Beiträge von H4PPY

    Ich denke, hier ist eigentlich alles gesagt?


    Offroad rasen, Abkürzungen nehmen, etc. macht Spaß. Nur lebt mit den Konsequenzen, wenn ihr nicht gut genug im Fahren seid - oder macht etwas langsamer.


    Ansonsten - Reifen und Werkzeugkasten im Auto lagern oder warten.

    Was man aus dieser Situation denke ich mitnehmen kann (für's Leben):


    Wenn man Gerüchte hört, Vermutungen hat, etc. - egal ob in einem Spiel wie hier, oder in anderen, potentiell deutlich kritischeren Situationen.


    => Sprecht erst mit den Leuten, die es betrifft. Fragt nach, um zumindest eine andere Sichtweise zu haben. Danach könnt ihr so etwas auch öffentlich posten.

    Es hilft niemandem, wenn ihr Halbwahrheiten und/oder Lügen irgendwo verteilt - vor allem nicht euch selbst, und vor allem nicht "Anonym".

    nehmen wir den stand von heute bzw. den vorteilhaftesten stand

    und die die ich sag mal bis zum release ihre letzten kröten du sagst verballern" um RP oder so zu machen liegen dann im dreck weil sie zb. zum neustart 50.000 haben


    Ihr könnt ab heute mit eurem Geld machen, was ihr wollt! Wer sein zeug verballert, wird keinen Nachteil haben.

    Und wie Backfisch sagt - der Startbonus wird sich im Rahmen halten.

    4. RDM/VDM: Das Töten (auf welche art auch immer) oder das Verletzen eines Charakters auf dem Server ohne ersichtlichen RP-Hintergrund ist verboten.

    Wenn es ein Schussgefecht gibt, ist das eine RP-Situation?



    Was ist jetzt vermute ist, dass es keine RP-Situation gab, und wir das ich es anders verstanden haben (in der Hoffnung, dass niemand Random über Bewusstlose rüber fährt? Andy

    aber das gamerLVL bleibt erhalten?

    "das nen paar Dollar und Level erhalten bleiben sollen"


    "sodass ihr nicht wieder komplett von 0 anfangen müsst, sondern die ersten paar Level Kartoffel farmen und Quad fahren überspringen könnt"


    :D

    ch habe gehört das es bei dem wechsel 5.0 zu 6.0 eine rückerstattung von gebäuden gegeben haben sollte in form von "gutscheinen" um diese wieder aufzustellen.

    Nach der 5.0 wurde zu 100% gewiped. Sprich jeder ist mit seinen paar Dollars und Level 1 gestartet.

    Igehört meiner Meinung nach in den Support - Stichwort eigenes Leben achten)

    ...


    Also jeder Raser, jeder Falschfahrer, jeder der auf der Autobahn steht, jeder der ne Schießerei beginnt, jeder Polizist regelmäßig?

    Bzw. - jeder, der nicht nur Farmsimulator Spielt (und selbst bei denen ließe sich was finden, wenn man denn will.)



    Ich hoffe inständig, dass wir uns mit der 7.0 wieder etwas dem "Spaß am Spiel" der 5.0 annähern können, und nicht jeder irgendwie verkrampft versucht, Leute in den Support zu ziehen und ein Großteil das miteinander spielen und Spaß haben anscheinend verlernt hat.

    Also wird es erst in 3 Monaten so weit sein?, denn wie ich gehört habe, sollte es ende Januar Anfang Februar sein??

    Marten meint mit den 3 Monaten, dass wir alle erst einmal die neue Karte bespielen sollten, um uns eine fundierte Meinung zu bilden, und danach über Probleme zu diskutieren, die aufgetaucht sind.

    An den Zeitangaben hat sich bisher nichts verändert.

    DDevil

    Ich finde es sind wichtige Punkte, die du ansprichst, und welche auch schon Intern diskutiert worden sind. Auf Havenborn ist deutlich geworden, dass eine riesige Flächenkarte das Gameplay insgesamt nicht positiv beeinflusst.

    Klar ist es schön, mal niemanden zu treffen - und das wird auch auf der neuen Karte funktionieren. Aber wirklich Stunden herumfahren, ohne irgendjemandem zu begegnen ist schlecht. Und genau das passiert, wenn sich alles durch die extreme Weite verläuft.


    Ein wichtiger Punkt sind natürlich die Engstellen. Wie diese sich spielerisch auswirken, können wir nicht vorhersagen. Für die Polizei sind sie natürlich ein Ort, um z.B. Sperrungen einzurichten. Allerdings gilt das auch für Zivilisten/ Kriminelle. Hinzu kommt, dass wir der Luft und dem Wasser eine größere Rolle zukommen lassen wollen. Es wird wieder mehr Orte geben, an denen ihr in einen Helikopter oder auf ein Boot wechseln könnt.

    Wer die 5.0 noch kennt, weiß, dass genau das damals oft passiert ist - Helikopter rausholen in Sakovo.



    Was den Helikopter der Polizei angeht - dieser ist immer ein Problem für die Balance. Helikopter haben bei Polizei, Militär aber auch Rettungskräften nicht umsonst eine sehr wichtige Rolle.

    Und ja - die Fläche wird kleiner. Andererseits - und da möchte ich nicht zu viel vorwegnehmen - wird es Möglichkeiten geben, den Helikopter im Terrain abzuhängen. Meiner Meinung nach auch mehr bzw. mit besseren Chancen als auf Havenborn (wo es wirklich verdammt schwer ist, einen vernünftigen Piloten los zu werden...). Wie die Polizei dann am Ende mit dem Helikopter umgeht, ist - logischerweise - auch noch nicht festgelegt.

    Beleidigungen gegenüber einer Fraktion können RP sein. Die Medics oder den RAC zu beschimpfen, weil sie viele Aufträge haben, hat hier meiner Meinung nach trotzdem in der Form einfach nichts zu suchen.

    Dadurch könnt ihr Fraktionsspielern schnell den Spielspaß nehmen. Also sollte sich jeder Überlegen, was er so raushaut...


    Es gibt in den Abläufen der Fraktionen mit Sicherheit einiges zu kritisieren. Nur bitte doch konstruktiv!


    Wenn wir Mitten im RP (was wir gerade waren da wir eine Not-OP hatte) sind können wir nicht einfach wegen dir mal eben sagen wir brechen das ganze jetzt hier ab weil wir dringend dahin müssen.

    Wobei ich mich dann schon Frage - cool, dass ihr sowas mal wieder macht (hab ich persönlich nämlich in der ganzen 6.0 noch nicht gesehen ^^) -nur muss das sein, wenn ihr effektiv ein einziges Fahrzeug besetzt, und sich die Aufträge stauen?