Posts by Mad Walker

    Können wir uns darauf einigen, dass wir einfach niemand zu ernst nehmen sollten? Vor allem nicht uns selbst? Danke ^^.



    Abgesehen davon, machen die Kingsman hier gerade wirklich nicht die beste Figur. Zumal ihr vor allem mit Cop-Equippment immer sehr gut posen könnt. ;)

    H4ppy, psssst, RP Forum. Wir sind halt so auf der Insel :* ;) Gute Figur hin oder her. So sind unsere Charaktere ^^

    Ich möchte nurnoch an alle Bieter eine Sache sagen. Ihr bietet auf eine Weste, die geklaut wurde. Ist halt unser Pech und können wir zum jetzigen Zeitpunkt nichts machen, ABER jede Sache hat einen Haken. Sie bieten hier auf eine Weste mit einem Zusatz. Man kann es auch Bonus nennen. Derjenige muss sich klar sein, dass er nicht nur eine Weste mit der Aufschrift "Kingsman" kauft ... Nein ... Er kauft sich mit der Weste den Status "Vogelfrei" und somit seinen eigenen Tod für sehr viel Geld.

    Ich wünsche ihnen noch frohes Bieten.

    Wir werden auf Sie warten und Herr Nacho würde sich über ihre Bekanntschaft sehr freuen. Schlaft gut.

    Warum wurde den die Ziv-Ziv Beziehung zerstört? Man kann immer noch: Alkoholfelder überfallen, GVs einehmen, Rebellenkrieg auf der Rebelleninsel und etc. Also Optionen sind noch vorhanden, aber ich gebe dir recht. Mit dem entfernen der Drogenfelder fehlt schon was aber die Beziehung zu Ziv-Ziv ist nicht zerstört worden.

    Wenn wir auf der Rebelleninsel sind, traut sich fast keiner rauf. Wenn wir die GVs einnehmen, klaut sie keiner :( Alkohol wird auch noch kaum gemacht. Es fehlen wirklich die 3 Drogenfelder :( Ich meinte auch die Ziv-Ziv-Beziehung im Bereich Drogen :)

    Khorn Du musst es mal aus unserer Sicht sehen. Uns wird dauernt vorgeworfen, wir überfallen Bambis. Das stimmt so nicht ... Wir überfallen MANs oder größere LKWs. Wer sich so einen leisten kann, ist kein Bambi. Sollten es aber Arbeiter sein, so fragen wir nach wer ihr Chef ist ubd entscheiden dann, ob wir Ladung + LKW. Dabei passiert dem Arbeiter nichts und er kriegt meistens sogar noch "Schweigegeld". (RICHTIG, Wir geben beim Überfall den Leuten Geld...) In diesem Fall hatte der Herr Connor White einen Bergenrucksack auf und stand neben einem HEMMT Box. Das ist kein Bambi mehr ... Er war halt ein gefundenes Fresschen für uns :D (sorry musste ich jetzt aber mal sagen). Zum Thema Überzahl: Wir waren 3 Leute beim Überfall. Sprich 1 Person bedrohten ihn, 1 Person hielt Wache und 1 Person schaut auf weitere Personen. Was ist darin jetzt unfair? Wir wussten das Stidda mehr auf dem Server war, weil ihr die Westen tragt. Und du hast sogar noch gefunkt. Wenn deine Kollegen nicht kommen, dann tut es uns leid. Worauf ich eigentlich hinaus wollte, wir müssen ja jetzt Leute beim Bauhaus, Plastik, Holz und Hochöfen überfallen ... Es gibt keine Drogenfelder mehr, worauf sich Gangs konzentrieren können :( Wir können die "Drogenfarmer" nicht wirklich auffinden und hochnehmen.

    Hier muss ich auch mal eine Bitte an die Admins aussprechen. Durch die Drogenfelder ist das Mafia-RP eingeschränkt, weil Gangs nichts gegen bzw. mit die Drogenkriminalität machen können, weil wir keine Auffinden können :/ das DrogenDLC war nur gut für die Ziv-cop-beziehung aber die Ziv-Ziv-Beziehung wurde damit zerstört :(

    Ihr wisst schon das Arma 3 eine Kriegssimulation ist, oder? Es geht in diesem Spiel um die Waffenvielfalt und Schussgefechte. GTA steht für Mafia bzw. Gangs und ist auch so aufgebaut, was für einen Life-Server mehr Vorteile in Hinsicht auf mehr RP ist, weil es dort schwer ist Waffen zukaufen ... Ihr könnt aber die beiden Communitys nicht vergleichen. Es sind 2 verschiedene Communitys. Die Arma 3 Life Community ist auf RP und auf Schießereien aus. Die GTA Life Community ist fast nur auf RP aus. Hier sind Schießereien die aller letzte Lösung bzw. schießt man da fast nzr um Leute oder ganze Gangs loszuwerden (Hinrichtungen). Es gehört zu Arma 3 Life dazu und ist halt das besondere mit der Waffenauswahl und den Schießereien.

    Wie gesagt, ich freue mich über Konstruktive Vorschläge wie man das besser lösen kann, aber ich habe kein Bedürfnis von 50 KM mitgliedern immer wieder den gleichen post zu lesen weil sie nicht verstehen oder lesen was davor geschrieben wurde.

    Mein Vorschlag:

    Macht das alte 5.0 Wirtschaftssystem mit den Preisen wieder rein. Dann lohnt sich illegales wieder und es entstehen Gruppierungen. Kleinkriminelle haben keinen zu großen Schaden und sind nicht im Ruin. So kommen wieder Gangs zustande die groß werden können. :*

    Vabene, ich wurde mit gutem RP für 200k Bußgeld und 10Monate Bundesgefängnis bestraft.


    Meine Straftat: Besitz einer verbotenen Waffe:/


    Diese Strafen sind für Kleinkriminelle zu heftig :| Sie verlieren ihr Equip und zahlen dann noch eine Menge. Aber vielleicht mache ich darüber ein neuen Post ^^ hier geht es ja erstmal um eine andere Geschichte ;)

    Ich war leider nicht dabei, aber redet doch bitte mit unseren Leader. Die kümmern sich um die Fälle und werden die Leute auch Gangintern bestrafen bzw. verwarnen.


    Und danke nochmal für den nicht sarkastischen Text ^^ Mir geht es darum, dass der Bußgeldkatalog und Preise für die Ausrüstung zu teuer für Kleinkriminelle sind. Es wird immer nur an den großen Gangs gemessen und viele vergessen halt die kleinen Leute;(