Posts by DesTenY

    Schon Merkwürdig das es 2-3 Leute gibt die sich so gegen Kartell einsetzen, der Rest der Polizei sich hier aber komplett raus hält


    Kommt doch mal mit eurem Justiz Leuten auf den Server , dann klären wir das da Aber vermutlich , so wie auch schon in den letzten Wochen traut ihr euch das nicht ...
    Nur mit dicker Polizeikolonne

    Jetzt stichelt er schon andere Gruppen Kartell zu stürzen , wird immer amüsanter aber eins sei gemerkt , Kartell hat die Drogenfelder nicht ohne Grund bis heute und es gab schon so einige die Kartell stürzen wollten, wir wohl auch die Justiz nicht schaffen...
    Klug reden kann immer jeder, besser machen ist die Kunst .!
    Mich würde mal interessieren was denn alles so viel besser war ? :)


    Eins noch, auf eine Aktion folgt immer eine Reaktion und ich bin mir bewusst das es damals nicht so schlimm mit der Justiz war , da waren Cops und Kartell noch gut miteinander und alles war entspannt , aber heute können Cops einfach nicht mehr verlieren und das ist in meinen Augen ganz traurig , deswegen müssen sie die Justiz einschalten bzw schalten als selbe Person nur in einer anderen Rolle die Justiz ein ..

    Es geht natürlich um die Justiz , aber manchmal sollte man eben auch immer mal wieder die andere Seite sehen und manchmal müssen Dinge auch klargestellt werden , Punkt .!


    Es geht auch nicht um die Justiz an sich , es geht um die Art und Weise wie es ausgeführt wird ...
    Im Normalfall sollte sowas ganz und gar auf dem Server geregelt werden, in meinen Augen ..


    Und nun noch eine Sache , wer ein Wiederspruch anhand von " Formfehlern " ungültig macht und im gleichen Atemzug die selben Fehler macht ist in meinen Augen ebenso wenig berechtigt solche Schreiben rechtskräftig durch zu setzen wie die jenigen die den Wiederspruch eingereicht haben , oder bin ich da falsch ?!

    Hallo Community ,


    Das kann ich ebenso nur bestätigen und gut nachvollziehen , im Endeffekt kümmert sich Kartell um ihre Drogenfelder doch viele Leute verstehen das nicht , sie denken " Hey, da ist Kartell, nur schnell weg hier , die wollen uns jetzt bestimmt überfallen "


    -> Was für ein Blödsinn .!


    Wer sie kennt und wer wirklich schon mal etwas mit Ihnen zu tun hatte weiß, dass es lediglich um ihre Drogen geht die niemand einfach so in großen Mengen verkaufen soll und wenn eine andere Partei meint Ihnen auf der Nase herum zu tanzen dann wird dort sicher nicht lange gefakkelt .


    Ein Spieler der weder bereit ist RP zu führen noch bereit ist simple 15 Prozent einer Ladung Drogen zu bezahlen bekommt dann eben das doppelte zurück wie er es Kartell gibt ,
    Kartell, eine Gruppe, bei der gutes RP genau so belohnt wird wie bei anderen Fraktionen auch...
    Denn es geht immer noch um den Spaß am Spielen .!


    So viel kann und möchte ich hier auch gerne mal bemerken , aber viele Bürger jammerten dann im Nachhinein bei der Polizei weil sie letztendlich mit ihrem fail RP keine Chance gegen eine größer Gruppierung hatten, selbst wenn das nix hilft versuchen sie es letztendlich immer wieder im Support was ganz traurig ist denn das raubt ebenso Kartell als auch anderen Spielern die Zeit und den Spielspaß ...


    Aber hey, ich hab ein Angebot für jeden der meint Kartell ist immer so böse und schlecht , redet doch gerne mal mit den Jungs , bewerbt euch bei Ihnen und macht es einfach mal viel besser, so , wie es immer jeder schön redet , gern zeigen Sie euch dann Leute mit großer Klappe und jeder Menge Selbstbewusstsein , spätestens wenn Drogen-Farmer euch mit ihren dicken LKWs 20 Meter in die Luft rammen werdet ihr an eure Grenzen kommen und schon bald merken das solchen Leuten ihre eigenen Grenzen aufgezeigt werden müssen ...!


    Schönen Abend jedem, der sich die Zeit für diesen Text nimmt

    Okay das ist verständlich ...


