Posts by David Wagner

    Der Realliferpg Comedypreis 2019 geht auf jeden Fall an euch.


    Naja, mehr Eier bewiesen als ihr haben die auf jeden Fall, denn bisher haben sehr wenige Gangs öffentlich bekannt gegeben was sie machen möchten und stellen sich so ins direkte Fadenkreuz einiger Gangs. Die Frage ist jetzt nur, ob sie diesem Druck, den Sie sich jetzt ausgesetzt haben, auch standhalten.

    Um nochmal etwas zum Vorschlag zu schreiben .. es gibt ein spezielles Problem, was dann sehr wahrscheinlich auftreten würde, dieses Problem tritt bisher meistens auf Server 2 auf, da dort sehr oft nicht mehr als 3 Medics Online sind oder auch ab und zu morgens auf Server 1.


    Während einer Schießerei oder nach Abzug ein paar Personen passiert es des öfteren das gewisse Personen dann zur ZNA fahren, um dort ihre Leute mit der Umkreis Heilung zurückzuholen, egal ob die Ohnmächtigen eigentlich Koma-Patienten sind.


    Sollten sich manche nun Fragen "Wo liegt das Problem, dazu ist der Umkreis Heiler da.". Im Allgemeinen habt ihr recht, allerdings ist es seit gewisser Zeit Verboten eine Situation zur ZNA zu verlagern dennoch gibt es immer wieder Leute, denen diese Regel egal ist und die andere Partei kann dagegen nichts machen, denn selbst wenn eine Partei gegen diese Regel verstößt, ist es den anderen dann trotzdem nicht erlaubt die Regel ebenfalls zu ignorieren.


    Außerdem gibt es bestimmt auch ne Möglichkeit für die Medics dieses Problem Intern zu lösen, z. B.: Die Zivilisten lernen einen Dispatch in der ZNA zu schreiben damit die Medics auch mitbekommen das dort einer wartet. Die Dispatches aus der ZNA bekommen von den Medics dann eine gewisse höhere Priorität, was wiederum dazu führen kann das die Zivilisten eher in die ZNA fahren, da diese dort schneller Hilfe bekommen. Sollte das ganze so aufgehen erleichtert es erstens die Medics da die Zivilisten überwiegend zur ZNA kommen und die Zivilisten sind froh da diese sofort oder in kurzer Zeit Hilfe erhalten.

    Ob man diese Waffe wirklich als Cop Waffe bezeichnen kann mmh :/

    Das wäre fast so als würde man die BCM oder die LAR als Cop Waffe bezeichnen.


    Allerdings wird diese Waffe nie einem Cop gehört haben, denn die Cop Variante davon ist die Mid/Black und die Mid/Tan gab es mal am Gangshop zu kaufen.


    Ob man nun trotzdem noch so viel Geld für eine "seltene" Waffe ausgeben will, muss man selber entscheiden allerdings könnte ich mir Vorstellen das es bald wieder einen Gangshop geben wird und somit auch die Mid/Tan ihren aktuellen Wert verliert.

    Schwarzmarkt Auktion

    25.08.2019 | 19-23 Uhr Matrix (Server 1)

    Treffpunkt Rebelleninsel (Rebellenshop) - 20:00 Uhr


    Beschreibung:

    Ihr habt Geld und wolltet schon immer mal einzigartige, seltene oder Sonstige Items mit hohem Wert besitzen? Dann ist diese Auktion der richtige Ort für dich.

    Freut euch auf verschiedenste Waffen, Kleidungsstücke, Hilfreiche Items und vieles mehr ...



    Jeder der an dieser Auktion Teilnehmen möchte, muss sich bis spätestens 20:00 Uhr am CC Autohaus einfinden, von dort aus werdet ihr von dem Event Team zum Schwarzmarkt gebracht.


    Regeln für die Teilnehmer des Events:

    §1 - Fake-Gebote sind verboten.

    §2 - Geboten sollte nur wenn man auch über das gebotene Geld verfügt.

    §3 - Das zurückziehen von Geboten ist nicht Möglich.


    Das Event Team behält sich vor eine Auktion zu unterbrechen oder eine abgeschlossene Auktion zurückzuziehen.


    Server Reglen für die Dauer des Events:

    §1 - Die normalen Server Regeln gelten

    §2 - Die normalen Event Regeln gelten außer Regel 1.1.6



    Anmerkungen:

    Wir empfehlen keine Wertgegenstände mitzunehmen, sollten dennoch welche mitgebracht werden und verloren gehen, werden diese nicht zurückerstattet.


