Posts by William Rockwood

    Hey ich hätte die Idee ein Großes Ifrit rennen über die Insel zu machen allerdings dürfen sich die Teilnehmer hierbei explizit rammen etc.

    Da das gegen die Serverregeln verstoßen würde müssen alle Teilnehmer zustimmen das sie damit einverstanden sind. ( ich hoffe das ist okay so @admins monkaSHAKE) Sollte Polizei im verlauf des Rennens auftauchen darf diese auf keinen fall gerammt werden außer die Polizei stimmt dem irgendwie im vorhinein zu. Die Route würde ich mir ggf. noch überlegen sowie noch einen schönen Preis für den Gewinner. Vlt kann das ganze ja auch vom Event Team umgesetzt werden. Ich würde den Termin für das Rennen einfach mal für Samstag den 21.05.2022 18.00 Uhr ansetzen wir treffen uns dann am Rebellenshop. Weitere infos folgen (ich frag auch noch mal im support nach ob sowas überhaupt okay ist ^^ ).

    Unabhängig davon ob ein Wipe kommt kannst du doch jetzt Scheiße bauen. Es gibt coole Waffen und Autos sehr günstig. Worauf willst du warten und dein Geld noch fünf Jahre horten.

    wenn man halt nicht unbegrenzt viel geld wäre es halt schön zu wissen ob man das guten gewissens ausgeben kann also wenn man halt nur 1 mio etc hat ob man sich dafür jetzt mal ein schönes auto kaufen kann und es dann noch die 2-3 wochen fahren kann

    Hey ich möchte mich hiermit vor allem an die Justiz und das Moderationsteam wenden,
    ich wurde am 06.11.2022 gebannt weil ich mich zunächst mit einer frechen Ankündigung an die Justiz aus dem Gefängnis gebugt hatte und dann im Support auch noch extrem frech/dreist war. Dafür möchte ich mich zunächst einmal entschuldigen ich war zu der Zeit extrem genervt von so ziemlich allem und hatte auch die Lust an Arma und somit auch an Reallife Rpg verloren was aber auch keine Entschuldigung für so eine Scheiße ist. Mein Kollege Specki Speckter hat mir in den letzten Monaten sehr geholfen das ich wieder Lust an Roleplay und generell Arma 3 bekommen habe. Ich würde gerne um eine Verkürzung des 1 Jahres Bannes bitten. Eine kleine Sache noch selbst wenn der Bann nicht aufgehoben wird werde ich wohl dann in ein paar Monaten ja wieder spielen können ich würde mich dann gerne nochmal Persönlich bei den Justizlern sowie den Supportern und Moderatoren entschuldigen vlt. könnten diese wenn sie das hier durch Zufall lesen etwas darunterschreiben damit ich wieder weiß wer alles involviert war.
    In jedem fall danke für lesen

    mfg
    William Rockwood 76561198143287604

    Dieses neue Ausparksystem ist auch nur halbwegs gut durchdacht und macht vielen das Geschäft kaputt.


    Diese ständigen Query kicks sind auch echt nervig. Ein offensichtlich behebbares Problem, dem sich einfach keiner annimmt. Die Devs sagen, das ist ein unüberwindbares Problem, das nur Bohemia beheben könnte. Und warum hat mein Kollege mit etwas Gefummel seinen Client von den Querys befreien können??? Genau so stellt sich die Frage, warum die Map nur überschrieben wurde und nicht teilweise neu Gemappt? Diese sich ständig verziehenden Brücken verursachen viele unnötige Unfälle und tode.

    Also ersten das Garagensystem haben sich viele leute mir eingeschlossen gewünscht und wenn du Beruflich deine Fahrzeuge verleihst musst du halt eine Art Kaution nehmen damit dein Auto wieder vernünftig eingeparkt wird.


    Und 2tens du sagst selber das dein Kollege etwas an seinem Client verändert hat die Devs von Reallife rpg haben fast keinen Einfluss auf deinen Client, das Problem ist Wirklich schwierig zu lösen bei mir hat beispielsweise ein wechsel der Hardware geholfen aber ja da können die Devs einfach nichts machen

    Hi verkaufe hier meine 2 Shop Häuser beide mit einem 3000KG Lagerplatz Safe

    Preislich hatte ich mir so für beide zusammen 2-2,5 Millionen vorgestellt

    Das rechte Haus ist für 33 Tage gewartet das linke für 13

    Beide Häuser haben auf der Hinterseite zugang zu einer Garage in die man von außen nicht reinschauen kann.

    Sollte Interesse an einer Hausbesichtigung oder einem Kauf bestehen schreibt mir eine PN

    ?imw=5000&imh=5000&ima=fit&impolicy=Letterbox&imcolor=%23000000&letterbox=false

    Hey Ihr hattet ja um Feedback etc gebeten und ich hätte direkt einmal eine frage wenn das ok: ist der eine Drogendealer der auf Map markiert ist immer an der selben stelle bzw. kennt die Polizei die Position von diesem ?

    @Ryan Wolter das Problem wäre wenn es mehr illegale Sachen gibt das die Polizei diese noch weniger verhindern kann für mich liegt das Problem eher darin das viele Sachen gemacht werden ohne das dagegen etwas getan werden kann: Drogen werden nachts gefarmt und 5 min nach Serverrestart verkauft 0 chance für die Polizei das zu verhindern. Auch die Gewächshäuser finde ich Persönlich einfach nur Lächerlich 2 min aufwand pro tag und nach 6-10 tagen 500.000-800.000 gewinn selbst mit dem Belüftungsupdate komplett lächerlich wie viel Geld man mit den Dingern macht ohne Risiko wenn man das ding in einem Haus ohne Fenster platziert. Man muss halt die Inflation auf dem Server im blick behalten meiner Meinung nach kann gerne eingefügt werden das man Gewächshäuser nur außerhalb von Strukturen bauen kann und das man die anderen drogen nur dann verarbeiten kann wenn eine gewisse Mindestzahl an Polizisten auf der Insel ist. Weil seihen wir mal ehrlich aktuell kannst du dir statt dem Gewächshaus auch gleich eine Gelddruckmaschine ins Haus stellen ( ich spreche da aus Erfahrung ) .
    Kleiner Nachtrag: Ich verkaufe jetzt seit Monaten immer wieder Drogen und wurde nicht einmal direkt beim verkaufen erwischt sondern nur beim abfragen und das kann man einfach verhindern indem man die Drogen verkauft zur Garage fährt und dann von der Insel geht.

    Ich denke eher das es an der hohen Spielerzahl liegt und nicht an irgendeinem Server denn soweit ich weiß sind die Server bis auf die Spielerzahl identisch und ich würde sogar vermuten das sie beide auf dem selben Root Server laufen