümmert für dieses Update extrem viel Arbeit an der Mission und den Mods geleistet hat sind die Funktionen im Panel etwas zu kurz gekommen Diese werden über die nächsten Wochen und Monate alle wieder Ergänzt und dann auch in der App anzeigbar gemacht :)

    Wir haben zur 8.0 im Crafting verstärkt auf das Prinzip der "Sammelbaupläne" gesetzt. Damit meine ich das verschiedene Gegenstände (z.B. Fahrzeuge) mit dem gleichen Bauplan gecraftet werden können. Das Prinzip gibt es bei den Visieren der Waffen schon lange, wurde aber noch nicht so sehr viel verwendet.


    Wir hatten dies so eingestellt weil wir dachten euch damit einen Gefallen zu tun und etwas weniger Arbeit mit den Bauplänen zu haben. Was wir dabei jedoch nicht bedacht haben ist das wir dadurch sehr viel Tiefe aus dem ganzen System nehmen. In den Letzen Tage erreichte mich mehrfach das Feedback das es so etwas langweilig ist und es schöner wäre wenn es mehr Baupläne für einzelne Fahrzeuge gäbe.


    Da wir uns nicht sicher sind ob es sich hier nur um einige wenige handelt die das besser fänden oder ob viele diesen Weg unterstützen würden, würden wir uns über euer Feedback freuen.


    Da es einige wenige gibt die sehr viel Craften und sehr viele die wenig Craften kann es sehr gut sein das das Ergebnis verzerrt wird (von den reinen Mengen), daher würde ich mich über ein kurzen konstruktives Text Feedback mit Pro/Contra Argumenten auch sehr freuen (Bei Dopplungen Zustimmung gerne durch Likes äußern).

    Gestern Abend haben wir das GPS Marker Script umgebaut damit es besser für die Fraktionen funktioniert und performanter ist.


    Was wir dabei vergessen haben ist das die Marker dadurch auch auf dem kleinen GPS View (Strg + M) angezeigt werden aber dort nicht mehr aktualisiert werden. (Der Technische Hintergrund ist das die Marker nicht mehr ständig gelöscht und neu erstellt sondern halt nur einmal erstellt und dann neu positioniert werden).


    Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder ich deaktiviere sie auf dem GPS und zeige sie nur auf der Karte oder ich stelle es so ein das auch auf dem GPS die Marker ihre Position aktualisieren.


    Letzteres wäre in einem Kampf natürlich ein sehr relevanter Faktor da man immer sehen kann wo die anderen sind und zunächst ein Vorteil für die Cops da deren GPS sich dauerhaft aktualisiert während die CIVs das erst Skillen müssen (es gibt jetzt insgesamt 4 Skills im die Aktualisierung schneller zu machen). Gleichzeitig wäre es natürlich ein cooles feature wenn man seine Kollegen auch im GPS sehen würde.


    Da ich nicht so richtig sicher bin was die bessere Lösung ist dachte ich ich frage mal nach euerer Meinung :)

    Wir haben gestern Nacht eine mögliche Ursache für das Problem gefunden, eine Performance Optimierung ist nach hinten losgegangen und hat zu erheblicher Mehrbelastung geführt.


    Wir arbeiten bereits daran das Problem und noch ein zwei weitere Verbesserungen umzusetzen und hoffen um 15 Uhr ein Update mit fixes für euch bereit zu haben.

    Damit hast du vollkommen recht. Es gab entbannungen die Sinnvoll waren und es ist schade das es diese in Zukunft nicht mehr geben wird.


    Gleichzeitig gab es jedoch auch einige die unseren glauben an das gute in den Leuten ausgenutzt haben und auch nach wiederholten "Letzen Chancen" erneut auffällig geworden sind.


    Am Ende dienen Strafen die wir aussprechen ja immer dem die Spieler zu erziehen das sie bestimmte Dinge die von der Community als schlecht angesehen werden nicht mehr tun. Wenn wir jemanden einen Permanenten Ban geben ist das der Punkt an dem wir befinden das es hoffnungslos ist und keine weiteren Maßnahmen dazu führen das ein bestimmtes Problem gelöst wird.

    Es gibt aktuell unregelmäßige und nicht nachvollziehbare Performance Einbrüche auf Server 2 und Server 3.


    Der Server läuft grundsätzlich sehr Stabil und mit tendenziell massiv besseren Server FPS als vor dem Update, trotzdem gibt es weiterhin gelegentlich das Problem das der Server sich komplett aufhängt und anfängt alle Spieler zu kicken.


    Das gleiche Problem haben viele andere Arma 3 Server, tendenziell tritt es bei uns seit einigen Monaten sehr selten auf, leider mit der erhöhten Last durch den Release gerade etwas häufiger.


    Wir sind bereits mit Dwarden (Bohemia Engine Developer) daran das Problem zu dignostizieren und versuchen auf verschiedenen Wegen das Problem zu minimieren.

    Ich entbanne grundsätzlich nur Leute die mir tief in den Arsch Kriechen und natürlich ordentlich Geld überweisen.


