Posts by Dr. Yuri Muto

    Ich muss sagen grundsätzlich hat das neue Ace gute Erneuerungen hat, allerdings finde ich das alte besser da:


    -Ich persönlich weniger Bugs hatte

    -Die Leute nicht 5 Minuten ohne Grunde wegen eines "Kratzers" immer noch bewusstlos sind.

    -Die Medikamente nicht unnütz waren.

    -Man auch mal um den Patienten gekämpft hat und nicht Nähen -> 250 - 500 ml Kochsalz -> 5 min. warten -> Typ zu einer 90% wieder wach und Gesund.

    -EKG und Defi darunter existieren und direkt wieder verfügbar wären.


    Punkte die ich empfinde als dagegen sprechend:


    -Arbeit innerhalb des Rettungsdienstes an teilweise der Ausbildung und der Behandlungsempfehlung "umsonst"

    -Serverteam arbeit auf das neue Ace umzuziehen "umsonst" ,ggf. funktionieren dinge nicht mehr weil sie auf das neue Ace ausgerichtet sind (Hier weiß ich nicht zu 100% ob das so stimmt, ich denke allerdings das es so ist).

    -Bruche wären nicht mehr da, Puls und Blutdruck verhalten sich dann nicht mehr abhängig von einander, Schmerzen erhöhen nicht Puls und Blutdruck.


    Eine andere Möglichkeit die ich sehe, wobei ich aber nicht weiß ob das zum momentanen Zeitpunkt hilft, Updates von Ace installieren und gewisse Dinge bearbeiten wie z.b. Defi und EKG wieder einführen, tweaks an den Medikamenten. Oder falls es kein Update gibt warten auf Updates und ein paar Verbesserungen am Ace machen soweit möglich, wie oben kurz aufgeführt.

    Ich würde das Problem als gelöst bezeichnen, ENDLICH! Sollte dich nur die Lösung interessieren, gehe zum zweiten Absatz.

    Ich möchte auch allen danken für die guten und meist hilfreichen Vorschlage, ich denke, ohne diese wäre dies nicht gelöst worden und ich wurde immer noch auf dem Problem sitzen. Vor allem da nochmal besonderen dank an Krachbo !

    Ohne eure beitrage wurde ich, wie seit Monaten immer noch darüber aufregen. Wie ich zu der Annahme komme das es gelöst ich? Ganz einfach ich bin seit Donnerstag oder Freitag nicht einmal von Batleeye gekickt worden trotz erhörter Spielzeit.


    Zur Lösung des Problemes, falls noch mal wer das Problem hat (Die Reihenfolge in der ich es schreibe, würde ich auch empfehlen es in dieser Reihenfolge durchzuführen und zu Testen):

    1. Router und PC neustarten.

    2. Batleeye neuinstallieren.

    3. Ggf. Falls wenn kein großer Aufwand Arma und Modpack neuinstallieren. Falls es kein großer Aufwand ist dieser Punkt anstatt 3 der Punkt 5.

    4. Mit eigenen Internet Provider kontakt aufnehmen und Problem schildern. In meinen Fall war es Testen der Internetverbindung und darauf hin ein neuer Router (welchen man bei den meisten Anbietern dann kostenlos bekommt.)


    Und damit endlich #closed ^^

    Mal nach längerer ein Update.

    Nach 200 Anrufen mit einen echt netten Menschen von Unitymedia (Nein das war nicht ironisch gemeint, er war echt nett), kamen ein paar Versuche rum.

    Sie haben versucht es so zu beheben.... ging nicht. Na gut passiert. Es kam heute daraufhin ein neuer Router, diesen habe ich grade installiert. Ich hoffe das es jetzte geht. Update kommt!

    Ps: Ich hasse Kabelmanagment!

    Da kann ich so halb zustimme aus 2 Gründen.

    1. Wie willst man sicherstellen das es an den Richtigen geht. Der Ansatz von Herrn Bussler gefällt mir, allerdings kann man das finde ich auch sehr schnell trugen. Wobei auch da der Aufwand wieder den Zweck überschreitet und viele sich vorbereiten wurden Steam etc. womit diese Alternative wieder gut wäre.


    2. Es könnte eine 2 Klassen Gesellschaft enstehen. Das heißt das Beispielsweise Ziv a gibt bei Ziv b angibt weil er den Rang hat oder sich versucht dadurch vorteile zu verschaffen. Eine andere Möglichkeit wäre Firma a hat rechte Firma b nicht dadurch hat Firma a einen Vorteil und deswegen könnten bsp. mehr Leute zu Firma a gehen/einkaufen oder sie könnten mehr verlangen....


    Noch ein "Punkt" wäre, falls der Support eh schon zu viel zu tun hat, darüber habe ich keine Informationen ob dies so ist oder nicht, wäre das auch noch einmal eine Belastung des Supportes.

    Ich muss Herrn Müller recht geben.


