Posts by TheUncreative

    Hallo [MG] Upgrade240,



    Ich weiß nicht, was du erlebt hast, aber ich würde mich dem ganzen wohl mal mit einem Fallbeispiel beteiligen.
    Das ganze ereignete sich gestern Abend in der 19h Matrix. Wir waren auf Raubzugtour und haben schon beim Kokainfeld zwei T6 und einen 14T LKW gespottet. Wie wir sind haben wir deren Tour die gesamte Zeit überwacht und haben gewartet, bis sie beim Verarbeiter vor fahren, um sie letztlich auszurauben. Plan war, dass wir 10% der gesamten Ladung nehmen und gütlich abzischen.
    Das Ende vom Lied war, dass alle 3 Leute nach meinem Call - sie mögen bitte die Hände in die Luft heben, nicht funken und auch nicht in den Taschen rum fummeln, sonst werden sie erschossen - meinten erstmal in ihren Taschen herum zu fummeln, die Cops zu informieren, weg zu rennen und sich nicht zu ergeben. Woraufhin wir alle 3 halt stumpf erschossen haben.
    Das ding ist, was ich auch persönlich selbst sehr oft erlebe, dass die Leute meinen, wenn ihnen 6 Langwaffen ins Gesicht gehalten werden dennoch den Großen spielen zu wollen, ausfallend werden und absolut nicht das zu tun, was die Räuber in diesem Moment von dir wollen. An sich kein Thema jedoch ist die Art und Weise, wie das verpackt wird, mit beleidigungen, trolling und und und nicht die feine englische Art.

    • 1.1 Euer Leben ist das höchste Gut und ist um jeden Preis zu schützen.


    Tut doch in diesem Moment einfach ganz genau das, was die Räuber von euch wollen und ich Garantiere, dass ihr gütlich aus der Situation herauskommt, wenn ihr nicht gerade an bestimmte Gangs geratet. Logisch ists kacke, seine Langwaffe und wohlmöglich auch seine Ladung zu verlieren, aber letzen Endes könnt ihr euch im Nachgang immer noch an den Personen rächen und sie ebenfalls ausrauben. Schreibt euch die Kennzeichen auf, fragt diese beim RAC ab und los gehts.


    Mit besten Grüßen vom Müller (Y)

    Hallo Nordholmer


    Hiermit verkaufe ich meinen Lykan Hypersport.

    Spitze schafft er 400 km/h

    Super in Schuss. Keine Kratzer, kein Rost. Ölwechsel erst vor 600km gemacht.

    Er beschleunigt extrem schnell und lässt sich auch bei Höchstgeschwindigkeit noch perfekt lenken & Bremsen.

    KM Stand: 98716

    Ihr seht also, dass das Auto noch gar nicht so viele Kilometer auf dem Buckel hat und schon bald könnt ihr mit Champanger in der Hand über die 100.000km Marke rasen, während euch eure Freundin auf anderen wegen beglückwünscht, dass ihr so eine absolut fette Karre besitzt.


    Preislich liegen wir bei einem Neupreis von 1.68 Millionen$$

    Bei mir bekommt ihr ihn für $$$$$1.5 Millionen$$$$$


    Ihr könnt euch einfach hier auf meine Anzeige melden, oder mich unter folgender Nummer 01812349321 erreichen, wenn ich auf der Insel bin.



    Felix Müller

    Hallo Inselbewohner,


    Auf diesem Wege suche ich eine MI-290 Taru Fracht. Der Zustand ist egal, da ich einen Fluggerätemechaniker vor Ort habe, der sich etwaiiger Schäden annimmt. Bietet mir einfach alles an. Über den Preis lässt sich sicherlich auch verhandeln.

    Mit besten Grüßen



    Felix Müller


    P.s Ich weiß, dass dies der falsche Ort für das Inserat ist, leider gibts keine Luftfahrzeuge Rubrik in der Börse.

    Hallo Jungs,


    Ihr könnt euch gerne mal bei uns die Gang anschauen (TCH) ob das etwas für euch wäre. Sind eine noch halbwegs neue Gang, die sich im Aufbau befindet und ihren Weg sowie die Position auf der Insel noch finden muss.


    Einfach bei Felix Müller oder Steve Gutenberg melden.