Posts by Menom Tee

    Vielen Dank an alle Teilnehmer der diesjährigen Berufsmesse auf Nordholm.


    Des Weiteren ein Danke an alle Austeller, Verantwortlichen und Event-Manager, welche tatkräftig bei der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung unterstützt haben.


    Die Charity-Aktion war ein voller Erfolg! Insgesamt wurden

    4.885.088,00 NH$

    für Bedürftige und Neulinge gesammelt.



    Mit freundlichen Grüßen

    euer Team von der Berufsmesse

    Berufsmesse 2021


    Die Berufsmesse 2021 auf Nordholm ist die Messe rund um Jobs, Karriere, Ausbildung und Weiterbildung. Viele Unternehmen präsentieren sich auf der Berufsmesse und informieren über die Tätigkeiten ihres Unternehmen.


    Auch wie im letzten Jahr gibt auch dieses Jahr wieder eine Charity Aktion. Wir sammeln Geld für Neulinge und Personen die in Armut leben. Wer sich beteiligt hat auch die Chance ein Gewinn zu erhalten.



    Wichtiges

    • Datum: 12.06.2021
    • Uhrzeit: 20:00 Uhr
    • Insel: 1
    • Ort: Event-Insel (Rennstecke IK Ost)


    Ablauf

    • 20:00 Uhr - Start der Berufsmesse
    • 21:00 Uhr - Verlosung (Charity Aktion)
    • 21:30/22:00 Uhr - Ende des Events


    Wer ist dabei?


    Öffentliche Einrichtungen

    • Polizei Nordholm (blaue Flagge)
    • Rettungsdienst "Die Abramier" (rote Flagge)
    • RealLife Automobil Club (RAC) (grüne Flagge)
    • Justiz Nordholm (weiße Flagge)

    Weitere Aussteller

    • BROT Industries Inc.
    • Josef-Baum-Stiftung


    Regeln der Teilnehmer

    1. Waffen sind bedeckt zu tragen
    2. Maskierungen sind abzunehmen (Öffentliche Einrichtungen sind von der Regel ausgenommen)


    Aktive Event-Regeln

    Folgende Regeln gelten im Eventgebiet mit einem Radius von 200 Metern.

    1. §1.1.1 Wer hat das sagen bei einem Event
    2. §1.1.2 Stören eines Events
    3. §1.1.3 Ersetzung
    4. §1.1.5 Gegenstände vom Event Team
    5. §1.1.6 Geiselnahmen&Bank
    6. §1.1.7 Interaktion mit dem Eventteam
    7. Das Eventgebiet ist eine Safezone.
    8. Es dürfen keine Fraktionsgegenstände im Eventgebiet geklaut werden.


    Das Team der Berufsmesse freut sich auf Ihr Kommen.



    Mit freundlichen Grüßen

    Menom Tee

    Nordholm Racing 25.04.2021

    Am Sonntag findet ein Zeitrennen auf dem Red-Gull-Ring statt. Es wird eine Runde mit einem Supersportwagen stattfinden.


    Es besteht keine Teilnehmerbegrenzung, aber eine Anmeldepflicht. Eine Anmeldung kann hier erfolgen: ANMELDUNG(spätestens am Event-Tag vor Ort bis 19:45 Uhr bei den Veranstaltern (Moritz Weiss/ Event Team).


    Eigene Supersportwagen können beim Rennen verwendet werden. Sollte kein Supersportwagen in eurer Garage sein ist es auch nicht schlimm. Das Veranstaltungsteam stellt einen Wagen für das Rennen zur Verfügung!


    Für die Turnierteilnahme wird vor Ort eine Gebühr 20.000 $NH erhoben. Durch die Gebühr werden die Turnierpreise und die nächsten Rennen finanziert.