    (Achtung übertriebenes Beispiel) dem Argument es gibt auch andere wege kann ich nicht zustimmen, da das so wäre, als ob du sagen würdest Unfalle können wir nicht verhindern also machen wir auch nichts um es zu reduzieren.


    Diese Meinung begründe ich wie folgt:


    1. Viele haben sich im Ts3 eingespeichert (also man kann die Leute leicht finden).

    1.2. Jemanden in Ts3 einzuspeichern passiert in Sekunden ohne Aufwand und direkt mit richtigen Namen, dieser wird dann immer und überall angezeigt egal ob er als Nummer benannt ist oder nicht.


    3. Wie bereits genannt wurde von Herrn Müller: es gibt viele Wege, Rp bezogene dinge trotzdem zu schicken, sei es das Forum, oder halt andere Plattformen, die leider auch wieder missbraucht werden könnten, aber schwerer.

    3.2. Ein Vertrag wird meist mit der Justiz gemacht, diese kann Leute anschreiben. Also kann man sie als mittel man verwenden.


    4. Steam, Whats App und Discord, um mal die bekanntesten zu nennen, benötigen immer eine Art von Zeit zum Einrichten sei es Nummer, Name oder Ähnliches auszutauschen.

    Diese existiert bei Ts3 nicht das wir eh uns alle dauerhaft dort sehen und, theoretisch wenn es erlaubt wäre, jeden einfach so zu schreiben egal ob ich in kenne oder nicht.

    4.2. Wäre das Schreiben erlaubt, könnte man z. B. irgendwelche Zivs, Medics, Racler oder Polizisten, die ich nicht kenne Anschreiben, um ihnen dinge mitzuteilen, das kann ich bei anderen Plattformen nicht so leicht.

    Danke für die Antwort!

    Hier die Antworten:

    1. Muss ich sehen wie und ob ich das so einfach kann.

    2. Ich bin bei Unitymedia und haben davon den gestellten Horizon Router.

    3. Ich glaube Kabel.

    4. Werde ich tun!

    5. Ich habe soviel ich weiß keine IPv6 sondern nur IPv4. Und selbst wenn nicht habe es momentan auf einer Statischen IP stehen aus gewissen Grunden (Und ja ich habe es auch mal mit einer Dynamischen IP probiert, das ist nicht der Grund).

    6. Beim letzten Speedtest, ist schon etwas her, habe ich so um die 750 MBits.

    7. Werde ich auch tun!


    Extra: Wechsel ist doof, da hier sonst nur schrott Anbieter sind.

    Jannik habe es getestet bin sehr lange nicht raus geflogen, müsste dann, da mein Handy leer war, wieder auf normal wechseln. Etwas darauf bin ich auch raus geflogen.

    Kann aber auch nur Zufall sein, naja wie auch immer ich werde es testen.

    Das scheint aber auch der einigst logische Schluss der noch bleib zu sein.


    Danke dir vielmals Jannik das scheint eine gute Spur zu sein.


    Und wenn ich schon dabei bin gibt es hier jemanden der sich mit Routern und dem Internets auskennt?


    Randinfo:

    Ich habe sehr schnelles und eigentlich zuverlässiges Internet, dass heißt ich denke nicht das es an den Ping oder ähnlichen liegt.

    Update: 2 Tage hintereinander bin ich jetzte zwischen ca. 10-15 min. raus geflogen um danach bis zu 2 Stunden, länger war ich noch nicht im Dienst, nicht rauszufliegen.


    Ich habe in der Zeit nichts geändert oder nicht das mir bekannt wäre, außer halt auch anderes zu zocken.

    Netter Hinweis nur wie oben im Text steht:

    -Battleeye neuinstallieren.

    -Arma neuinstallieren.

    -Windows neuinstallieren,

    -Spiel auf den Rechner haben mit only Betriebssystem und Ts3.

    Damit auch logischerweise eine neuinstallierung von allem

    neu aufgezogen um einen clean install


    Wie gesagt netter Hinweis, und ich danke dir das du mir helfen willst.

    Nur das kann man denke ich ausschließen, aufgrund der Punkte von oben.:)

    Danke für deine Antwort :thumbup:

    Der erste Link hilft mir leider nicht, da ich das relativ am Anfang gemacht habe ,mehrmals.


    Der Zweite scheint da schon interessanter:

    "Kurz gesagt: Server joinen, nichts machen und ca. 30 Sekunden warten, loszocken. Nun solltet ihr ohne große Probleme stundenlang spielen können, ohne dass euch Battleye ans Bein pisst. Klingt komisch, ist aber so. Kann ich selbst auch bestätigen, da ich meistens eh noch kurz AFK bin nachdem ich einem Server beitrete und bisher immer nur Probleme hatte wenn ich direkt losgezockt habe."


    Ich werde es probieren!


