Posts by Knueppel-Kurt

    Servus Reallife,


    hier mal kurz meine Meinung dazu. Wenn sich die Strafen bei Mord etc. auf z.b. 60% des Gesamtkontos und die besten Fahrzeuge des Kriminellen belaufen könnt ihr mir glauben dass es sehr schnell sehr langweilig wird (die meisten würden RLRPG den Rücken kehren, da Kriminelle einfach essenziell wichtig sind für eine Life-Mod!). Nicht die günstigen Waffen sind das Problem, sondern vllt viel mehr die Angeweise der Rebellen. Wenn ich unbewaffnete Zivilisten an einem Verarbeiter sehe kann man sich beispielsweise etwas ausdenken und die Zivs so um ihre Ladung erleichtern (kein dreckiger Call mit Mindestreaktionszeit). Wenn man aber eine einschlägig bekannte Gang am Verarbeiter sieht (gezeichnet durch Westen etc.), die eher zur Waffe greift als etwas von der Ladung abzudrücken, dann darf man sich nicht wundern wenn die Überfälle ruppiger werden und die Räuber auch zu gemeineren Taktiken greifen. Gruppierungen die oft und viel durch kriminelle Handlungen auffallen müssen von der Polizei härter angegangen werden, sprich mit längeren Gefängniszeiten/höheren Bußgeldern bestraft werden (die Strafen sollten jedoch kein Abfuck sein). Mit der momentanen Konstallation bin ich eigentlich sehr zufrieden, da Waffen zwar erschwinglich sind, aber nicht zu billig und ich behaupten würde dass eher weniger überfallen wird (bin bis jetzt am Händler erst einmal hops genommen worden). Vllt hatte Tony Baumann einfach nur Pech in der Vergangenheit oder hat die Räuber auf dem falschen Fuß erwischt :/


    Gruß Ulf

    Ich bin zwar erst seit ein paar Tagen auf ReallifeRPG unterwegs, konnte mir aber schon ein grobes Bild vom Ganzen machen. Illegale kriminelle Aktivitäten sind wirklich nicht attraktiv genug, da man mit einfachen legalen Routen oft einen besseren Kurs fährt. Schwer bewaffnete Personen, Gangs, Gruppierungen, etc. sind mir bislang auch noch nicht aufgefallen. Dreimal habe ich bis jetzt mit Sturmgewehren bewaffnete Zivilisten gesehen, die eigentlich auch ganz nett waren (waren glaub ich die Kingsman der Weste und der Squad-Abzeichen nach zu urteilen). Mehr illegale Aktivitäten und auch lukrativere Aktivitäten würde die Suppe ordentlich pfeffern und die Cops hätten mal ordentlich was zu tun, außer Leute die Müll wegwerfen und zu schnell fahren zu drangsalieren ;).