Posts by John Linkemeyer

Da es in letzter Zeit vermehrt vorgekommen ist, dass Spam Accounts im Forum erstellt wurden, haben wir uns entschieden die Steam Authentifizierung verpflichtend zu machen. Für die User, welche bereits ein Forum Account besitzen: Sobald Steam Authentication verpflichtend ist werdet ihr einfach nur kurz aufgefordert euren Account zu verknüpfen und könnt das Forum direkt weiter nutzen. Ihr könnte mehrere Accounts pro Steam-Account erstellen/verifizieren. Vorsicht allerdings beim Steam Login! Dieser erstellt nun einen neuen Account. Falls ihr euch vorher mit Steam eingeloggt habt müsst ihr euer Passwort zurücksetzen: Zurücksetzen

    Schönen Guten Tag,

    hiermit möchte ich bekannt geben das gestern das Radio unserer Gang FSOW an den Start ging.

    In ihrem Funkgerät unter der Frequenz 69.9 sind (bei Möglichkeit) wir unter der Woche von 19-20:30 zu hören und am Wochenende entweder um 19-20:30 oder 23-0:30.
    Anzumerken ist das dass Radio im Umkreis von 6 Kilometern um Yolandi nur zuhören ist da der Funk weiter nicht übertragen wird.

    Der Start und das Ende wird jedoch auch nochmal im Sidechat bekanntgegeben.

    Ihr könnt mir auch privat per Forum Disscusion auf meinem Profil Lieder die ihr gerne hören möchtet zu senden. Dazu gehören auch Lustige Lieder und Musik jedes Genre.
    Ob jedes Lied genommen wird kann ich nicht versprechen, jedoch wenn es Etwas Gutes ist, ist es sehr wahrscheinlich.


    Wenn ihr lust habt, hört doch mal an den sende Zeiten rein!
    Die Frequenz ist wie gesagt 69.9

    Hallo,


    Heute wurde wegen mehrfacher Regelbrüche (Die hier im Detail nichts zu suchen haben) aus den Medics geworfen.


    Ich möchte mich mit dieser Nachricht nur noch einmal Verabschieden da ich es nicht in Erwägung ziehe noch ein mal mich als Medic zu bewerben oder sondergleichen.
    Wir hatten viel Spass und das ist das Wichtigste. Jedoch ist in dem Letzen Monat viel Vorgefallen was dann mehr oder weniger Recht zu meinem Rauswurf führte.


    Besonders bedank ich mich bei Herr Platinblau der damals am Anfang mit mir das Bewerbungsgespräch führt.
    Bei Herr Wachter und Sylter Brise bedanke ich mich auch nochmals herzlich da sie immer viel geredet haben mir und auch auf fast alles eine Antwort hatten.
    Bei Gerhard Linkemeyer bedanke ich mich auch noch für die viele Lustigen Stunden.


    Ich bedauere nichts was ich getan habe während des Dienstes und verurteile auch niemand für meine Rauswurf, dies soll einfach nur eine Verabschiedung von allen Medics sein die mich mehr oder weniger gemocht haben.


    MfG John Cordwell/Linkemeyer.

    Also wenn ich eine Geiselnahme mache verlang ich immer nur RP Sachen wie das letze mal wo ich Rango Finke angezündet habe und kein Geld.
    Den meisten gehts bei Geiselnahmen nurnoch um Geld und RP ist die neben Sachen das selbe mit dem Auto klau. Aber es stimmt schon das die Polizei weniger bekommt jedoch wenn ihr dann mal einen Guten Tag habt kann es auch schonmal sein das ihr das 3 fache von uns bekommt.


    Kommt halt auf das geschehen an aber ich kenn mich da nicht so aus :)


    MfG Cordwell

    Noch ein Vorschlag von mir wäre eine Asservatenkammer einzufüheren.


    Diese sollte so ähnlich wie das Plutonium Endlager aufgebaut sein jedoch ist da halt kein Plutonium sondern alle in der Server Periode beschlagnahmten Illegalen Gegenstände.[Keine Drogen/Farm Items]


    Und in diese kann dann auch eingebrochen werden und somit auch eine Möglichkeit an Beschlagnahmte Waffe wieder herranzukommen.


    Wenn man es schafft ne Stunde vor Restart rein zu kommen und wieder raus ist man halt gut bewaffnet würde ich sagen :D


    Mein Vorschlag dazu wäre noch das dass ganze erst ab 7 Cops funktioniert das man in die Kammer einbrechen kann da sonst die Polizei wahrscheinlich keine Chance hat.

    Das ich flüchten wollte war kein FailRP, und das mit dem wo ich weggeflogen bin war nicht beabsichtigt da ich flüchten wollte da ich wusste das es auf so eine Situation hinaus läuft, ich finde das diese Situation von uns beiden schlecht gehandelt wurde,


    Für die Beleidigungen entschuldige ich mich hier noch mals Ausdrücklich bei dir und für diese Tat gibt es auch keine Ausreden, non RP Beleidigungen haben hier nichts zu suchen.


