Posts by Carli Haagen

    Leider auch nicht die ganze Lösung. Nach jedem RP mit wem auch immer solltest du erreichbar bleiben. Wenn du also Gruppe XY überfällst müssen diese noch die Möglichkeit haben dich zu erreichen.. sei es über eine Anzeige bei der POL oder ein Rache Akt in eigener Verantwortung.

    Also nicht nur auf die Fahndungsliste bezogen sondern alles in allem.. sobald du also ein RP irgendwo beginnst musst du für längere Zeit erreichbar bleiben..

    § 1: Allgemeine Regeln:

    12. Das Spielen mit mehr als einem Account ist verboten.

    Das bezieht sich eher auf mehrere Steam Accounts.



    Ich kenne viele Spieler welche mit mehreren RP Charakteren auf dem Server unterwegs sind. Es ist im allgemeinen möglich und meines Wissens auch nicht verboten.

    Du solltest allerdings bedenken das all deine Lizenzen und Straftaten über deine PlayerID auf deiner Zivillisten Rolle gespeichert werden. Bedeutet das wenn dein RP Charakter 1 eine Rechtsanwalt ist und dein RP Charakter 2 ein Rebell und du als Rebell eine Straftat begehst und dafür auf die Fahndungsliste geschrieben wirst, landet das automatisch auch auf deiner Fahndungsliste wenn du eine Matrix später als Rechtsanwalt im Polizei HQ stehst.

    Sowas passiert auch im Moment immer wieder mal. In den meisten Fällen kannst du dann durch geschicktes erklären diese Problematik lösen.. du darfst aber dann nicht böse sein wenn dir beispielsweise die Polizei deine Anwaltslizenz entzieht wenn du als Rebell irgendwo aufgeschnappt wirst.

    Solange du mit beiden Charakter über längere Zeit erreichbar bist sollte es da keine Probleme geben. Du solltest aber nicht aller 2 Wochen einen Neuen 2. Charakter erschaffen um so den Verbrechen oder Feinden deines alten aus dem Weg zu gehen.

    Diese Angaben sind ohne Gewähr :D.. Aber so habe ich das in meiner bisherigen Zeit hier häufig erlebt und noch nie gehört das es da Probleme gab. Um auf Nummer Sicher zu gehen kannst du ja einfach mal bei einem Supporter oder Support-Manager/Leiter nachfragen.. Die sind noch etwas tiefer in der Materie verstrickt :)

    Wenn häufige Unfälle auf Grund von zu schnellem Fahren kein Grund sind die max. Geschwindigkeiten runterzusetzen, was denn dann?

    Natürlich gibt es Strecken an denen man richtig aufs Gas drücken kann und auch ohne Schwierigkeiten oder weitere Gefährdungen auf 190km/h kommt. Aber vor allem an der Strecke zwischen Wallenfels und Schwarzheide und im Berg Gebiet sind die Straßen nicht für solche Geschwindigkeiten ausgelegt. Am schönsten wäre es wenn man den Straßen individuelle Geschwindigkeiten aufdrucken kann. So kann man für jedes Gebiet die passende Geschwindigkeit angeben ohne 50 Stichpunkte im Gesetzbuch hinzuzufügen.

    Zum Fall von Nirosh Raj:

    Ich kenne sowohl die Seite als Medic wenn man nicht mehr weiß wo hin mit den Aufträgen. Allerdings kenne ich auch die Seite der Zivs, wenn man mit 3 Bewusstlosen Kollegen im KH steht und niemand einem helfen will bzw kann. Das soll keine Entschuldigung für die Beschuldigten sein. Man sollte nur immer versuchen sich auch mal in die andere Seite zu versetzen. Ein Zivilliste der das Medic Funkkonzept bzw Leitstellen Konzept nicht kennt kann dadurch schnell verwirrt sein das man die ganze Zeit im KH nur einen Medic funken hört und dieser einem einfach nicht hilft.

    Lange rede kurzer Sinn. Wenn Ihr einfach eure Stimme leise macht werden sie sich zwar auch aufregen das kein Medic im ZNA ist, aber sie werden nur noch halb so wütend weil sie nicht das Gefühl bekommen das man Ihnen nicht helfen will.

    Ich erwähne nochmal das ich das Verhalten der Zivillisten und auch der Anwesenden Server Team Mitglieder mehr als unter aller Sau empfand!

    Ich denke du fragst am besten die Fraktion, an welcher du interessiert bist. Das wird jede für sich selbst entscheiden aber mit ziemlicher Sicherheit wird deine Spielzeit, bei den meisten, angerechnet.

    Da die Kabelbinder bei uns nur einen Zweck erfüllen finde ich richtig, dass diese im allgemeinen als illegal gelten. Aber wie hier auch bereits geschrieben wurde, wenn du einen guten RP Grund nennen kannst, ist es auch kein Problem das man Straffrei weg kommt.