Posts by Simon Jackson

    Ich würde villt noch was machen wollen was auch recht interessant ist eine art Abschleppseil.?

    Damit der vordere das hintere Abschleppen kann und ihn von der Strasse zu bekommen zb oder zum Rac fahren zu können. Das wäre auch recht interessant. So sind kann man die Gefahren auf der strecke bissl bremsen. weil mit 350 auf der Autobahn und so schnell bremsen ist manchmal nicht möglich und es muss ja nicht noch schlimmes passieren :) so kann man vom Freund das Fahrzeug erstmal am standstreifen stellen oder zur nächsten Tanke bringen.


    ist halt ein kleiner Vorschlag :)

    Sowas wünsche ich mir schon ewig aber bugt wahrscheinlich zu viel rum

    Hallo Herr Jackson,

    ich werde auf deinen Text nicht konkret eingehen, da du dir anscheinend die komplette Diskussion nicht durchgelesen hast und ich dich bitten würde, dies zu machen.
    Das ich aggressiv zu euch gekommen bin, hatte einen komplett anderen Grund und werde ich hier nicht erläutern.
    Ich finde es echt traurig, dass du der erste bist, welcher nicht wirklich konstruktiv darauf antwortest, sondern dich persönlich damit angegriffen fühlst. (Ich wollte nie jemanden damit direkt angreifen).

    Ich fühle mich nicht angegriffen sowas geht bei mir nicht., Ich bin der einzige der nicht konstruktiv Antwortet? Ich bin einer der Live dabei war und du erzählt Unwahrheiten und Sachen die du gar nicht wissen kannst dazu hast du uns extrem angefeindet nur weil wir katholisch sind. Und uns als heuchlerische Betrüger dar gestellt. Und das nur weil wir Robe tragen. Dazu fällt mir halt nicht viel ein. Ich will dich auch nicht angreifen oder schlecht reden aber Fakt ist nun mal das wir unser Katholisches Mönchs Rp sehr gut machen und du uns bevor wir überhaupt geredet haben gleich Sachen unterstellt hast und meintest wir müssen irgendwas über das Evangelium wissen oder Leben obwohl wir damit nichts am Hut haben und ich selbst keine Ahnung davon habe. Und im RP sind wir auch keine 2 Wochen Priester die mal trollen gehen sondern nehmen es sehr ernst und spielen es auch aus. Obwohl wir auch nicht 24/7 mit der Robe unterwegs sind. Selbst meine Tattoos die oft angeprangert werden haben einen RP Hintergrund. Sind halt Sünden aus den jungen Jahren die mir ein Leben bleiben und mich täglich an die Sünde erinnern und somit nicht vergessen lassen das ich den rechten Weg nicht abweisen darf und mich abhalten Sünden zu begehen

    Selbstverständlich habe ich alle gelesen :)


    Mein Vorschlag für diesen Konkreten Fall ist damit dieser: Wende dich bitte an die Community Manager, diese können dir dabei helfen die entsprechenden Personen zu finden und anschließend einem Gespräch beiwohnen.


    Sollte dort keine Lösung gefunden werden, werden sich die Community Manager mit mir in Verbindung setzen sodass wir über weitere Maßnahmen Nachdenken können.

    Ich kenne die Priester und wir wären bereit mit einem Community Manager und i

    Ihr ein Gespräch darüber zu führen. Erst recht weil wir ihre Aktion als Anti RP und Diskriminierend sahen

    Und noch dazu finde ich es Lustig wie du Leuten vorwirfst das sie Gottes Lästerung betreiben und sich über Sachen lustig machen. Wir nehmen unsere Mönchs Rolle sehr sehr ernst und spielen es auch richtig im RP das ist kein trolling. Wir sind Mönche! Vielleicht solltest du an deiner Toleranz arbeiten. ich kann es ja auch und ich kann auch einen authentischen christlichen Mönch im RP spielen . Und das sogar obwohl ich im echten Leben ein sehr streng gläubiger Heide bin und im echten Leben niemals eine Religion gut reden würde oder deren Bräuche feiern würde die die Religion unserer ahnen vertrieben haben. Bestes Beispiel Winter Sonnenwende und das Julfest mit dem Julbock der Geschenke bringt. Komisch das dies sehr an Weihnachten erinnert oder eigentlich ist und schon gefeiert wurde bevor das Christentum verbreitet wurde. Dennoch respektiere und toleriere ich diese Gebräuche und andere Religionen.

