Posts by Carli Haagen

    Bitte versteht das jetzt um Himmels Willen nicht falsch, aber..

    es gibt kaum etwas, was ich auf dem Server so oft gesehen habe wie die "Personalmangel Nachricht" vom RAC... ob ihr es euch jetzt auch zur Aufgabe machen wollt für jeden einzelnen Spieler einen Führerschein anzubieten halte ich für etwas unrealistisch


    Ich denke Müller hat dazu auch ein eindeutiges Statement eurer obrigkeit abgegeben ;)


    Der Grundgedanke einer Fahrschule ist allerdings interessant. Es ist aber immer schwierig Gameplay Veränderungen anzustreben ohne vorher ein durchdachtes und effektives Konzept zu erstellen. Man sollte auch zeigen, dass man Interesse hat ein solches RP auf Dauer zu führen. Es bringt ja nix wenn es nach 2 Monaten wieder geändert werden muss weil sich keiner mehr findet der es machen will.

    Liebe Bürgerinnen und Bürger,


    am heutigen Tage verkünde ich eine längst überflüssige Überarbeitung des Polizei Gesetzes.


    Zu den interessantesten Neuerungen zählt die Einarbeitung des BAGs in das Gesetz.

    Es gab einige Änderungen der Begrifflichkeiten und Formulierung.

    Im allgemeinen gab es aber sonst keine nennenswerten Neuerungen welche die Befugnisse der Polizei Nordholm in irgendeiner Art und Weise ändern.


    Die Überarbeitung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit der Justiz und den dafür zuständigen Ministerien der Regierung.


    Polizeigesetz Nordholm

    Auch wenn ich im allgemeinen kein Fan davon bin andere Spieler an den Pranger zu stellen muss ich mich hier doch einmal zu Wort melden.


    Im allgemeinen kann ich da nur im Namen der Polizei sprechen, dass wir durchaus einen hohen Wert aufs RP legen. Natürlich fällt das dem einen leichter als manch anderen. Trotzdem gibt es innerhalb der Polizei ausreichend Instanzen welche sich gern bereit erklären, sich deine Beschwerden anzuhören. Ich möchte nicht abstreiten, dass es auch bei uns ein manches schwarzes Schaf gibt. Wir können gegen besagte Personen nur vorgehen wenn uns auch sinnvolle und beweisreiche Beschwerden vorgelegt werden.


    Mit der Aussage "macht mehr RP" kann niemand was anfangen. Kaum einer wird sich davon angesprochen fühlen. Es bedarf also individuellen Gesprächen mit den beteiligten Personen damit diese auch wissen was sie ändern sollen. Es geht nicht mal darum jeden direkt rauszuschmeißen oder zu bannen. Viel mehr darum dem Gegenüber zu zeigen, wie es sich in zukünftigen Situationen besser Verhalten kann.


    Nun zum eigentlichen Grund weshalb ich mich hier zu Wort melde.

    Ich finde es eine Unverschämtheit, sich hier so aufzubürsten gegen eine ganze Gruppe von Spielern, weil man mit einzelnen ein Problem hat oder hatte. Polizei und Justiz zusammen bestehen aus fast 100 Spielern. Es kann doch nicht sein, dass du hier all denen vorwirfst ein schlechtes RP zu betreiben. Sowas demotiviert alle und ist weder Hilfreich noch sinnvoll.

    Ich kenne dich bisher aus einer ca 40min RP Situation in welcher wir dich mit einem Traffic voll Drogen antrafen. Dein RP war im allgemeinen überdurchschnittlich fortschrittlich wenn man bedenkt welche Ausreden und sonst aufgetischt wurden. Als wir dann allerdings auf dein RP eingingen und dabei trotzdem nicht unser RP aus den Augen verloren, wurdest du schnell ungemütlich da es nicht komplett nach deinem Kopf ging. RP bedeutet Kompromisse einzugehen. Die Situation endete für mich damit, dass du alle 36 Tütchen koks innerhalb von 5 Sekunden in einer Menge von 3 Justizlern und 2 Cops entweder weggeworfen oder "geschnupft" hast. Das ist Power RP und grenzt an Cheaten, um es mit deinen Worten zu beschreiben. Der Fakt, dass du danach behauptest es wäre nichts in deinem Traffic und wir hätten keine Beweise, obwohl du vorher 30min behauptetest es wäre Puderzucker vom Backfest des Kirchenchores, zeigt dein Wissen über diese Spielmechanik welche uns keine Chance lässt die Drogen zurück zu bekommen, da wir weder einen Drogentest haben noch das weggeworfene aufheben können.


    Long Story short. Man sollte sich mal an die eigene Nase fassen bevor man alles und jeden für das eigene Fehlverhalten kritisiert. Ich behaupte nicht, dass du immer so bist aber trotzdem hast auch du mal einen Tag an dem dich deine RP Künste verlassen.


    Ich denke ich spreche im Namen aller Fraktionen:

    Wenn ihr ein Problem mit einzelnen Mitarbeitern habt, wendet euch an die Fraktion und klärt solche Konflikte bevor diese ausarten. Sollte das nicht möglich sein stehen Community Manager und Support zui Verfügung um als unparteiische Dritte zu moderieren.



