Posts by TweetsOfNiklas

Da es in letzter Zeit vermehrt vorgekommen ist, dass Spam Accounts im Forum erstellt wurden, haben wir uns entschieden die Steam Authentifizierung verpflichtend zu machen. Für die User, welche bereits ein Forum Account besitzen: Sobald Steam Authentication verpflichtend ist werdet ihr einfach nur kurz aufgefordert euren Account zu verknüpfen und könnt das Forum direkt weiter nutzen. Ihr könnte mehrere Accounts pro Steam-Account erstellen/verifizieren. Vorsicht allerdings beim Steam Login! Dieser erstellt nun einen neuen Account. Falls ihr euch vorher mit Steam eingeloggt habt müsst ihr euer Passwort zurücksetzen: Zurücksetzen

    Du kaufst dir eine Bauruine, stellst diese irgendwo hin und lieferst mit dem LKW dann gepackte Rohstoffe (beim Bauhaus gepackt) bis alles voll ist.


    Du kannst darin Kisten mit Rohstoffen oder anderen Items platzieren und diese dort auch über Restart lagern.

    So wie "Politik" derzeit im RP Forum ausgeführt wird, ist das für viele Spieler viel zu kompliziert. Die meisten lesen einfach kein Forum, bzw. nur die einfachen Sachen, aber nie die langen Texte und Streitereien im RP Forum. Auch ich hab viele Beiträge nur übeflogen, weil es einfach zu mühsam ist, anzusehen, wie sich ein und dieselben Leute in 4 verschiedenen Threads über das gleiche Thema streiten.


    Klar, es ist ein RP Server, aber irgendwann wird das RP für manche einfach zu extrem. Deshalb sollte man, wie James Stark schon meinte, das Ganze vereinfachen. Wie er schon sagte, es lassen sich verschiedene Parteien aufstellen, die sich für 2-3 Sachen einsetzen. Meinetwegen kann man das im Forum noch ausführlicher bewerben, wie man es erreichen möchte usw. Aber es wäre auch schön, wenn man im Z-Menü beispielsweise einen Button mit Politik hätte. Wenn eine Wahl ansteht, kann man direkt ingame seine Stimme abgeben, eben für die Vertreter der Parteien mit ihrem Parteiprogramm daneben. Wenn die Wahl vorbei ist, kann man unter diesem Menü sehen, wer derzeit in der Politik ist, und wie lange noch.


    Ich würde die Perioden auch noch viel kürzer ansetzen, so ca. 2 Wochen Wählzeit, 6 Wochen Amtszeit. so wird verhindert, dass eine inaktive Partei 2 Monate oder länger inaktiv ist.

    Also bei mir funktioniert alles wie es soll. Kommt halt auch drauf an wieviel Leistung das Fahrzeug hat. Beim LKW funktioniert es am Besten!

    Ist es denn für einen 4790K wirklich notwendig? Am besten du liest dich zuerst gründlich bevor du irgendwelche Werte veränderst. Gründsätzlich erhöht man aber nur den Multiplikator, lässt einen Stresstest laufen und achtet darauf, dass er nicht zu wenig Strom bekommt. Dann erhöht man die Vorlage und startet nochmal. Das Ganze hat ziemlich viel mit Herumtreiben zu tun. Bei der Voltage solltest du allerdings nicht unbedingt höher als 1.4 V gehen. Ich hab meinen AMD FX6300 auf 1.45 V und das schon seit Jahren, aber besser du bist auf der sicheren Seite.


    Aber bedenke: Mehr Leistung bedeutet gleichzeitig auch höheren Stromverbrauch, also eine höhere Stromrechnung und höhere Temperaturen. Beachte deshalb, dass du nicht den Standard Kühler verbaut haben solltest. Eine CPU würde ich maximal auf 80° kommen lassen, wobei das auch schon viel ist, aber bei Intel wirst du das sowieso nur schwer erreichen.


    Ich denke aber, dass dir das Übertakten deines 4790K nicht viel mehr Performance in Arma 3 geben wird. Lass uns aber trotzdem, wenn du ihn übertakten hast, an deinen Ergebnissen teilhaben ^^ .