    @PolizeI: Wir möchten nicht das irgendwelche Zivilpolizisten sich zum Schwarzmarkt begeben um dort Informationen über die Käufer zu sammeln.



    Das Event Team freut sich über jede Menge Teilnehmer und wünscht euch noch einen schönen Tag.

    Da muss ich dir leider widersprechen: Mit der Einführung des Tuning Shops haben wir eine sehr coole Funktion für nur eien bestimmte Gruppe Spieler geschafft (die die es sich leisten können und wollen zu spenden). Da wir wollten das jeder Zugang zum Tuning Shop hat haben wir die Tuning Tickets eingefügt die man nur Gewinnen oder von anderen erhalten kann.


    Ob man dann am Ende etwas verkauft was man als Geschenk erhalten hat ist jedem selbst überlassen, klar ist es nicht das beste Gefühl als schenkender, andererseits wenn jemand mit dem Geld mehr Spaß hat als mit dem Ticket und sich jemand anders über das Ticket freut haben auch alle gewonnen, also denke ich ist das schon ok.

    Eigentlich will ich in dem Thread keine Diskussion lostreten, wollte aber nochmal eine kurze Sache schreiben.


    Das was du schreibst ist vollkommen korrekt, ich meine allerdings das mir damals auch der von mir Zitierte Text auch ein gewollter Effekt der Tuning Tickets sein sollte, zumindest wurde mir das so weiter gegeben (Disclaimer: Es war kein "normaler" Spieler).

    Ich finde Es schade das aus einem TT....Profit geschlagen wird dies ist lediglich ein geschenk ..was man von einem event geschenkt bekommen hat ....ich persohnlich fänd es besser die auch im RP weiter zu verschenken diesen thema gab es auch schon mal in der 6.0 ...und irgentwann gab es immer weniger tts weil das eventteam sich dachte ne es dient lediglich zum rp und nicht um geld zu bekommen aber naja meine meinung ...

    Negative, der Grund warum weniger rausgegeben wurde war das zu einem gewissen Punkt so viele TTs im Umlauf waren das der Wert enorm gesunken ist. Zusätzlich war die eigentliche Idee mit dem TT ein Item zu haben was einen enorm hohen Wert hat welches unter den Spielern auch zu hohen Preisen gehandelt wird.

    Ich sage es mal so, das ist mein erstes Event und hab es bewusst ein bisschen offener gelassen was die Spieler daraus machen. Wenn das Event nochmal kommen sollte dann kann man ja eventuell Sachen die nicht so gepasst haben anpassen. Also habt einfach Spaß an dem Event und macht mit, wenn ihr darauf Bock habt.

    Gewisse Sachen musst du allerdings als Veranstalter festlegen, da dies großen Einfluss auf den Ablauf des Events haben kann.


    Bedeutet: Ist es ein alle gegen alle bzw. Gangs vs. Gangs vs. Polizei oder wird es mehrere Runden geben indem jede Angemeldete Gruppierung die Chance hat den Transporter auszurauben.

    Was denke ich mal noch einige Interessiert, ist das Event in mehrere Runden aufgeteilt und pro Runde kann eine Gang versuchen den Transporter zu stoppen oder ist das eine Art "Free for all" (Gangs vs. Gangs) wobei es dann auch egal ist ob gerade eine Gang bereits dabei ist den Transporter zu stoppen?

    Vielleicht kann man während der Erzeugung des Funkgerätes anstat einer zufälligen Nummer eine Aufsteigende zuweißen. Wenn das Funktioniert sollte das schon des Rätsels lösung sein.

    Muss nicht unbedingt sein, 1. zu 100% wird in TFAR eine Überprüfung stattfinden bevor eine Nummer final vergeben wird ob die denn auch wirklich frei ist.

    Nun muss man allerdings überlegen woran es liegt, wenn man mal davon ausgeht das dieses Problem an dieser Überprüfung liegt würde dein Vorschlag sehr wahrscheinlich nichts ändern, denn wenn man zwei gleiche Nummern gleichzeitig überprüft werden und bei beiden ein Positives Ergebnis zurückkommt was dazu führt das beide Spieler die selben Nummern erhalten.


    (Der Grund woran es liegt, sind hier alles nur Spekulationen)

    Großartige Probleme habe ich in letzter Zeit auch nicht gehabt, ein Fehler welcher bei mir mittlerweile nur noch sehr selten auftritt ist der das eine Partei die andere nicht hört .. meistens hört der Angerufene den Anrufer nicht.