Posts by Funker

    Pomsen


    Um die tapferen Kämpfer zu ehren, die den Kampf gegen das Millitär, Panzer und Jets aufgenommen haben. Nur um ein kleines Stück Freiheit auf Havenborn zu verteidigen. Viele von ihnen haben es nicht geschafft, aber der Wille zu siegen hat sie weit gebracht.

    Aber am Ende wurde auch der Staat in seine Schranken gewießen. Panzer brannten, Flugzeuge sind abgestürzt und jede menge Blut wurde vergossen.

    Die Überlebenden und Hinterbliebenen verdienen Ruhm, Ehre, Koks und Nutten in den Puffs des Gettos.

    Und es geht nicht ums "gewinnen" oder "verlieren". Was du schreibst zeigt, dass du nicht verstanden hast worum es geht.

    Eigentlich geht es dir schon darum, dass du verloren hast. Wenn du nichts veroren hättest wäre diese Post gar nicht erst entstanden.


    Wenn Händler abcampen geile Rp Vorbereitung für dich ist hoffe ich wir treffen uns ingame nicht.

    James Rock hat nie gesagt, dass er es geiles RP/ -Vorbereitung findet, er sieht einfach nur die Möglichkeit etwas daraus entstehen zu lassen.

    Ich habe gerade noch eine andere Idee bekommen welche möglicherweise auf mehr Zuspruch trifft. Diese würde wieder den Mechaniker der Garage betreffen. Dieser kümmert sich aus Zeitnot nicht direckt um die Fahrzeuge sondern immer nur nach Restart.

    Heißt wenn ich nach Restart ein Fahrzeug raus hole ist es wieder heil und nich währen einer laufenden Periode.

    So habe ich momentan auch kein großes Interesse mehr auf dieser Insel unterwegs zu sein. Man hat sowieso rein garnichts zutun, und wenn man dann noch jegliche RP-Möglichkeiten weggenommen bekommt.... Wie geschrieben, früher auf der Insel gabs halt mal Unfälle, die nicht so behoben werden konnten und man hat sich eben auch mal ne Stunde mit einem Patienten, oder liegengebliebenen, unterhalten bis Hilfe kam (bzw. bis es abgearbeitet war.)

    An der Situation zu früher hat sich doch eigentlich für sie nichts geändert. Wenn Sie eine halbe Stunde auf Hilfe warten wollen spricht doch niemand dagegen dass Sie das nicht dürfen. Meine Vorschläge waren doch reine Zusätze zum RAC, ich sagte nie dass der RAC verschwinden soll, wenn sie wollen können sie gerne mit dem RAC ihr RP machen.

    Der 1. Vorschlag von mir hätte an solchen RP Situationen nichts verändert und der 2. hätte das RP des Mechanikers auf Zivilisten weiterreichen können.

    Allgemein wurden doch in letzer Zeit keine RP Möglichkeiten weg genommen. Ihr haup RP befassste sich damit im Bambi Spawn auf neue Bürger zu warten und diesen die Funktionen der Insel nahezulegen. Das können sie doch immernoch, nur jetzt nichtmehr in Marborn sondern in Freudenstett.

    Alles gut aber dann Sollte man auch eine Möglichkeit geben sich selber zu heilen wenn viele Medics da sind genau das selbe Thema xD aber ist auch egal ich hab mein Senf da jetzt zu gegeben und das reicht

    Die Sache ist das die Medics es im normalfall schaffen innerhalb von 10 Minuten bei dir zu sein, die Medics behandeln meist mehrere Personen gleichzeitig wodurch alles wesentlich schneller geht. Wenn du einen Medic brauchst hast du meist was zu tun, da du dich um deine Wunden kümmern musst, dadurch sinkt der Langeweilefaktor stark.

    Ist natürlich klar das es bei ihnen Hass bereitet als Civ nicht die gleichen vorteile zu haben wie als Cop. Ich denke das man vielleicht hier die Fahrweise anpassen muss, als Cop braucht man sich kaum Sorgen zu machen.