    Natürlich ist es auch nervig zu sterben, allerdings kostet meine Ausrüstung ca. 80k, ok mit guter Waffe kann man schonmal auf 200k kommen, aber das Sterben und Ausrüsten kostet nicht die Welt. Außerdem wirkt das ganze auch der Geldentwertung ein bisschen entgegen. Die Zerstörung von Gegenständen ist ein wichtiger Teil von Life Mods, hab ich mir Mal sagen lassen, und wenn Fahrzeuge schon nicht explodieren können, so kann man zumindest sein Equipment ab und zu verlieren.

    Die Respawnzeit zu erhöhen halte ich für eine schlechte Idee, da es dann eher unrealistisch wird. Auch einige Zivilisten zu Ersthelfern zu machen ist eher nicht so gut, dann könnten sie genauso Medics werden. Außerdem ist sowieso jeder Zivilist Ersthelfer. HLW kann oft schon Leben retten.


    Was man aber machen könnte, ist den medizinischen Ersthelfer am Krankenhaus erst ab z.B. 3 Medics online deaktivieren. Oder man könnte das auch durch einen Prozentsatz realisieren.


    Übrigens auch mit Defi gelingt eine Wiederbelebung ohne ärztliche Hilfe meist nicht.

    Ich weiß nicht ob es dir aufgefallen ist aber unsere Polizei und die Gesetzgebung sind an Deutschland angelehnt. Alleine schon die Skins...

    Achso? In Deutschland laufen alle Polizisten mit Langwaffen auf dem Rücken herum und man zahlt 500.000$ fürs schnell fahren? Ich denke nicht, also könnte man auch hier eine Ausnahme machen. Zu den Skins kann ich nix sagen, ich wohne nicht in Deutschland..

    Für mich würde bereits die Polizei Sirene als RP Eröffnung gelten. Denn RP ist es ja eigentlich ab einer Kontaktaufnahme. Das Problem ist, dass man zwischen RP Eröffnung und Waffeneinsatz unterscheiden muss. Manche wollen ja nur Polizisten umlegen. Aber das ist wieder ein anderes Problem.


    Bei den Bündnissen fehlt einfach eine Übersicht im Infopanel. Eine Seite, die nur Gruppierungen anzeigt, die derzeit auf dem Server des Spielenden sind und sich alle 5min automatisch aktualisiert. Dann braucht man das nur am 2. Bildschirm aufmachen und nicht einmal raustabben.

    Ich erläutere das mal am Staat Deutschland,
    in Deutschland sind 62 Mio Fahrzeuge zugelassen. 95% dieser Fahrzeuge werden Automatisert abgearbeitet dann gibt es 5% wo Fehler auftreten etc. ähnlich wird es hier auch sein, es wird nicht bei jedem klappen darum müssen sich auch welche kümmern. Außerdem hast du 10 Fahrzeuge in deiner Garage benutzt aber Maximal 2....

    Du musst trotzdem für alle deine Fahrzeuge Steuer zahlen. Außerdem muss man sich nicht an die deutsche Gesetzgebung halten. Abramia gehört schließlich auch nicht zu Deutschland.

    [...]
    Dann zu den wie man die Steuer entrichtet, bei der KFZ-Steuer läuft das im Normalfall über ein SEPA-Mandat. Da es aber auch Leute gibt welche die evtl. Nicht zahlen brauchst du eine Vollstreckungsstelle.
    Dann zur Erhebung in deutschland wird die Steuer für Fahrzeuge die vor 2009 zugelassen wurden an Hubraum+CO2 Ausstoß gemessen.
    Für Fahrzeuge die nach 2009 zugelassen wurden wird nach der Art des Motors z.B Euro 6 + co2 und Hubraum festgesetzt. Dazu gibt es auch bestimmt Befreiungen z.B den Anhängerzuschlag. Ich finde es eine Gute Idee allerdings ist sehr sehr viel Personalaufwand und Arbeit notwendig.
    [...]

    Warum denn alles so kompliziert? Steuer einfach nach Wagenpreis berechnen. Es ist doch sowieso so, dass alle Sportwägen 3,8Mio kosten usw.


    Zur Entrichtung: Man bekommt eine automatisierte Nachricht von der Polizei, dass KFZ Steuern zu entrichten sind. Am Polizei HQ steht ein NPC, dort kann man das ganze dann zahlen. Falls man der Aufforderung nicht nachgeht, steht man automatisch nach 7 Tage auf der Fahndungsliste wegen Steuerhinterziehung. Und zusätzlich wird es jeden Tag den man nicht zahlt teurer!