Posts by Carli Haagen

    Die Frage ist.. wieso parkst du dein Fahrzeug z.B im Auenland ein um dann, wie auch immer, nach Lichtenstein zu kommen um es dort wieder auszuparken? :/

    Die zweite Frage ist.. wo ist dein Lösungsvorschlag? Sagen das es scheiße ist kann ja jeder. Wie wäre es mit etwas konstruktiver Kritik? weSmart

    Nach meinen Erfahrungen klingt das wie eine typische Aussage der Familie Wolf.
    Wie auch die restlichen Artikel dieser höchst seriösen Zeitung, kann das keine Lüge sein! KEKW

    Ok, hab ich so verstanden Herr Haagen.


    Bei Punkt drei haben sie noch zwei Wörter vergessen, diese wurden durch mich ergänzt.


    In diesem Sinne, allen eine schöne Rest Woche

    Der eigenständige Konsum wäre im nächsten Satz unter den Abteil "zum eigenen Zeck verwenden" zu finden gewesen. Hier kann man also streiten ob vergessen oder geschickt artikuliert.
    Aber wenn dies ihre Auffassung ist, für welche sie mit Sicherheit Beweise haben, bin ich gern bereit gegen besagte Polizisten interne Verfahren einzuleiten.

    Nur mal so am Rande:
    Es verstößt gegen jede Definition von Kollegialität hinter dem Rücken der Kollegen Genussmittel zu konsumieren ohne zu fragen ob jemand anderes etwas haben möchte!

    1. Ist die Garage wie auch das restliche HQ für Zivilisten Zugangsbeschränkt. Die Gründe dafür sind viel seitig. Der ungestörte Anbau von Drogen gehört nicht zu diesen Gründen ;)


    2. Ist die Kaffeekasse der Polizei momentan gut aufgestellt und wird auch in Zukunft durch verschiedene Projekte an Fülle gewinnen. Auch hier sind wir nicht auf den Anbau von Drogen oder irgendwelche anderen Illegalen Aktivitäten angewiesen. PepegaAim


    3. Bei der Menge an Drogen die wir regelmäßig beschlagnahmen, ist ein Anbau nicht notwendig. Wenn wir das unbedingt wollten, könnten wir Problemlos die beschlagnahmten Drogen für unsere Zwecke verwenden. MLADY


    4. Selbst wenn wir Drogen anbauen wollten, würden wir das mit Sicherheit nicht im HQ machen. Da gibt es einige geeignetere und besser gesicherte Lokalitäten für. weSmart

    Nach auffinden der Illegalen Drogen wurde die Polizei unverzüglich darüber informiert.


    1A Pressearbeit ^^


    Jetzt schwindeln sie aber mächtig gewaltig Herr Müller!


    Es gab nie eine offizielle Meldung des RAC über diesen Anbau. Wir bekamen einen Tipp durch einen Informanten. Ich persönlich erfuhr davon erst als der Durchsuchungsbefehl zum Freigeben auf dem Schreibtisch der Polizeileitung landete! FeelsSupportMan


    Ehrlich gesagt vermuten wir sogar, dass sie vor hatten die Sache zu vertuschen und die Drogen selbst einzukassieren. Erst als man die Mitarbeiter direkt auf der Insel ansprach wurde plötzlich sofort kooperiert und sie fingen an zu plaudern. MLADY

    Bitte versteht das jetzt um Himmels Willen nicht falsch, aber..

    es gibt kaum etwas, was ich auf dem Server so oft gesehen habe wie die "Personalmangel Nachricht" vom RAC... ob ihr es euch jetzt auch zur Aufgabe machen wollt für jeden einzelnen Spieler einen Führerschein anzubieten halte ich für etwas unrealistisch


    Ich denke Müller hat dazu auch ein eindeutiges Statement eurer obrigkeit abgegeben ;)


    Der Grundgedanke einer Fahrschule ist allerdings interessant. Es ist aber immer schwierig Gameplay Veränderungen anzustreben ohne vorher ein durchdachtes und effektives Konzept zu erstellen. Man sollte auch zeigen, dass man Interesse hat ein solches RP auf Dauer zu führen. Es bringt ja nix wenn es nach 2 Monaten wieder geändert werden muss weil sich keiner mehr findet der es machen will.

    Liebe Bürgerinnen und Bürger,


    am heutigen Tage verkünde ich eine längst überflüssige Überarbeitung des Polizei Gesetzes.


