Posts by John Shaft

    Das mit denn Schußankündigungen ist schon ein heikles Thema.


    Ich versteh die Grundsätzliche meinung nicht das ein RP immer erst dann Beginnt wenn ich mit jemanden interagiere oder das es beendet wenn ein Schußgefecht beginnt. Für mich startet das RP wenn ich den Server Joine und ist zu ende wenn ich mich ausloge(das soll jetzt nicht heißen wenn sich wer während einer laufenden interaktion mit anderen ausloggt das dies legitim wäre).


    Das mit denn Schussankündigen ist so ne Sache, wenn ich als Polizist jemanden aktiv Verfolge und dieser denn aus abbremst und austeigt mit gezogener Waffe und mir nen Warnschuss verpasst würde ich so ähnlich wie Sly oben erwähnt reagieren. Falls mich dieser Warnschuss(ein einzelner Schuß) weiß Gott warum treffen sollte, muß dies doch nciht gleich als RDM bewertet werden(solange man nicht gleich nen Kopfschuß bekommt, selbst das wäre in dem falle nicht RDM wenn denn eher DM Play oder in Richtung Griefing da mir ja keine Chance gelassen wird auf die Gegenwärtige Situation zu reagieren).


    Wenn ich als Zivilist als Aggresor in eine Interaktion mit einer anderen Person trette, sollte man sich durch aus auch bewusst das es für einen selbst evtl nicht gut ausgehen könnte. Das heißt ich bedrohe jemandem mit gezogener Waffe, fordere ihn auf mir sein "Hab und Gut" zu übergeben, find ich es Schade das dieser denn eigtl absolut machtlos ist und sich nicht wirklich wehren darf. Weil er müsste ja theoretisch bevor es sich wehren dürfte eine "Schussanündigung" geben. Wenn er dies denn machen würde kann ich ihn ja denn einfach erschiesen, da er ja unter Waffengewalt bedroht wurde mir seine Sachen zu geben.

    Das Problem bei der ganzen Sache ist eigtl das, dass die Partei die zu erst die Schusankündigung macht eigtl meist immer am längeren hebel Sitz.

    m.M.n sollte Agressoren auch mit Notwehr entgenezutreten sein. Das wenn ich jemanden mit gezogener Waffe bedrohe das mir das Opfer aus Notwehr herraus auch ohne ankündigung jeglicher Art entgegen tretten könnte und mich niedestrecken dürfte. Es sollte jedenfalls immer auf Verhälnissmäßigkeit geachtet werden. tödliche Gewalt nur gegen tödliche Gewalt. Nicht das auf jemand mit einem Taser gleich und ohne Vorwarnung geschosen werden darf.

    mir wäre es neu das es hier nen Dienst gibt.


    Dir wird lediglich kostenfrei ein Sandkasten (Spielserver) zu verfügung gestellt der halt auch nur begrenzr platz hat.


    Wenn du denkst das es verpflichtens ist ,das genau du, in denn sandkasten kommen musst denn bist wirklich falsch.



    ist alles nur meine Persönliuche meinung