    Wichtiges

    • Datum: 25.04.2021
    • Uhrzeit: 20:00 Uhr
    • Insel: 1
    • Ort: Red-Gull-Ring (Industriegebiet Ost)


    Ablauf

    • 19:45 Uhr - Turnier-Briefing (Anwesenheitspflicht für alle Teilnehmer!)
    • 20:00 Uhr - Beginn des Rennen
    • Abschluss mit Siegerehrung
    • Formelfreies Rennen nach der Siegerehrung


    Regeln der Teilnehmer

    1. Besitz des Führerscheins
    2. Waffen sind bedeckt zu tragen
    3. Maskierungen sind abzunehmen

    Missachtung dieser Regeln führt zu Disqualifikation.


    Aktive Event-Regeln


    Folgende Regeln gelten im Eventgebiet (Red-Gull-Ring) mit einem Radius von 100 Metern.

    1. §1.1.1 Wer hat das sagen bei einem Event
    2. §1.1.2 Stören eines Events
    3. §1.1.3 Ersetzung
    4. §1.1.5 Gegenstände vom Event Team
    5. §1.1.7 Interaktion mit dem Eventteam
    6. Das Eventgebiet ist eine Safezone.



    Das Turnier-Team freut sich auf Ihr Kommen.



    Mit freundlichen Grüßen


    Dennis Schwarz

    Moritz Weiss



    Das Turnier wird durch das Event-Team unterstützt.

    Sehr geehrter Herr Hempel,


    im Anhang sind die Dokumente unseres gewünschten Bauvorhabens auf der Insel Nordholm.


    Vielen Dank im Voraus.



    Mit freundlichen Grüßen

    Menom Tee


    > Anhang <


    ACHTUNG: Der Antrag wurde am 08.04.2021 angepasst (Version 2)! gez. Menom

    Nutzt du das Plugin aus dem Internet oder aus dem Launcher?


    So wie ich das Verstehe nutzt du das Plugin aus dem Internet. Das funktioniert laut meinem Wissen nicht.

    Im Launcher kannst du dir die Variante für unseren Server runterladen.

    Einfach im Launcher unter TFAR bzw. den Kopfhörern das runterladen.

    Man sollte die von RLRPG nutzen, aber eine neuere ist nicht das Problem. Zumindest nutze ich immer die neuste (1.-1.0.327), anstatt die Version die von RLRPG noch verwendet wird (1.-1.0.318)


    Steht sonst was auffälliges im TS3-Log?

    Weil einzelne keine Ahnung von den Religionen haben und dementsprechend sich darüber lustig machen, kannst du trotzdem eine Religiöse Gemeinschaft erstellen. Dadurch bekommt das möglicherweise auch ein ganz anderes Bild, wenn es ein "professionelles/reales" auftreten einer Glaubensgemeinschaft gibt. Sollten dann immer noch welche sich daneben verhalten und diese Gemeinschaft angreifen, haben wir immer noch die Polizei und Justiz auf der Insel. Macht doch einfach ein RP auf der Insel daraus. Sonst, wie vabene schon geschrieben hat, gibt es Botschafter/Community Manager. Wenn man Inhalte ordentlich vermittelt, werden die Leute auch ein anderes Auftreten gegenüber Religionen im RP auf der Insel haben.


    Ich verstehe, dass sich immer Personengruppen angegriffen fühlen wenn Personen sich darüber Lustig machen. Es ist ja nicht nur der Christentum. Auf dem Server denken viele beim Islam direkt an Sprengstoffgürtel. Die Polizei wird auch dauerhaft belustig und runtergemacht und und und.


    Ich finde sowas gehört dazu, wenn es ins RP passt und die Würde des Menschen, die deutschen Gesetzte und die Gesetze von Nordholm nicht angreift. Zumindest ist mir noch nicht aufgefallen, dass Personen Religionen auf dem Server angreifen. Es wird derzeit die klassische Film-/Seriencomedy über das Thema Religion auf dem Server ausgelebt.


    Es wäre doch viel schöner wenn man solche Themen direkt ins RP verpackt (Exekutive und Judikative), als OOG im Forum.


    Ich hoffe für die betroffenen Personengruppen, dass die Diskussionen hier im Forum und mögl. zukünftige Ingame, auf der Insel für ein besseres RP sorgen.


    Das ist meine eigenständige Denkweise dazu.

    Einen schönen 4. Advent.

    Man könnte es auch im RP schwieriger machen. Eventuell Ruhe Zeiten die man mit einem 14t machen muss o.ä.

    Was hat das jetzt mit dieser Diskussion zutun? :D Sonst auch nette Idee, aber bestimmt auch nicht gut umsetzbar, weil jeder ein anderes Privatleben hat und vllt immer nur zu dieser Zeit kann

    Ich verstehe dich komplett und auch die Entscheidung des Teams. Ich bin auch für höheres IQ. Ich fand es selber blöd, dass so schnell Personen ein 14t hatten. Besonders, weil der Spielspaß dadurch schneller verloren geht. @vabene


    Es war und ist nur mal ein harter Schlag für Personen, welche fast mit ihrem LKW (Midlum etc) fertig waren und jetzt diese Blockade haben. Zum Vorteil für Personen, welche schon einen haben und wo andere jetzt ein Weilchen warten können.

    Ich kann den obigen Post zustimmen. Hier wurde eindeutig zu spät und nicht nach richtigen Maß gehandelt.


    Eine Anpassung des IQ und der benötigen Ressourcen finde ich prinzipiell in Ordnung. Nur muss hier überprüft werden wie mit den Personen umgegangen wird, welche bereits durch das alte System ihre Fahrzeuge bauen konnten. Ich möchte hierdurch natürlich nicht, dass den Personen Nachteile entstehen. Die haben ja auch ihre Zeit reingesteckt. Nur entsteht jetzt hierdurch, zumindest für jetzt, eine „Zweiklassengesellschaft“, welche ich nicht unterstütze.


    Hier muss überlegt werden, wie die Geschädigten entschädigt werden oder wie man es anpassen möchte. Durch die Änderung ist es, so mit bekannt, zu einem Baustopp gekommen, da es sich bei den meisten die derzeit ihr Fahrzeug gebaut hatten es sich wegen dem IQ nicht mehr lohnt. Die Konten der Betroffenen sind bestimmt auch nicht gut, weil diese erstmal primär gebaut haben. Jetzt hängen die anderen Spielern deutlich zurück.


    Ich hoffe, durch die Diskussion wird eine gute und gemeinsame Lösung gefunden.

    Sportschützen-Turnier

    Am Mittwoch findet ein Sportschützen-Turnier statt. Es werden zwei Runden mit Klein- und Großkaliber stattfinden.


    Es können maximal 12 Teilnehmer teilnehmen. Eine Reservierung kann hier erfolgen: TURNIER-ANMELDUNG


    Die Sportwaffen werden gestellt und müssen nach Aufforderung, spätestens nach Turnierende, an den Veranstalter (EVT) übergeben werden.



    Wichtiges

    • Datum: 04.11.2020
    • Uhrzeit: 20:00 Uhr
    • Insel: 1
    • Ort: Waffenstand (Nord-Ost)


    Ablauf

    • 19:45 Uhr - Turnier-Briefing (Anwesenheitspflicht für alle Teilnehmer!)
    • 20:00 Uhr - Beginn des Turniers
    • 21:00 Uhr - Siegerehrung


    Regeln der Teilnehmer

    1. Besitz des einfachen Waffenscheins
    2. Waffenausgabe erfolgt durchs EVT
    3. Waffen müssen gesichert sein und dürfen erst bei Feuererlaubnis entsichert werden
    4. Waffe und Magazin werden nach Aufforderung ohne Diskussion an das EVT übergeben
    5. Waffen werden ausschließlich gesenkt oder geholstert getragen
    6. Waffen sind bedeckt zu tragen
    7. Maskierungen sind abzunehmen

    Missachtung dieser Regeln führt zu Disqualifikation.