    Fraktionen werden bevorzugt, als Beamter kann man sich wesentlich mehr leisten. Als Polizist hab ich ebenfals bessere Mittel finden können den Zwang zu meiden oder zu verkürzen.

    Des weiteren kann ich natürlich hier jetzt nicht nachvollziehen wer da war von unseren Kollegen und was im HQ gerade los war.

    Passiert ist mir das in knapp 7 von 10 Fällen seit der 5.0, heist es waren immer andere und immer mehrere. In dieser Zeit kann auch nichts los gewesen sein da sie in einem Kreis zussamen standen und sich unterhalten haben.

    Mit ihrer Aussage haben die den ganzen RAC als Feind erklärt und damit uns logischerweise angegriffen.

    Ich stehe zu 100% hinter meinen Mitarbeiter.

    Ich greiffe den RAC doch nicht damit an indem ich sag das ich ihn nicht mag.

    Zu dem Thema das sie 100% hinter ihren Mitarbeitern stehen möchte ich ihnen das zeigen, das sagt für mich ziemlich das Gegenteil.

    lCSrqypl

    Ich verstehe nicht wo ich Sie mit dem Zitat auf was sie sich bezogen angegriffen habe.

    Sie haben mit ihrer Aussage mich als Depp darstellen wollen, der nichtmal weis wie er einen Reifen wechselt. Wegen einem Reifen komme ich nicht zum RAC, ich komme nur wenn ich wirklich muss, wie bei Scheiben-, Motor-, oder Karosserieschäden die ich selbst nicht reparieren kann.

    Aber zu einem Privatarzt kann man gehen wenn man nicht bewusstlos istsondern nur normale Verletzungen hat oder Schusswunden, dann würde der Rettungsdienst anrücken bei bewusstlosen.

    Mit Schusswunden, offenen Rissen oder Knochenbrüchen geht man meist in die Notaufnahme eines Krankenhauses. Zu einem Privatarzt gehe ich meist nur bei Krankheiten wie Schnupfen oder irgendwelchen Gliederschmerzen.

    Sie vergessen anscheinend das es hier immer noch ein Spiel ist...

    Hier sehe ich den nächsten Wiederspruch, ein Spiel bedeutet für mich Spaß. Spaß ist für Jeden eine Auslegungssache, mir machen andere Sachen spaß als ihnen. Dazu zählen eben auch Gesetzesbrüche wie zu schnell fahren oder Ähnliches. Spaß macht es mit Sportwagen die ich mir in Echt nie leisten könnte durch die Gegend zu heizen oder ein Rennen zu fahren. Dabei passiert es logischerweise auch das etwas kaputt geht. Allerdings macht es kein Spaß lange unnötig zu warten und diese Wartezeiten möchte ich durch meine Vorschläge verkürzen.

    Echte Autos mit echten Fahrern rasen nicht mit 300 durch ein Dorf.

    Das ist richtig, allerding kann man meiner Meinung nach das Zeit/ Geschwindigkeitsverhältniss hier nnur schwer mit der Realität vergleichen.

    Arma oder RL-RPG ist wesentlich schneller und "kurzlebiger" als die Realität.

    50 km/h hier fühlen sich an wie wenn man läuft, 30 km/h kann man fast gar nicht einhalten da die Beschleunigung bei einem Tastaturanschlag schon höher ist.

    Ich werde ihr Spiel hier nicht weiter führen und die ganzen Fehler und Fail-RP´s der Polizei hier aufführen

    Meine ganzen Punkte sind nur teilweise aus meiner Sicht der Polizei geschrieben (Bsp.: Wir rufen einen Abschleper und nach 3h steht das Fahrzeug immernoch an der selben Stelle). Der viel größere Teil meines Hasses gegen den RAC kommt von der Ziv Seite.

