Posts by -Geloescht-

    Was haltet ihr davon vlt den Zoll zu eröffnen das wäre die perfekte Tätigkeit und alles wird noch ein Stück realistischer obwohl es ja alles schon recht Realitäts nah ist

    Sehr geehrtes Reallife RPG Team :ReallifeRPG:,


    Hiermit bitte ich um eine Entbannung doch dazu jetzt mehr:


    Zu ersteinmal ein paar Worte zu meinem RL:

    Hallo mein Name ist Noah ich bin 16 Jahre alt und komme aus der Nähe von Köln in NRW.

    Ich war mehrere Monate hier auf dem Server aktiv, und war unteranderem beim BTK Autohaus und beim RAC in der 7.0 tätig.


    Was genau ist vorgefallen ?

    Ich habe bereits erwähnt, beim BTK Autohaus gearbeitet, wo ich mit meiner Identität Maurice Jäger den Bereich Logistik geleitet habe.

    Ich wollte mit einem LKW einen Auftrag anfahren, und fuhr somit mit meinem LKW über die Autobahn Richtung Wallenfels.

    Zu meinem Pech ereignete sich dort ein Unfall und die Autobahn wurde gesperrt, es wäre genug Platz gewesen um eine Spur frei zu machen weshalb ich hupte.

    Durch mein Hupen wurde die Polizei aufmerksam auf mich und forderte mich auf auszusteigen, der Polizist schien mit dem falschen Fuß zuerst aufgestanden zu sein, weshalb er mich von oben bis unten auf alles prüfte.

    Verständlicher Weise wird man dabei aggressiv, ein Kollege von Brot industries beobachtete das ganze Spektakel und rief meinen Chef Kurt C Hose an.

    Da ich einen leicht psychisch instabilen rp‘t habe, wollte ich meine Depressionen im rp ausleben und versuchte somit suizid zu begehen.

    Unteranderem versuchte ich, mit meinen Fahrzeugen gegen eine Garage zu fahren um mich so schwer zu verletzen.

    Dieser rp Versuch scheiterte und die Polizei rückte an, als die Pol anrückte Schoss ich einem der Polizisten mit meiner Pistole ins Bein.

    Wie ich halt so in meinem rp Zustand war, war ich auch unfreundlich zur Justiz weil ich gerade gekündigt wurde.

    Nach dem rp musste ich in den Support, der Vorwurf war rdm,fail rp,vdm mir wollte keiner zuhören als ich den rp Zusammenhang erklären wollte.

    Ich erhielt einen ban, und bin noch heute gesperrt.


    Entschuldigung und Einsicht:

    Ich habe jetzt genau 1 Jahr später, die Einsicht getroffen das es falsch war was ich getan habe.

    Mir war nicht klar, dass diese Form von rp nicht erwünscht war obwohl ich niemandem schaden wollte!


    Wie kommt es zu diesem Antrag:

    Ich möchte nach 1 Jahr ein Neuanfang starten und den Genuss der 8.0 bekommen, dazu bitte ich sie um eine entbannung ihrer Seits.:ReallifeRPG:


    PID: 76561198128938008

    Ingamenamen: Maurice Jäger,Maurice Kennedy


    Mit freundlichen Grüßen

    Noah aka Maurice Jäger :ReallifeRPG: