Posts by Cappa

    Wie ebenfalls schon geschrieben, ich finde es super. Nur die 10 Mann stören tatsächlich. Ich selber musste bereits 3 mal wieder vom Server runter da ich erst im Guppenmenü sehen konnte das bereite 10 Leute da sind. Da der Server ja im Moment eh nicht so voll ist wäre es schön wenn man trotzdem spielen dürfte. Natürlich dann nicht in der temp. Gruppe mit den Anderen.

    Ich finde es im Moment gut so wie es ist. Einziger Verbesserungsvorschlag: Man sieht nicht mehr ob schon 10 Leute auf dem Server sind von seiner Gang. Vorher hat man schnell im Launcher die Tags gezählt und jetzt muss man erst auf den Server joinen um dann festzustellen, dass man der 11. Mann ist und muss dann wieder runter.


    Zu Punkt 1: Faktisch haben die Cops mehr Zeit als vorher. Der LKW mit Drogen muss immer noch quer durch die Landschaft gefahren werden, wo er jederzeit hochgenommen werden kann. Egal bei welchem Dealer. Dann gibt es nicht mehr die Möglichkeit sich ein Drogenhaus am Dealer zu stellen, weil der ja ständig wechselt. Und wenn der LKW es früher zum Dealer zum Verkaufen geschafft hat, dann braucht man definitiv weniger als 5 Min zum verkaufen. Demnach ist dieser Punkt nicht zutreffen.


    Punkt 2: Das war vorher auch schon so und wird sich nicht ändern. Grund dafür hat mein Vorredner ja bereits geschrieben.


    Deinen Vorschlag finde ich gut soweit. Kann man bestimmt was draus machen.

    Ich denke aber das es noch implementiert wird, dass man als außenstehender mit der vollen Drogen Kiste agieren kann. Und die fehlenden Benachrichtigungen wurden ja bereits gefixt. Da sollte man jetzt ja schon eine Veränderung merken.

    Drogen sind keine RP Sache, nicht auf diesem Server. Drogen machen mir in kurzer Zeit viel Geld, damit ich nicht die ganze Zeit farmen muss. Weil LKW fahren von Punkt a zu Punkt b zu Punkt c ist kein RP. Mit Werkbänken macht man kein RP.

    Und dann nehme ich mein Drogengeld um damit RP zu machen. Um mir neues Gear leisten zu können um mir Fahrzeuge leisten zu können oder Dinge die ich brauche um RP fähig zu sein (Lagerfeuer, Knicklichter, ne gruselige Hütte oder ne Festung auf Tortuga, usw.)

    Und wenn du mir jetzt erzählen möchtest, dass LKW Fahrer hier auf dem Server RP machen dann frage ich mich ob wir auf unterschiedlichen Servern spielen. Die sitzen mit einem Kollegen am Telefon, die ganze Zeit, wenn sie angehalten werden wird Verbandskasten und Warndreieck unaufgefordert auf den Boden geworfen, Führerschein noch nen paar mal ins Gesicht gedrückt und dann wieder alles aufsammeln und ohne ein Wort weiterfahren. Das ist das RP von dem du sprichst. Ich kann es aber auch nachvollziehen, hätte ich auch kein Bock drauf. Also auf LKW fahren und genau nach Zeitplan damit man so viel wie möglich schafft usw. Darum farmt man Drogen.


    Ich habe mal, da gibt es etliche Zeugen, mit meinem Motorrad Drogen gemacht. Also ich war nicht auf Gewinn aus sondern wirklich so wie du oben geschrieben hast auf RP. Ich wurde permanent so nackig gemacht, ich konnte nicht mal mehr ein Auto ausparken so arm war ich. Dein Denkansatz ist demnach sehr löblich und prinzipiell würde ich dir das Recht geben aber auf diesem Server hier so nicht umsetzbar.

    Also Cop kann man anscheinend überhaupt nicht mehr agieren. Die Benachrichtigungen kommen nicht an (steht bereits im Bugtracker) und bei dem anderen DD hat man auch keine Möglichkeit. Vielleicht die Kiste beschlagnahmen? Also würde ja Sinn machen, die Kiste ist voll mit Drogen und man kann nichts damit machen. Der Ziv kommt irgendwann mal zurück, vielleicht auch erst nach ner Stunde und holt sein Geld. Wenn er wenigstens auf die Kiste aufpassen müsste, dass da niemand dran geht oder die Cops die nicht beschlagnahmen wäre das sinniger. Seit dem Update bin ich als Cop kein einziges mal mehr in Berührung gekommen mit Drogenfällen.