    Ich weis nicht was du für Probleme hast was ich aber weis das die Kirche des heiligen Apostels eine offizielle Kirche ist und die Priester und Mönche ihren Job und RP sehr gut machen. Sowohl bei den Angeboten, die Messen , Gebete und geschichtliches Wissen.

    Das du komplette Aggressionen im RP hast unfreundlich bist und du Leuten die du nicht kennst erstmal anschnauzt und sagst das sie Betrüger sind und du ein evangelisches Glaubensbekenntnis hören willst ist dein Problem und deine Intoleranz. Den die Kirche des heiligen Apostels ist römisch katholisch und nicht evangelisch.

    Noch dazu kennst du die Leute nicht mal redest aber von Sachen die nicht stimmen.

    Oder der Hummer h1/h2 kostet 530.000 fährt aber nur 230 kmh und dafür braucht der ewig. dazu wurde ja leider auch sein Inventar von 220 auf ^00 gekürzt. Dadurch leider auch fast nicht mehr zu gebrauchen.

    Das ist ein absolut verständliches System. Leider können wir nicht alles haben.


    Es gibt einige die sehr gerne Farmen, wenn wir also alles sehr günstig machen damit diejenigen die nur RP machen auch an alle Dinge ran kommen können diejenigen die gerne Farmen alles innerhalb kürzester Zeit kaufen und haben keinerlei Langzeitmotivation . Wenn wir Sachen teurer machen dann können die die nicht gerne Farmen und nur RP machen wollen sich einiges nicht leisten, die große Mehrheit der Leute die aber eine Mischung aus Farmen und reinem RP machen hat dadurch aber länger etwas wofür sie arbeiten können.


    Ihr seht, hier entsteht ein gewisses Dilemma :/

    Ich sagte nie das alles sehr günstig sein muss das soll es ja auch nicht. Aber wie gesagt das fast alles den selben Preis hat das ist ja das was ich schade finde. Das es irgendwie ein bisschen zu teuer ist das sage ich ja nur nebenbei.

    Dann gibt es Leute wie mich die seit 6 Jahren dabei sind und wenn es gut läuft 100k am tag machen da das RP im vordergrund steht. und 200k die Matrix ist realistisch ja aber auch nur wenn man was hat. Und selbst wenn ich viel Farme geht vieles an Geld wieder weg.

    Super Text! Denoch sind die Preise gewaltig anders. Damals kaufte ich einen T6 um 60k jetzt kostet er 500k ungefähr. Generell bekam man damals schöne Autos um 100-200k jetzt fängt eigentlich alles bei 300k an und die guten Sachen kosten 800k.


    Oder ein Audi Rs4 oder VW Kombi kostete immer so 100k jetzt ganze 800k.

    Aber generell das ich und viele die Preise generell viel zu hoch finden geht es nicht nur um den hohen Preis sondern das jedes Auto das selbe kostet .

    Leider gab es da ein riesen Balancing Problem, da wie du schon angedeutet hast, gab es Fahrzeugen die 200.000$ gekostet haben und so schnell oder schneller waren als Fahrzeuge die 700.000$-800.000$ gekostet haben.

    Es geht ja aber nicht nur um die Geschwindigkeit ein Auto hat auch andere Gründe warum sie so und so viel kosten. Und ein Top Model von Mercedes kann doch nicht das gleiche kosten wie ein CLK. Außerdem geht es mir nicht darum das das Auto mehr kostet sondern das sie im Grunde einfach alle das selbe kosten und es so nur 3 Preisklassen gibt anstatt eine große Auswahl mit unterschiedlichen Preisen.

    Deswegen verstehe ich deinen Punkt nicht ganz da wir Fahrzeuge welche out of Balance waren wieder richtig eingeordnet haben.

    Meiner Meinung nach ist das handeln von Fahrzeugen so attraktiv wie noch nie, es gibt jetzt den Kilometerstand, der in naher Zukunft auch eine große rolle spielen wird.


    Der Kilometer Zähler ist einfach super und macht sogar Spaß aber am Handel macht es kaum Unterschied. Ich kann zwar den Preis im RP drücken weil das Auto viele KM hat doch dann denkt sich der Verkäufer mir egal haste Pech der nächste kuckt eh nicht drauf dann verkauf ichs dem.


    Natürlich sind Premiumhersteller Fahrzeuge teurer da sie beliebter sind, somit ist auch die nachfrage größer => Preis ist höher.

    So ist es aber leider nicht so war es einmal. Ein VW kostet das selbe wie ein Mercedes.

