Posts by PaFFi

    Hy Zitat von Fritz Tix:

    ......... Zweitens: es wäre schön, wenn irgendwie vermieden werden kann, dass sämtliche Flugzeuge kreuz und quer an Flughäfen landen und starten. Der eine knattert diagonal über zwei Bahnen, der nächste startet direkt aus dem Hangar über die Tankstelle, und einer landet auf der Wiese direkt vor der Paketstation. .......

    ........ Da zieht meiner Meinung nach das Argument "großes Risiko rechtfertigt den Gewinn" nicht mehr. .......

    ZITAT ENDE


    Im einen Moment redest von der Gefahr und dann auf einmal von kein Risiko?!?!?


    Funksprüche sind ein muss, sollten aber auch so kurz wie möglich gehalten werden. In deinen Augen sind es Funkmuffel, ich nenne es Funkdisziplin.


    Wenn man sich unterhalten möchte, dann trifft man sich halt. Macht aber kein Kaffeekränzchen im Kanal45 und redet von Gott und der Welt. Da bin ich nach mehrmaligen auffordern ganz schnell raus aus dem Funk, da selbst bei 5 Piloten schon die wichtigsten Informationen flöten gehen und ich einen dicken Kopf bekomme.


    Wenn dir die Aero Commander zu easy ist, dann wechsel doch zu einem anderen Flieger. Alle Modelle machen Spaß und es ist für jeden was dabei. Egal ob AN-2, Trimotor oder die cessna ist auch nicht unbedingt gerade easy mode. Manche fliegen mit Stick, welche mit Maus, andere wiederum mit Tastatur. Nur weil du weist wie es geht, heist es nicht das es für jeden selbstverständlich ist. Ich habe schon mehrere Anfänger Piloten getroffen und natürlich auch viele nie wieder gesehen.

    Von Hindernissen an Bahnrändern halte ich nichts. Es kann immer mal was passieren, dass man seine Linie nicht halten kann, bzw. ausweichen von nöten ist da sich jemand nicht angekündigt hat. Wie es mir auch schon sehr oft passiert ist. Gerade wenn es längere Zeit im Funk ruhig ist.

    Wenn du es doch schon siehst was andere machen, oder dich schneiden, sich nicht ankündigen, den Funk nicht benutzen. Rede mit Ihnen und weise sie darauf hin. Wenn es nichts bringt, kannst du immer noch die Polizei zu Rate ziehen, bzw. ihn Anzeigen, What ever.

    Ich bin schon mehreren hinterher geflogen oder habe sie abgefangen um sie zu reden zu stellen, oder auf den Funkkanal hin zu weisen. Das große Funkgerät kennt ja auch nicht jeder.

    Manche wissen es vielleicht auch einfach nicht besser, bzw. jeder fängt mal klein an.

    Wenn man schon mit dem fliegen viel zu tun hat, fällt es auch nicht jeden leicht noch gleichzeitig den großen Funk zu benutzen. Vorrausgesetzt man weiß das es sowas gibt.

    denken - drücken - sprechen - fliegen


    Und zur Polizei, kann ich nichts negatives sagen. Ich wurde bisher öfters mit Flugzeug angehalten, als mit einem anderen Fahrzeug auf der Straße.

    Also Präsenz, ist vorhanden.


    Wie gesagt sprich mit den anderen Piloten wenn dir was nicht passt. Jeder den ich bisher so konstruktiv behandelt habe, wurde besser.

    Denk drann, immer schön winken und grinsen, dann klappt es auch mit den Nachbarn