    Da frage ich mich doch wo ist die Absprache wieder geblieben? Gestern noch ein Gespräch mit den DEV´s gehabt wo es darum ging, dass Leute wegen Fahndungslisten nicht mehr auf den Server kommen bis die Strafen verjährt sind und dann wird am selben Tag der Bußgeldkatalog erhöht. Ja das wird das Problem bestimmt lösen ^^ :NoMeme:

    Diese Bußgeldanpassung spiegelt meiner Meinung nach auch en aktuellen Ist-Zustand wieder. Die Zivs machen immer weniger illegale Sachen, weil einfach nicht rentabel, die Cops kommen nicht mehr auf den Server, weil die Zivs nichts mehr machen und dann KÖNNEN die Zivs nichts mehr machen, weil zu wenig Cops da sind. Es driftet ab in einer völlig falsche Richtung pepeHands

    Sehr geehrter Herr Hempel,


    wir sind in Not und bitten Sie hiermit offiziell um Ihre Unterstützung.


    Früher noch, so saßen wir da, sturzbetrunken am Pomberg, mit dem billigsten Fusel und sorgten stets für Trubel.

    Es flogen die Flaschen und mit miesen Maschen wurden auch die ärmsten Pappen ihren letzten Gamaschen beklaut.

    Doch der billige Fusel machte nicht frei und so drohte immer mehr Ärger mit der Polizei.

    So gingen wir zurück zum Weinberg und lebten mit unserer Schand.

    Als Weingartenhüter und Kellermeister wurden wir landesweit bekannt.


    Auch auf Tortuga versuchten wir unser Glück. Der erste Versuch missglückt und die Fähre nahm uns mit zurück.

    Ein Jahr später Versuch Nummer 2.

    Ein altes Haus aus Stein sollte es sein. Der Wind pfeift durch das kaputte Dach und auch die Mühlen nebenan machen verdammt viel Krach.

    1,3 Millionen für diese Bruchbude legten wir auf den Tisch. Doch der Preis hielt nicht was er verspricht.

    Das Haus ging auf in Flammen und stürzte in sich zusammen.

    Im Verdacht haben wir den Nachbarn. Einen Herrn mit merkwürdigen Bräuchen und allerhand Vogelscheuchen.


    Nun stehen wir da vor den Trümmern unserer Existenz.

    Doch ohne Wein ist das Leben nicht fein.


    Da Tortuga bestimmt wird durch ein reizendes, historisches Ambiente und wir auf keinen Fall die Schönheit Tortugas mit neuzeitlichen Bauten verunstalten möchten, brauchen wir Ihre Hilfe.

    Es soll ein Bau werden mit natürlichen Baustoffen. Ein Bau, der in die Umgebung passt und der Komfort und den Charm Tortugas vereint.


    20210507214802_1.jpg



    Wir haben keinen so schicken Bauantrag, wie Sie es gewohnt sind. Ich bitte dies zu entschuldigen. Allerdings haben wir ein Lied über unseren Weinberg komponiert. Wir hoffen diese musikalische Einlage des Herrn Andre Hen wird Sie entzücken.

    Mit freundlichen Grüßen

    Semper Communis


    Meine ganz ehrliche Meinung. Ich bin ein völliger Bot was RP mit dem Rettungsdienst angeht. Ich habe von Tuten und Blasen keine Ahnung und es tut mir in vielen Situation auch einfach Leid und ich fühle mich als wenn ich mein RP Gegenüber teilweise einfach im Regen stehen lasse.

    Aber ich habe das Problem analysiert.

    Vor dem ACE Update hat mir mein H-Menü schön brav gezeigt wenn man Schmerzen hatte. Und man hatte ständig Schmerzen. Ich empfand das damals als übel nervig und viel zu viel. Momentan hat man aber überhaupt nichts, ich fahre mit 300km/h gegen den Baum bin bewusstlos, werde wieder aufgekratzt und mir geht es blendend. Keine Schmerzen, nichts. Ja was soll ich da jetzt dem RD sagen... Ich bin wie gesagt völlig einfallslos und das alte System hat mir wenigstens noch gezeigt was ich dem RD jetzt sagen soll.