    Aber mal im Ernst, mir ist nicht klar was so eine Bescheuerter Beitrag soll. Es gibt für jeden einzelnen Ban und jede einzelne Entbannung Gründe die jeweils individuell für den Fall sind. Viele Spieler die mal Permanent gebannt waren haben es verdient wieder spielen zu können und sind zu guten und wertvollen Mitgliedern dieser Community geworden, andere wiederum wurden anschließend wieder gebannt.


    Aber eben um auch genau diesem Feedback zu begegnen gibt es ja die Regel Änderung.

    Um den Spielspaß für alle Langfristig hoch zu halten und für mehr Fairness und ehrliches, ordentliches Spielen auf dem Server zu sorgen haben wir uns entschieden einige kleinere Änderungen vorzunehmen.


    Ab dem Beginn der 8.0 werden alle Permanenten Banns auch wirklich permanent bestehen bleiben. Es wird KEINE Möglichkeit mehr geben durch Entbannungsanträge oder Vorsprechen beim Support/den Admins eine Entbannung zu bewirken.

    Damit Sichergestellt ist das niemand ungerechtfertigt gebannt wird werden alle Permanenten Banns von der Supportleitung zusammen mit mindestens einem Admin beschlossen.


    Außerdem möchte ich darauf hinweisen das wir bei Spielern UND GRUPPIERUNGEN die besonders Auffällig sind sowie besonderen Vergehen deutlich schneller und länger bannen werden.


    Mit dem Start der 8.0 gibt es ein paar kleine Änderungen an den Regeln, ihr findet sie im wiki.


    Hier nur die Änderungen


    - Eine Änderung des Spielernamens ist nur mit Genehmigung der Justiz möglich

    - Das erwähnen von Videoaufnahmen im Spiel ist verboten

    - Das Umgehen der der Bündnissregeln durch Änderung von Clantags ist verboten

    - Bei der Gewaltanwendung wurde darauf hingewiesen das selbstverständlich nach ruhen der Interaktion für längere Zeit die Gewaltanwendung neu angekündigt werden muss

    - Eine Ankündigung ist auch nicht erforderlich wenn man sich gegen die Androhung von Gewalt verteidigt

    - Die Untersuchungshaft wird gestrichen



    Wie immer gilt: Keine Änderung Regeländerung ist Final, sollte es notwendig sein können wir weiter Anpassungen vornehmen.

    Zum Firmensystem


    Es ist bereits möglich Firmen zu erstellen, es gibt jedoch einige Einschränkungen


    - Aktuell gibt es noch keine Laufenden kosten (ich denke da hat niemand was gegen)

    - Die Spezialfirmen (Crafting, Fahrzeug Wartung, etc.) die per Versteigerung (mit Gebäude) vergeben werden kommen erst nächste oder übernächste Woche (da ja noch niemand Geld hat)

    - Einige weitere Features (z.B. farbige Namen) sind geplant und kommen bald


    Zur Fahrzeugwartung


    Auch wenn es bereits Kilometerzähler gibt haben wir die Verschleißeffekte noch nicht aktiviert. Das hat den Hintergrund das wir zunächst Daten darüber erheben können wie viele Fahrzeuge eigentlich gefahren werden um das ganze besser Balancen zu können.


    Verschleiß wird vermutlich in 1-2 Wochen aktiviert.

    In diesem Post werden wir euch im Laufe des Abends und der kommenden Tage auf dem laufenden halten wenn es wichtiges zu wissen gibt.


    Als erstes freue ich mich euch den Changelog zu präsentieren: https://info.realliferpg.de/changelog


    Hierzu gibt es noch folgendes zu sagen


    - Wir arbeiten seit ca. 3 Monaten an diesem Update, die Letzen Wochen teilweise sehr sehr intensiv, daher haben wir kaum Changelog zwischendurch geschrieben, ich habe also nur das aller wichtigste aufgeschrieben.


    - Zu Beginn der Planung haben wir probiert mit möglichst wenig Arbeit möglichst viel neuen Content zu bringen. Doch dann hat uns die Begeisterung gepackt und wir haben immer mehr coole neue Ideen und Features mit für das Update geplant und umgesetzt. In den letzten 3 Wochen hat das dazu geführt das wir von Morgens bis spät in der Nacht daran gearbeitet haben das Update umzusetzen und doch trotzdem nicht so recht fertig geworden sind. Daher wird das DME System noch nicht im Update enthalten sein. Außerdem werden einige Dinge (z.B. im Firmensystem) sich noch etwas "roh" anfühlen. Wir werden in den kommenden Wochen selbstverständlich immer weiter daran Arbeiten um alles möglichst gut Fertigzustellen.


    - Die Letzen Wochen waren extrem Anstrengend für einige im Team, bitte habt etwas Geduld mit uns wenn es darum geht nicht kritische Probleme zu beheben. Wir freuen uns wie immer über euer KONSTRUKTIVES Feedback, es kann jedoch sein das es etwas dauert bis wir es umsetzen da wir nun erstmal ein paar vernachlässigte Dinge nachholen müssen.

    Ich weiß nicht wie oft ich schon dachte das ich noch bis Samstag zeit habe die Letzen feinschliffe vorzunehmen :D


    Jetzt erstmal dafür sorgen das ihr so schnell wie möglich alle Mods bekommt :D