    Da dies aber in Arma keinen Einfluss hat, fällt also in unserem Balancing dieser punkt weg.

    Somit bestimmen wir die Preise an den Händlern nach der Performance.


    Ja wenn man nach der Geschwindigkeit geht dann ist das für mich ja ok. Aber so das jedes Auto entweder 300k, 500k oder 800k kostet finde ich ziemlich schade. Ich und sicher auch manch andere verlieren da den Spaß am Auto Handel da auch durch sowas der Preis fixiert auf diese 3 zahlen. Und vor allem weil hier dann keine Abwechslung besteht und man egal für welches Auto riesen Summen Zahlen muss und keinen Aufstieg hat. So wie viele es machen man hat einen kleinen VW der nichts kann und als nächstes gleich das beste vom besten da eh alle extrem teuer sind und das selbe kosten. Ich kauf mir also nicht einen kleinen VW und danach einen großen Audi nein sondern gleich das beste da die Preise eh alle gleich sind.


    Ich hab mir in den letzten 5 Jahren immer ein kleines Auto gekauft und das immer gesteigert bis ich ein ordentliches Auto hatte. Nebenbei noch günstige Angebote gekauft und weiter verkauft. Und sehr viel Zeit damit verbracht Autos anzuschauen und über den Preis zu handeln. Nebenbei kaufte ich mir noch Nutzfahrzeuge. Ist aber alles nicht mehr möglich. Nutzfahrzeuge sowieso nicht da die fast das selbe kosten wie ein LKW mit dem man sogar Geld machen kann oder soviel wie ein Haus

    Danke fürs lesen

    Die Augen passen sich nicht der Dunkelheit an, wenn es dunkel ist siehst du nix, wenn du mir nicht glaubst geh google oder lern in Bio das Auge und man Arbeitet auch nachts denk mal an Barkeeper oder so

    Natürlich man kennt ihn den Barkeeper der in einer Halle Arbeitet ohne eine einzige Beleuchtung ^^.


    Und doch Pupillen erweitern sich und man gewöhnt sich an die Dunkelheit und erkennt somit mehr aber ok

    Ich finde es irgendwie schade das die Preise von den Autos so massiv erhöht wurden. Ich sah noch nie in früheren Versionen Probleme wegen dem Preis und jetzt ist es so das man sich kaum ein Auto leisten kann oder will da die Preise sich fast mit Häusern und großen LKWs gleichen.


    Fast jedes Auto kostet gleich viel und somit geht der spaß am Handeln verloren und man kann es auch vergessen nach billigen Angebote zu suchen da ein massiver Fix Preis entstanden ist. 300k,500k oder 800k das kann doch auch nicht sein. Warum ist ein billiges Modell gleich teuer als das Top Modell einer Marke? Verschiedene Angebote und Möglichkeiten für sein Geldbeutel ein Auto zu suchen war doch immer toll darum Frag ich mich warum es nur noch 3 Preisklassen gibt? Ein schlechter VW Kombi ist doch niemals das selbe Wert als ein Mercedes C36s AMG.

    2. Das Argument "Realisitisch" ist mir ziemlich egal. Wir heißen zwar RealLifeRPG aber im echten leben gibts auch keine Polizeihubschrauber mit EMP für bestimmte Zielobjekte (was ich damit sagen will, es geht darum spaß an einem realitätsnahen spiel zu haben und nicht ne zweite realität zu schaffen).


    Das mit dem Realistisch kam doch von Leuten die die Nacht gefällt weil es laut denen realistisch ist. Brugs Aussage dazu das es nicht realistisch ist kann jetzt kein Argument sein das man nicht 100 Prozent realistisch ist

    Mit dir zu reden hat schon mal gar keinen Sinn. Es geht darum das die Nacht dunkler ist als vor Wochen. Du vergleichst hier aber einen 24/7 Tag mit der Nacht anstatt Nacht und Nacht.


    Und im folgenden Video merkt man wie viel Spaß man mit dem Licht hat und wie man ja alles sieht so wie viele behaupten. Genau so viel Spaß es macht in ein Krankenhaus zu fahren wo man denkt das es seit Jahren verlassen ist. oder wenn man in seiner eigenen Wohnung nichts sieht oder sogar wie ich gestern erfriert und stirbt. In der Stadt und Autobahn ist es klasse alles weitere teils unmöglich


    Auch hier in der Stadt und etc ja aber die meisten orte sind eben nicht Beleuchtet man sieht ausserhalb der Stadt gar nichts auser auf Strassen...