    Genau das Gleiche mit dem Drogen/Alkoholkonsum. Es hat sich auch an dem allgemeinen Wohlbefinden was geändert, man hatte einen Grund den RD aufzusuchen.

    Ich sehe keinen Veränderungsbedarf. Manche Grasverstecke, die man so findet, sind jetzt schon sehr naja, gewöhnungsbedürftig, hart an der Grenze, völlig absurd, absolut unrealistisch und mehr Grauzone als alles andere. Deine Idee würde das, so denke ich, nur noch verschlimmern und mich würde es nicht wundern wenn die nächsten Boxen in der Nordsee stehen.
    Ich denke für den Aufwand den man im Moment betreibt ist der Ertrag völlig in Ordnung zur Relation der investierten Zeit.
    Ich meine man muss da jetzt nicht zwanghaft noch irgendetwas ändern.

    Je leerer der Server desto wahrscheinlicher ist es das der Querry Timeout einen erwischt -.- Völlig willkürlich. Bin in der 23 Uhr Matrix jetzt das 2. mal geflogen, Funker auch und alle 20 Minuten passiert eine regelrechte Kick Welle. Hat da jemand eine Lösung? BattleEye wurde schon neu installiert, Arma auf Fehler überprüft, Bising etc. alles gemacht.

    Dann ein kleiner Anreiz meinerseits um deine Kreativität wieder in Schwung zu bekommen.
    Die jetzige Position und Aufmachung des GVs ist wenig einladend und viel zu offen. Das Ganze sollte wirklich wie eine Art Versteck aussehen, alte verlassene Millitär Stützpunkte oder vielleicht auch ein Höhlensystem. Das mit den Drogenverarbeiten am GV fand ich nicht mal so schlecht, dass System mit den Punkten dagegen schon, mit fehlt einfach eine sinnvolle RP Geschichte warum ich jemanden imaginäre Punkte klauen soll.
    Die jetzigen Drogenverarbeiter sind momentan schnell gespottet, man verliert wenn man erwischt wird viel Zeit, Geld und Nerven. Wenn man jetzt am GV Drogen verarbeiten kann dann hat man so die Möglichkeit der Polizei wenigstens beim Verarbeiten nicht direkt in die Arme zu laufen. Dafür vielleicht einer 10köpfigen gewaltbereiten oder vielleicht doch ganz friedlichen Gang... Zum verarbeiten sollte man das GV nicht mal einnehmen müssen, damit auch kleine Einzel Personen die Chance haben ihren Stuff zu verarbeiten.

    Ich fand das Gefühl das Polizist auf Havenborn immer sehr interessant und spannend verbotener Weise rüber auf die Rebelleninsel zu fahren. Spätestens der Moment wenn du in eine flotte Fahrzeuge gefahren bist, die alle direkt wendeten und dir hinterher sind, weil du auf dieser Insel ja absolut unerwünscht warst, dass hatte wirklich was und das fehlt jetzt. Die Cops fahren ans GV ran machen ihren Halter und fahren wieder oder rufen Verstärkung und nehmen dich einfach hoch. Beim neuen GV habe ich noch nie jemanden gesehen, bei der Tiefgarage (sorry Clark 😂) war es jedenfalls so. Ja wir haben Buhlitz für sowas aber ganz ehrlich, wenn sich jetzt alle Verbrecher auf ihre Insel setzen gibts keine Verbrechen mehr.... Das ist ja auch nicht Sinn das Sache. Man sollte das GV auf einer der südlichen Halbinseln stellen damit die Cops, wenn sie dort schon nicht rein dürfen wenigstens die Brücken haben und jemanden, der dort hin geflüchtet ist, auch wieder zu fangen wenn er raus kommt.

    Macht doch eine 4 Mann Gang. Im Moment gibt es eh nur kleine Gruppierungen, da solltet ihr eigentlich nicht unter gehen.

    Ich habe lange überlegt, ob ich mich zu dieser SC Sache äußern möchte; nach dem obigen Statement möchte ich dies nun kurz tun.