    Das RP des RAC´s stellte ich hier nie infrage.

    wenn sie nicht fahren können und keine Reifen dabein haben ist da nicht unser Problem.

    kauf dir Reifen und einen Werkzeugkasten

    Von meiner Seite habe ich zu 90% immer Reifen dabei und helfe mir soweit selbst, wenn ich nichts habe lasse ich mir von Freunden helfen. Meine Kritikpunkte entehen fast immer am RAC-HQ. (ich warte im Eingangsbereich, mehrere Mitarbeiter sind auf dem Gelände und beachten mich nicht oder wollen mir nicht helfen, oft stehen 2-3 Mitarbeiter einfach nur da, unterhalten sich und machen nichts Anderes, einer fährt weg oder kommt und ihm ist auch egal das dort jemand wartet).



    Die Spieler (offensichtlich) - welche schlicht und einfach nicht richtig fahren können oder wollen, sich und andere überall zersäbeln, etc.

    Dabei finde ich ist das Problem nicht immer zwingend die Fahrweise sondern die Einstellungen der Fahrzeuge. Die Fahrweisen der Fahrzeuge sind oft nicht wirklich realitätsnah. Das Gewicht ist oft zu leicht wodurch der Bodenkontakt viel zu schnell verloren geht, Fahrzeuge bremsen meist nicht sondern blokieren einfach, dadurch entstehen unkontrolierbare Rutschpartien. Durch ABS oder Spurhaltesysteme wird das in echten Autos normalerweise vermieden.

    Gibt es eine Alternative zum Rettungsdienst oder zur Polizei?

    Gibt es diese in Echt? Unterschiedliche Sanitätsdienste arbeiten Hand in Hand zussamen, die Polizei hat glaube ich auch keine Konkurenz aber der RAC/ ADAC hat als gewinnorientiertes Unternehmen 100te oder 1000de Konkurenten. Diese kämpfen alle um Kunden, dabei ist die Freundlichkeit des Serviceanbieters das Wichtigste, egal wie wütend der Kunde ist.

    Wir können ihnen gerne mal durch unser hochqualifiziertes Personal eine kleine Einweisung geben wie sie diese Dinge selbst reparieren können.

    PS: es gibt ein Schild wo glaub ich drauf steht "Sie sind neu hier?" da ist auch ein PC, diesen können Sie gerne mal benutzen


    zum Schluss noch 2 Zitate von ihnen einfach nur den ersten und letzten Teil

    Anscheinend fühlen Sie sich durch meine Meinunsgsäußerung angegriffen, haben Sie die Missstände vielleicht selbst wargenommen und möchten es nur nicht zugeben?

    Man kann dur Privatärzte eine Alternative für den Rettungsdienst schaffen, die könnten dann alles bis auf bewustlose und könnten dann eigene RTW/KTW haben zum beispiel ganz einfach

    Ich finde etwas frech von ihnen das Sie mich hier direckt angreifen und kann ihnen versichern das ich in meiner kompletten Zeit hier und auf Abramia weit mehr Erfahrung sammeln konnte als Sie.

    Man kann dur Privatärzte eine Alternative für den Rettungsdienst schaffen, die könnten dann alles bis auf bewustlose und könnten dann eigene RTW/KTW haben zum beispiel ganz einfach


    Ich selbst hasse diesen Slang ebenfals und bekomm davon ein Hals. Ich bin niemand der so redet. Ich spreche mit dem Mitarbeiter so wie ich es in echt auch machen würde, ich kläre ihn darüber auf was passiert ist/ beschädigt ist und sage ihm was ich repariert haben möchte. Das einzigste was ich und viele anders machen ist, dass sie offener sind und ihre Meinung freier herausrufen.

    Respeckt gibt es heute in Deutschland allgemein fast gar nicht mehr, versuche mal einen 2. Klässler etwas zu erklären, asl Antwort bekommst du "ist mir egal Hu*sohn", so ist die Welt heutzutage.

    Das ist eine gute Frage. Das war vorerst nur ein Vorschlag, um es komplett durchzuführen bräuchte man eine längere Planungs und Vorbereitungszeit.

    Ich suchte nur nach Ideeen und eine Konkurenz war in meinen Augen erstmal der größte Anspurn für gute Arbeit.

    Viel besser finde ich für mich selbst den 2. Vorschlag, sollte theoretisch einfacher in der Umsetzung sein und konkurenz Firmen könneten dur Zivilisten selbst entstehen. In echt gibt es auch massig Garagenschraube die Autos von sich Selbst, Freunden oder Bekannten reparieren.