    Danke vielmals für den Tipp:):!:

    Eine Sache die mir grade noch einfiel die ich erwähnen sollte ist:

    Wenn ich auf RLRPG oder den Medic Lehrgangsserver connecte passiert mir das mit Batleeye.

    Mit jedem anderen Modpack auf jeden anderen Server bisher noch nie.

    Ich habe mal getestet was passiert wenn ich RLRPG auf einen lokalen Server zuhause holade und drauf zocke, das Ergebnis ich wurde auch kein einziges mal rausgeworfen.

    Edit: Die Lösung findest du im Zweiten Absatz im untersten Beitrag. Link dazu: *Klick*


    Dies ist ein längerer Beitrag. Dieser geht zu meiner Erfahrung mit den Fehler Battleeye Client not Responding und der dazu gehörige ein Hoffnungsschimmer.


    Vorab:

    Dies ist eher an die technisch versierten gedacht.


    Ich habe (oder hatte [ist noch unsicher]) diese Problem seit MONATEN, ich war schon bei sehr vielen im Support und auch teils Admin ebene, genauso wie bei IT´lern.

    Ich werde scheinbar random aus dem Spiel von Battleye gekickt mit der Nachricht "Battleeye Client not Responding".

    Random weil:

    -In sehr vielen verschieden Situation. Dass heißt: verschiedene Spieler, verschiedene Autos, verschiedene Zeiten, verschiedene Orte ....

    -Die minimal Zeit die ich raus geworfen wurde ist 5-10 min., die Durchschnittszeit 45min - 1 Std 15min., maximal Zeit 1 Std 30 min. (Dabei gesagt die Zeiten die ich hatte und das ungefähr nicht Minuten genau und nicht Sekunden genau).


    Lösungs Versuche die wir probiert hatten:

    -Modpack neuinstalliert, und alles was davor normaler weise probiert wird, überprufen etc..

    -Battleeye neuinstallieren.

    -Arma neuinstallieren.

    -Windows neuinstallieren, ja sogar mit neuen Key. (Niemand hat die Absicht un lizenzierte Versionen von Windows zu nutzen 8o)

    -Spiel auf SSD ziehen.

    -Spiel auf den Rechner haben mit only Betriebssystem und Ts3.

    -Kein einziges mal rauszutabben,

    -Gefühlte Hunderte malle raustabben im Dienst.

    -Tausend Sachen im Hintergrund offen haben.

    -Nichts offen zu haben im Hintergrund.

    -Verschiedenste Einstellungen jeglicher Art von Arma.

    -Netwerk Switch wechseln.

    -Direkt an den Router anschliesen.

    -Jedes andere System, Handys eingeschlossen, zu disonnecten vom Router und nur Rechner drinne haben.

    -Router auf Werkseinstellungen.

    -Handy als Internet per Hotspot.

    und zu gutter letz als ziv großenteils das gleiche zu probieren.



    Nun das noch seltsame an der Sache:

    Der Fehler überlebte dies ohne Verbesserung oder Verschlechterung.

    Es half nichts Monate lang bis, so scheint es, bis gestern.



    Die Hoffnung:

    Ich habe mir aufgrund eines Angebotes eine 1 TB M.2 gekauft und auf meinen Mainboard installiert.

    Die Gelegenheit genutzt und mein Betriebssystem neu aufgezogen um einen clean install zu haben und meine verbleibende HDD dadurch auszutauschen.

    So getan PC auch mal Sauber gemacht [Dazu gesagt war schon Staubig aber nicht kritisch und Temparatur war nie ein Problem, genauso wenig wie überlastung des PC´s].

    Daten rüber gezogen (eine eine externe Backup Platte) damit die Festplatten auch mal wieder Formatiert werden, einfach um einnen richtigen Clean install zu haben.

    Alle Softwares wieder installiert wie vorher, also zumindest alle die genutzt worden sind.

    Daten rüber gezogen.

    Spiele installiert, genauso wie die Mods


    Dann heute Abend 19 Uhr ich starte Arma und rechne damit das nichts geadert ist.

    Dann war ich aber ca. 2 Std. und 15 min. im Dienst ohne Probleme, bin dann zwar geflogen aber das lag daran das mein Download automatisch gestartet ist mein Ping zu hoch gang ....


    Ich habe mit Katharina geredet, ihre/unsere Vermutung es könnte an der M.2 liegen (also an der höhen Schreibgeschwindigkeit) das das Problem entweder behoben ist oder verzögert ist.

    Hier Screenshot der Festplatten direkt nach dem ich aufgehört habe zu zocken

    *Klick* (Oben M.2, Unten SSD worauf Arma vorher lief.)


    Abschluss:

    Ich werde dies weitertesten und berichten was weiterhin passiert!

    Solltet ihr Vermutungen haben wo das Problem sagt es mir gerne.

    Sollte jemand das gleiche Problem haben hoffe ich das ich auch vielleicht helfen könnte. :)


    Danke für die Aufmerksamkeit und das du es bis hier geschafft hast. :)clap