    Nur das umschlagen noch , ist doch eigentlich RP wenn sie mit Waffen ankommen und RP starten bzw. jemanden bedrohen und ich mich dann , wie auch in Reallife nach einiger Zeit ohne Ankündigung mit Fäusten wehre um den Halunken zu stoppen oder ?


    So sieht man es zumindest sehr oft in den Medien (Tankstellenraub) usw usw, ich finde das sollte mal netter weise noch so mit aufgenommmen / vorgeschlagen werden wenn möglich , sonst hast du als Opfer fast keine Chance und es wird vom RP her bisschen Unglaubwürdig wenn ich das dann auch noch ankündigen muss und dann eh Instant ne Kugel in den Kopf bekomme , vielen dank für das zuhören

    Update zur Regel 1.1.5: Bei einem Schussgefecht muss von jeder Partei eine Schussankündigung ausgehen, es sei denn die Schussankündigung ist auf eine Handlung, Duldung oder Unterlassen gerichtet. Beispiel: Wenn ihr näher kommt schieße ich. etc. und diese wird nicht befolgt, oder aber es fallen bereits schüsse.

    wie jetzt ?
    Das macht doch so glaub ich gar keinen Sinn , also nicht böse nehmen aber ich verstehe dies nicht vom Wortlaut her ...


    Also ich Partei 1 " wenn ihr näher kommt schieße ich " ---> Schussankündigung von Partei 1


    Was ist jetzt wenn ich mich als Partei 2 bedroht fühle und auch schießen möchte , genau diese Regel fehlt mir ...


    Darf ich dann , nachdem die Schussankündigung raus ist zur Verteidigung umschlagen oder wie läuft das dann ab ?


    Sonst ist Partei 1 ja direkt im Vorteil und Partei 2 kann normalgrossen nie eine Chance haben weil sie als erstes die Ansage bekommen haben und vermutlich Partei 1 direkt Waffen draußen haben ... das müsste bitte nochmal überdacht werden , vielen Dank im Voraus

    Muss Niederschlagen angekündigt werden ?


    Wie ist das, nur nochmal zum allgemeinen Verständnis:


    " wenn sie die Hände nicht hoch nehmen schießen wir" ...


    Muss dann von der anderen Partei angekündigt werden " wenn ihr nicht verschwindet schießen wir auch " oder wie läuft sowas ab ?


    Darf ich bei Schussankündigung umschlagen ?


    Mal so am Rande ..


    Danke im Voraus

    Vielen Dank für das Positive Feedback ..! :)


    .. gerne hilft das Kartell auch Leuten die sich noch nicht so ganz auskennen aber dennoch zielstrebig an ihren Erfolg arbeiten möchten was man an Hand der Bilder gut sieht .


    Gestern Abend um etwa 20 Uhr haben wir uns auf die Socken gemacht in Richtung Drogenfeld , alles verlief sehr stimmig und Harmonisch, viel gutes Rösti Pommes wurde geführt und am Ende , nach circa 3 Stunden Farmen, jeder Menge Unfälle , einem unauffälligen Insel Reporter , einer Tankstelle der das Benzin ausgegangen war und einer Evakuierung des Drogenfeldes mit Einsatzt des Rettungsdienstes kam sogar noch etwas Taschengeld für alle Beteiligten dabei raus .!


    Alles in allem eine tolle Aktionen und jederzeit auch gern wieder gesehen, jetzt, wo auch der Fischhändler schon mit der aktuellen Wirtschaftskriese zu kämpfen hat und all seinen alt eingesessenen Fischermeister ihren Fisch für weit unter Wert an kauft XD.!!!


    Wir sind gern für fragen und Hilfe offen , gern sind wir bereit jedem der uns nett und höflich gegenüber tritt zu helfen .


    Euer Herr Jack Smith vom Kartell

    Hm, nehmen wir mal an ich verfolge die Polizei bis vor das Polizei HQ , positioniere mich kurz , genau dann darf ich es nicht stürmen / Raiden / einen Kollegen befreien wenn ich es nicht vorher 5-10 Minuten angekündigt habe, da es ja dann eine "neue" Rp-Situation ist , zumindest so die Aussagen der Oberhäupter .


    Nun gehen wir mal daher und stellen uns vor , das ganze sollte in etwa auch so auf der Rebelleninsel sein, denn dort ist ja ebenso eine neue RP Situation , man nehme an zB flieht vor vor der Polizei , man landet dort und plötzlich positioniert sich die liebe Polizei , dann sollte ebenso eine Nachricht an alle Bewohner herausgegeben werden , ebenso mit einer 5-10 minütigen Reaktionszeit, oder nicht ? :)