    Wartezeiten verlängern sich auch da wir zum, Beispiel Vollsperrungen nicht selbst durchführen dürfen und dafür dann die Polizei benötigen.

    Um eine Vollsperrung durchzuführen muss man nicht warten, diese entseht von allein wenn die gessammte Fahrbahn aufgrund eines Unfalls blockiert ist. Es gilt allerdings immer eine Vollsperrung zu vermeiden da bei möglichen Stauaufkommen das Unfallrisiko noch höher ist. Eine Vollsperrung ist die letzte Möglichkeit welche man immer vermeiden sollte.

    Man kann dur Privatärzte eine Alternative für den Rettungsdienst schaffen, die könnten dann alles bis auf bewustlose und könnten dann eigene RTW/KTW haben zum beispiel ganz einfach

    Nein so etwas gibt es nicht, wenn sie einen Notruf haben wählen sie die 112 und dann kommt der Rettungsdienst.

    Ich muss sagen, ich bin etwas sprachlos :D

    Was ist der Grund für die Sprachlosigkeit? Zorn oder Freude über eine neue Diskusion?

    Als erstes möchte ich sagen das ich ein riesen Feind des RAC´s bin und ich ihn nur nutze weil ich muss.

    Was mich am RAC stört sind die meist sehr langen Wartezeiten (meis nicht unter 30min), dann finde ich viele Mitarbeiter sehr unfreundlich und bin der Meinung das sie nicht wissen in was für einen Unternehmen sie sich eigentlich befinden (es gibt Ausnahmen) und als letzes mag ich den Zwang an den RAC nicht (es gibt keine Alternativen, der RAC hat eine Monopolstelle).


    Ich bin es leid 30 Minuten auf meine Reperatur zu warten, in der gesammten Zeit doof da zu stehen und nichts zu machen und nachdem ich die Rechnung gezahlt haben und 500m weiter gefahren bin den nächsten Stein mit zu nehmen und erneut zu warten. Oft sind nur kleine Sachen beschädigt welche die Fahrweise des Fahrzeugs stark einschränken (Reifen leicht orange/ zu wenig Luftdruck), dies schränkt den Spielspaß stark ein und nerft einfach nur. Durch das letzte Garagenupdate wir der RAC meiner Meinung nach noch mehr beansprucht und die Wartezeiten steigen.


    Mögliche Lösungen für meine Probleme währen beispielsweise eine alternatives Unternehm (AAC = Alternativer Automobil-Club) welcher als Konkurenz dient. Kunden können dadurch unterscheiden welches Unternehmen sie besser finden, wer schneller arbeitet, wer hat die freundlicheren und kompetenteren Mitarbeiter und wer hat den besten Service.

    oder eine Art Selbsthilfe, heißt man kann sich ein teures Werkzeugset kaufen mit dem man das Fahrzeug selbst komplett reparieren kann. Diese Option könnte man noch soweit einschränken das es nur in gewissen Werkstätten funktioniert die auf der gesammten Karte verfügbar sind (Tankstellenwerkstatt). Dadurch entstehen möglicherweise kleine private Reperaturunternehmen welche sich einen kleinen Obulus dazu verdienen.

    Durch diese Vorschläge kann hoffentlich die hohe Wartezeit stark gesenkt werden und der Spaß schnell weiter gehen.


    Ich möchte hiermit niemanden angreifen oder ähnliches, ich hoffe nur auf Änderung und das meine Vorschläge gefallen finden.


    MFG Lucas/ Funker

    Ich möchte meine Cop MP5

    Sie besteht aus: - 1x MP5 (kann die genaue Bezeichnung gerade nicht sagen)

    - 1x Schalldämpfer 9mm

    - 1x Taschenlampe


    Der Verkauf soll eine Versteigerung werden, Startgebot sind 300.000€.

    Die Auktion endet am Sonntag den 10.6.2018 um 19:00 Uhr.


    MFG

    Anonym