    Jedoch musst du schon sagen das du mich wegen einer Server Regel gesucht hast, um mich nochmals darauf hinzuweißen, du musst es ja nicht zitieren um darauf anzuspielen,
    das ist genauso als würde ich sagen ich gehe zum Bürgermeister oder Götter, Das umschreibt nur den Begriff für Support und du hast halt die Regel umschrieben im RP


    Aber wie gesagt ich schätze es war Allgemein ein recht komische Aktion die realtiv unnötig war beiderseits.
    Nochmals ich hab extra keine Namen gesagt da ich niemanden Schaden will nur das jemand INGAME regeln ausspricht (auch wenn es in einer Art RP und Taten verpackt ist) ist mir schon so offt passiert das es mir auch ihrgendwann reicht.


    Wenn du nochmal reden willst können wir das gerne tun :)


    MfG John Cordwell

    Wie gesagt, nach dem er mich darauf angesprochen hat habe ich es leise gestellt und auf whisper, und als er es auf whispern gehört hat hat er mich so zusagen exikuiertiert. Dafür das ich musik abgespielt habe und ihn beleidigt habe war auch noch ein Faktor. Aber es geht halt einfach nicht leute wegen solcher Sachen umzubringen das ist wie eine Support Strafe nur in game.


    Aber ich will ihm ja nichts, es regt mich nur auf wenn Leute meinen Regeln zu zitieren. Auserdem habe ich keine Aufnahme davon

    Manchmal frag ich mich was Leute denken, wenn sie meinen das sie der persönliche in-game Support des Servers sind.



    Ich werde jetzt hier keine Namen sagen aber sowas geht einfach nicht,



    Ich muss zu geben ich habe etwas Falsch gemacht (und zwar laute Musik abgespielt jedoch nach Ansprache des gemeinten Herren auf die hälfte leiser gestellt und auf whispern abgespielt und für RP mit dem RAC verwendet)



    Während ich das RP mit dem Herren vom RAC geführt habe kamen der Herr auf mich zu raubten mich aus und meinten mir die Server Regeln zu erklären und da durch für mich starkes Fail RP begangen hat was ich dann [Weil ich ziemlich salzig war wegen dem ganzen FailRP was er betrieben hat] mit Beleidigen erwiederte [Was ich auch im Nachhinein für ziemlich dumm von mir halte und mich auch dafür bei ihm entschuldige] . Danach hat er mich in den See geworfen und dann bin ich ertrunken.[Dazu muss man sagen ich hab nichts verloren da ich nur RP Kleidung trug da ich einen gestörten Hellokitty man als Character gespielt habe]



    Ich weiß nicht was ihr davon haltet aber ich finde InGame zu Supporten als Non-Supporter ist schon ein bisschen scheiße von dem jenigen wir sind immer hin auf einem ARMA 3 RP Server und auf keinem Garrys Mod DARKRP Server.



    MfG John Cordwell

    Hallo,
    Gestern haben wir auf den Marktplatz in Yolandi einen Anschlag verübt in dem wir viele Server-Regel Verstöße verbrochen haben.
    Das bedeutet das wir sowohl VDM wie auch Safezone und noch ein paar andere Verstöße verbrochen haben.


    Wir waren uns als wir diese Situation geplannt und vollführt haben nicht im klaren darüber das wir/ich 5 Regelbrüche damit vollbringen.
    Das soll jetzt hier keine Ausrede sein, da wir wissen das es nicht Richtig war und wir uns Ausdrücklich bei ALLEN beteiligten dafür Entschuldigen,
    Und am meisten wollen wir uns bei den Neuanfängern die wir durch diese Tat mit in den Tot gerissen,
    haben und sie dadurch vom Server vergrault haben.
    Bei der Polizei werde ich mich noch Persönlich entschuldigen, sowie auch hier dafür das wir ihnen zu wenig Reaktionszeit gegeben haben
    sodass sie gar nicht richtig handeln konnten.
    Bei dem Medic Ryan Steken und seinen 2 Ersthelfern die diese Tat mit ansehen mussten und dadurch auch schlecht gestimmt wurden.


    Beim Support/Server Team entschuldige ich mich auch nochmals ausdrücklich das sie wegen uns Arbeit hatten.


    Wir versprechen hiermit hoch und heilig nie wieder einen Terroranschlag zu machen oder ähnliches was in diese Richtung neigt.


    Wenn einer der Beteiligten eine persönliche Entschuldigung möchte kann er mir gerne hier eine Nachricht schreiben.


    Die ganze Situation war eine große Scheiße von uns und wir hoffen das ihr uns trotz der Größe dieses Schlamasels.


    Nochmals Entschuldige ich mich bei Allen Beteiligten.


    Mit freundlichen Grüßen,


    John Cordwell;