    Zu den interessantesten Neuerungen zählt die Einarbeitung des BAGs in das Gesetz.

    Es gab einige Änderungen der Begrifflichkeiten und Formulierung.

    Im allgemeinen gab es aber sonst keine nennenswerten Neuerungen welche die Befugnisse der Polizei Nordholm in irgendeiner Art und Weise ändern.


    Die Überarbeitung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit der Justiz und den dafür zuständigen Ministerien der Regierung.


    Polizeigesetz Nordholm

    Auch wenn ich im allgemeinen kein Fan davon bin andere Spieler an den Pranger zu stellen muss ich mich hier doch einmal zu Wort melden.


    Im allgemeinen kann ich da nur im Namen der Polizei sprechen, dass wir durchaus einen hohen Wert aufs RP legen. Natürlich fällt das dem einen leichter als manch anderen. Trotzdem gibt es innerhalb der Polizei ausreichend Instanzen welche sich gern bereit erklären, sich deine Beschwerden anzuhören. Ich möchte nicht abstreiten, dass es auch bei uns ein manches schwarzes Schaf gibt. Wir können gegen besagte Personen nur vorgehen wenn uns auch sinnvolle und beweisreiche Beschwerden vorgelegt werden.


    Mit der Aussage "macht mehr RP" kann niemand was anfangen. Kaum einer wird sich davon angesprochen fühlen. Es bedarf also individuellen Gesprächen mit den beteiligten Personen damit diese auch wissen was sie ändern sollen. Es geht nicht mal darum jeden direkt rauszuschmeißen oder zu bannen. Viel mehr darum dem Gegenüber zu zeigen, wie es sich in zukünftigen Situationen besser Verhalten kann.


    Nun zum eigentlichen Grund weshalb ich mich hier zu Wort melde.

    Ich finde es eine Unverschämtheit, sich hier so aufzubürsten gegen eine ganze Gruppe von Spielern, weil man mit einzelnen ein Problem hat oder hatte. Polizei und Justiz zusammen bestehen aus fast 100 Spielern. Es kann doch nicht sein, dass du hier all denen vorwirfst ein schlechtes RP zu betreiben. Sowas demotiviert alle und ist weder Hilfreich noch sinnvoll.

    Ich kenne dich bisher aus einer ca 40min RP Situation in welcher wir dich mit einem Traffic voll Drogen antrafen. Dein RP war im allgemeinen überdurchschnittlich fortschrittlich wenn man bedenkt welche Ausreden und sonst aufgetischt wurden. Als wir dann allerdings auf dein RP eingingen und dabei trotzdem nicht unser RP aus den Augen verloren, wurdest du schnell ungemütlich da es nicht komplett nach deinem Kopf ging. RP bedeutet Kompromisse einzugehen. Die Situation endete für mich damit, dass du alle 36 Tütchen koks innerhalb von 5 Sekunden in einer Menge von 3 Justizlern und 2 Cops entweder weggeworfen oder "geschnupft" hast. Das ist Power RP und grenzt an Cheaten, um es mit deinen Worten zu beschreiben. Der Fakt, dass du danach behauptest es wäre nichts in deinem Traffic und wir hätten keine Beweise, obwohl du vorher 30min behauptetest es wäre Puderzucker vom Backfest des Kirchenchores, zeigt dein Wissen über diese Spielmechanik welche uns keine Chance lässt die Drogen zurück zu bekommen, da wir weder einen Drogentest haben noch das weggeworfene aufheben können.


    Long Story short. Man sollte sich mal an die eigene Nase fassen bevor man alles und jeden für das eigene Fehlverhalten kritisiert. Ich behaupte nicht, dass du immer so bist aber trotzdem hast auch du mal einen Tag an dem dich deine RP Künste verlassen.


    Ich denke ich spreche im Namen aller Fraktionen:

    Wenn ihr ein Problem mit einzelnen Mitarbeitern habt, wendet euch an die Fraktion und klärt solche Konflikte bevor diese ausarten. Sollte das nicht möglich sein stehen Community Manager und Support zui Verfügung um als unparteiische Dritte zu moderieren.



    Zum Thema Nacht empfehle ich dir ReColor zu nutzen mir hilft das enorm und so komme ich auch durch die Nacht ohne ein NV.


    Rechtschreibfehler sind kostenlos.. dürft euch gern bedienen