    Zum Thema Nacht empfehle ich dir ReColor zu nutzen mir hilft das enorm und so komme ich auch durch die Nacht ohne ein NV.


    Rechtschreibfehler sind kostenlos.. dürft euch gern bedienen

    und der RAC bekommt keine? omegalul

    Die X-Klasse wird bei der Polizei allein von der VerkÜ genutzt, zur Absicherung von Verkehrsunfällen. Es bietet uns keinen nennenswerten Vorteil gegenüber den Zivillisten, außer es geht darum wer besser eine Verkehrsunfall absichert.

    Die Zivillisten haben eine Menge Offroader und auch Pickups zur Verfügung welche auch den Cops vorenthalten bleiben und das ist auch gut so.

    Nach dieser Argumentation müsste ich einen RTW mit Polizeilackierung verlangen, denn die Medics haben auch einen. Außerdem möchte ich einen Ferrari, denn die Zivs haben auch einen.
    Und eine Chinook mit RAC Lackierung.. ach halt die haben wir ja schon monkaRUN


    Alles in allem sehe ich keinen sinnvollen Verwendungszweck für ein solches Fahrzeug bei den Medics, fals doch kann das die Ärztliche Leitung sicher beantragen. Das Argument: "Ich verdiene es weil die es auch haben!", ist eher nichts sagend.

    #Push

    Aus gegebenem Anlass und da es in den letzten Wochen wieder häufiger zum Thema auf dem Server wurde nochmal eine Erinnerung für alle und ein Hinweis für neue Spieler.

    Diese Ansicht ist sicherlich Geschmacksache..

    Mich würde interessieren wie eine etwas nähere und nach rechtsgeschobene Perspektive das RP steigert?
    Eventuell bringst du ein paar Beispiele damit man auch Pros und Contras bei einer solchen Sache bedenken kann.

    Dennoch sollte es eine Möglichkeit geben, gegen die Höhe der Geldstrafe in Revision zu gehen. Wo dann bei einer Verhandlung lediglich über die Höhe der Geldstrafe verhandelt wird, nicht über die Schuldfrage.

    Es sollte allgemein die Möglichkeit geben gegen ein Urteil welches in einem Schnellverfahren durch einen Staatsanwalt gefällt wurde vor Gericht zu gehen. Dabei wird dann der ganze Fall von Beginn an vor Gericht aufgearbeitet und durch den zuständigen Richter wird ein endgültiges Urteil gefällt.

    Ich möchte anmerken dass es mit hierbei nicht darum geht den Staatsanwalten nix zuzutrauen.. eher um eine weitere RP technische und realistische Möglichkeit für Zivs gegen ein solches Urteil vorzugehen.


    Sollten also Fälle wie zu Beginn dieses Post beschrieben vorkommen, muss kein Post im Forum erstellt werden, keine Schuldzuweisungen gemacht werden, keine Statistiken erarbeitet werden oder irgendwelche Grundsatzdiskussionen zum Thema Balancing betrieben werden, der Beteiligte kann das ganze Ingame klären. Sollte er dazu keine Lust haben aus welchem Grund auch immer muss er mMn damit klar kommen oder gehen.


    Ich möchte erneut anmerken, dass ich niemanden direkt für vorherige Nachrichten angreifen oder kritisieren möchte. Es ist einfach nur meine objektive Meinung zu diesem Thema, welches immer wieder aufkommt und hier zum ersten mal etwas mehr "ausgeartet" ist.

    Wenn du keinen Erfolg bei der Suche hast solltest du eventuell versuchen etwas an deinem "Rekrutierungstext" zu ändern. Mit Presenten zu werben bringt dir niemanden der deiner Gruppe folgt und euch zur Seite steht, sondern hauptsächlich irgendwelche "Loot Geier".

    In deinem Text Listest du toll auf was Ihr bietet und was Ihr erwartet. Man findet aber nix zu eurer "Mission". Was wollte Ihr als Gruppierung erreichen? Welche RP werdet Ihr verfolgen? Farmt Ihr und baut Häuser? Nehmt Ihr die Drogenfelder in Anspruch und verlangt Schutzgeld? Helft Ihr hauptsächlich Neuankömmlingen Fuß zu fassen? Bietet Ihr Dienstleistungen wie Farmschutz an?

    Ich könnte so noch 30 weitere Zeilen füllen. Ich kenne eure Gruppierung nicht und Ich glaube das tut auch kaum ein anderer. Meine Empfehlung also, stellt euch ausgibieg vor, erzählt eure Geschichte und zeigt ob es Wert ist sich bei euch zu bewerben.

    Das ist konstruktive Kritik wenn du möchtest kannst du diesen Post auch gern entfernen lassen.

    Mit deinen Push Nachrichten machst du sicher auch einige auf dich aufmerksam, aber vermutlich eher im Negativen weil sie sich dadurch eher genervt fühlen.


    MfG