    Aktive Event-Regeln


    Folgenede Regeln gelten im Eventgebiet mit einem Radius von 250 Metern.

    1. §1.1.1 Wer hat das sagen bei einem Event
    2. §1.1.2 Stören eines Events
    3. §1.1.3 Ersetzung
    4. §1.1.5 Gegenstände vom Event Team
    5. §1.1.7 Interaktion mit dem Eventteam
    6. Das Eventgebiet ist eine Safezone.



    Das Turnier-Team freut sich auf Ihr Kommen.


    Mit freundlichen Grüßen



    Menom Tee (Veranstalter)

    Liebe Inselbewohner/innen,


    bei der Veranstaltung Berufsmesse 2020 wurden während der Charity-Aktion 360.000€ eingenommen. In Koorperation mit dem Unternehmen Baustoffe Transporte KFZHandel (BTK) wurden 8 neue Volkswagen T6 importiert. Diese Fahrzeuge werden kostenfrei an neu eingebürgerte Inselbewohner zur Verfügung gestellt.


    Neu Zugezogene können gerne beim Autohaus des BTK (nähe Fisksee) vorbeischauen oder BTK telefonisch kontaktieren.


    first come first serve


    Das Veranstaltungsteam und das BTK wünschen allen neuen Inselbewohnern eine schöne Zeit auf Nordholm!



    Mit freundlichen Grüßen


    Menom Tee


    CproV4mj

    Hallo zusammen,


    hier mein kleines Statement (u.a. bezogen auf andere Kommentare). Ich fand es top, dass Ihr diese Runde veranstaltet habt. Der Hintergrund war eig. O.K. Leider kam mir die Organisation vor Ort sehr schlecht rüber, sodass es 1. sehr in die Länge gezogen wurde und 2. die Moderation nicht den roten Faden gehabt hat. Hin oder Her, dass der Hauptverantwortliche nicht da war. Am Ende mussten die Teilnehmer selber den Redeball in die Hand nehmen, sodass es zu sinnvollen Disskussionen kam. Am Ende kam nichts bei rum, weil nur die Basics angesprochen wurde die eh jeder kennt. Man sollte hier bestimmte und wichtige Themen ansprechen und diese auch mit einer Lösung beenden und nicht nur die Sorgen ansprechen.

    Es war auch einfach unnötig das nur die Leader von den Gruppierungen kommen durften und niemand anderes.

    Sehe ich anders. Wenn du alle einladen würdest wäre es zu voll. Man sollte vorher als Leader mit seinen Mitgliedern über Gute und Schlechte Dinge reden und diese als Sprechrohr für den Clan in die Diskussion mit einbringen. Es bringt keinen wenn aus einem Clan mehr Leute da sind, wenn einer deren Meinung vertreten kann.

    und das ganze hin und her schicken bis wir am "richtigen" punkt wahr auch nicht gut

    Hätte auf jeden Fall besser geplant werden sollen.


    Die Location war auch nicht passend für so ein Treffen und es war generell einfach nicht weiter führend.

    Location war recht klein/eng. Sollte offener gestaltet werden.


    Ich glaub wir brauchen wieder SC mit deren Treffen der organisierten Kriminalitäten, wo dann auch Vertreter der Polizei und Justiz waren

    Die Vertreter haben aus meiner Sicht genauso gefehlt. Man kann nicht einen Hauptpunkt in der Runde ansprechen, in dem es auch um das Vorgehen der Polizei/Justiz geht, sowie anderen Fraktionen. Sollte nächstes mal ausgelassen werden oder mitbedacht werden.


    Gerne kann dies wiederholt werden, wenn die Probleme behoben werden. Vllt. sollte man sich hier an der Stelle unterstützung von CM's holen.


    Trotzdem Danke für die Mühe.


    Viele Grüße


    Menom Tee

    Clan Leiter der Tee Mafia