    Ich persönlich finde es nicht ganz so paradox, dass sich einige Cops über einen ,,Rückzieher" - dieser Begriff ist sicherlich an der Stelle strittig, jedoch auch teilweise berechtigt- eurer Seits beschweren. Bedenke bitte auch, dass durch den Rückzug von SC eine Menge RP verloren geht. Es ist nicht nur so, dass - wie ihr es so leicht sagt- ,,80% der Cops" euch hassen und euch am liebsten meiden. Es gibt auch die Art von Cops - zu denen ich mich zähle -, die SC weiterhin im RP verfolgen wollen, sodass man einen längerfristigen Erfolg gegen SC versucht zu erzielen. Gerade für diese Sorte von Cops ist jetzt ein RIESEN RP STRANG verloren gegangen. Warum? Weil gerade diese Sorte von Cops durch die Erklärung SC's als terroristische Vereinigung nun viel mehr Möglichkeiten haben, besser gegen euch vorzugehen. Ich glaube auch, dass ihr das genauso gut wisst, wie wir; natürlich werdet ihr das aus strategischen Gründen nicht preisen. Diesbezüglich haben dementsprechend einige Polizisten angenommen, dass ihr die Erklärung SC's als terroristische Vereinigung

    auch eben als Anlass dafür seht, von ,,der Bildfläche zu verschwinden". Viele haben das mit dem Begriff ,,RP Flucht" gleichgesetzt. Zusammenfassend möchte ich nochmal betonen, dass man den Begriff ,,RP Flucht" bei euch definitiv diskutieren kann. Was man meiner Meinung nach jedoch sagen kann, ist, dass ihr es als SC genauso gewusst haben müsst wie wir; nämlich dass durch die Erklärung SC's als terroristische Vereinigung SC nun härtere Maßnahmen seitens Justiz und Polizei zu befürchten hat (Ich denke da z.B. an häufigere Hausdurchsuchungen und Haftbefehle). Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr darüber keinen einzigen Gedanken verloren habt, als ihr auf POM gewechselt seid.


    Diese Ansicht kam hier leider bisher nicht wirklich zum Ausdruck. Allerdings ist das auch nicht die Sichtweise aller Polizisten!

    Nein habe ich ehrlich gesagt nicht. Die Polizei hat uns da hingehend auch nichts signalisiert. Außer der Herr Copperfield, der zu uns kam und uns darauf hingewiesen hat, dass wir den Gerüchten um einen direkt Abschuss von SC ohne vorherige Kommunikation keinen Glauben schenken sollen. Das letzte mal als wir als terroristische Vereinigung eingestuft wurden hatte weniger die Polizei damit zu tun sondern viel mehr die Admins, die mit Panzer und Kampfjets unser schönes Pomsen zerstört haben um somit die vorher abgesprochene Vernichtung unsererseits einzuleiten. Ich nahm an, dass es dieses mal auf das gleiche hinausläuft und das ihr da als Polizei so hinterher seid, es tut mir leid das kam bei mir nicht an.

    Vielleicht können wir uns da ja intern einigen, dass man das zeitlich begrenzt. Also unseren Versuch, dass ihr euch wieder zusammen rauft, eure Krone wieder richtet und wenn ihr uns signalisiert das es weiter gehen kann, ja dann tauchen die bösen Buben halt wieder auf aus ihrem Versteck.

    Aber zum jetzigen Zeitpunkt finde ich es unfair den Cops gegenüber, die permanent am Boden liegen und uns auch sagen, sie wollen einfach nicht mehr. Und das müssen einige Cops gewesen sein. Die Infos kamen aus eurer Leitungsebene und die habe ich mir nicht aus den Fingern gesogen.

    Also mein Vorschlag, wir fahren erst mal weiter die softe Art, bekommen auch mal aufs Maul, finden wieder Spaß am Spiel, ihr richtet euch wieder hin, habt Zeit um eure Pläne gegen SC aufzustellen, habt Zeit euch zu raffen und das wichtigste um intern abzuklären wer da überhaupt das Interesse dran hat und wer dabei wäre das Ganze weiter zu führen. Wie gesagt wir hatten in den letzten zwei SC Tagen zwei mal eine Schießerei gegen die Polizei, Tag 1 war eine Bank, 2 Minuten hat es gedauert alle 10 Cops tot, Tag 2 Hauseinbruch gleiches Szenario, nicht mal 2 Minuten. Wenn uns das als gewinnende Partei schon keinen Spaß macht dann möchte ich gar nicht wissen wie die verlierende Partei sich dabei fühlt.

    Wir hatten nicht vor SC für immer in der Versenkung verschwinden zu lassen, ein Monat war eingeplant. Das wäre mein Vorschlag vielleicht finden wir ja eine Lösung die Alle zufrieden stellt. Aber auch dafür bedarf es Kommunikation.