Posts by Greeny

    Zu 5 Jahre ReallifeRPG und dem Tag an dem ich hier zum ersten mal gejoined bin habe ich eine kleine Visualisierung des ReallifeRPG Mission Git-Repositories gemacht.


    Hier sind alle Änderungen seit März 2016 sichtbar, alles davor ist leider nicht dokumentiert.


    Das ganze ist eine "Gource" Visualisierung, die Fäden/Federn stelle Ordner da, die Punkte Dateien.

    Jede Änderung an diesen wird dargestellt und ist teil eines Commits. Jeder Beteiligte hat ein Männchen anderer Farbe.


    Für den Fall das ihr ganz normal mit Passwort und E-Mail registriert seid fügt einfach Steam hinzu, dies geht auf beliebig vielen Accounts.


    !Wichtig!


    Für den Fall das ihr euch normalerweise mit Steam einloggt:


    Dies ist nicht mehr möglich!! - Via dem Login registriert ihr einen neuen Account!

    Ihr müsst euer Passwort über eure E-Mail zurücksetzen.


    Das ist hier möglich: https://forum.realliferpg.de/lost-password/

    Ich möchte nur mal dran erinnern dass wir über die Bündnis Regel diskutieren.


    Ich verstehe nicht wie COP-Gehälter damit zu tun haben, wenn dazu Diskussionsbedarf besteht macht bitte neue Themen auf. (z.B. Um auf Punkte in Copperfields Beitrag einzugehen)


    Dabei geht es schlichtweg (anders als in vielen Diskussionen hier) einen gewissen Faden zu halten, sonst wundert euch nicht über wenig Beiträge wenn es nach 5-10 Posts nicht mehr ums Thema geht.

    Aufgrund der aktuellen Situation, ist es folgen Gruppierungen nicht mehr gestattet, Bündnisse mit anderen Gruppierungen einzugehen:

    • -Kingsman [KM]
    • -Shadow Assassine Group [SAG]
    • -Delta Crime Syndicate [DCS]
    • -Die Grauen [DG]
    • -Tempelritter [TR]
    • -Trueforce Security
    • -Ghetto [WW]
    • -The Lost Soldiers [TLS]
    • -The Ducks [TD]
    • -Stidda la Familia [Stidda]
    • -Semper Communis [SC]
    • -Kartell
    • Camorra [CR]


    Außnahme:

    Bündnisse mit Einzelpersonen für legale Aktivitäten.


    Erstmal wird geschaut, wie sich diese neue Regelung zukünftig macht.

    Wir behalten uns vor, Gruppierungen von dieser Regel zu befreien oder hinzuzufügen.


    Wer diese Regelung, in egal welcher Form umgeht (wechseln des Tags etc.), muss mit Konsequenzen rechnen.

    Hey, wegen dem Teamspeak Update muss auch das TFAR Plugin für Teamspeak geupdated werden.


    Dieses Plugin Update ist ab Teamspeak Version: 3.3.0 nötig!


    Dies ist ganz normal über den Launcher möglich:


    PB2NzdOo8ynRbY5k0IMu.png


    Nach einem Neustart von Teamspeak kann es nun zu dieser Fehlermeldung kommen:


    rhaMwmNxTWbk278GOUpE.png


    Schließt nun am besten Teamspeak erneut und öffnet den im Text beschriebenen Ordner und löscht "task_force_radio_win32.dll" und "task_force_radio_win64.dll"


    Nun könnt ihr wieder Teamspeak starten, möglicherweise müsst ihr TFAR nochmals in den Plugins aktivieren.

    CPU: Intel Core i7-4770k @4.80GHz

    Kühler: Mugen 4

    Board: Gigabyte Z97X-UD3H

    RAM: 16 GB DDR3-1600

    GPU: GTX 1070

    PSU: 500W bequiet

    Viele SSDs und HDDs

    Headset: HpyerX Cloud 2

    Tastatur: Logitech 610 (Black Cherry)

    Maus: Logitech G502

    Monitor 1: Asus WQHD 144Hz 2: Samsung 4K 3/4: irgendwelche 1080p Monitore

    § 1: Allgemeine Regeln

    • 6.2 Das Einparken von Fahrzeugen in einer laufenden RP Situation ist verboten.

    § 2: Besondere Gebiete

    • 1.1 Die ZNA ist eine absolute Safezone. Dies bedeutet, das Starten und das verlagern einer illegalen Handlung in die ZNA ist verboten.
    • 1.2 Polizei-, Justiz-HQ und Landgericht dürfen bei mindestens 6 anwesenden Polizisten nach Ankündigung angegriffen werden.


    § 4: Gewaltanwendung

    • 6. Das Niederschlagen einer Person muss immer angekündigt und mit einer angemessenen Reaktionszeit sein, sollte dies nicht der Fall sein, ist es verboten andere Spieler niederzuschlagen.
    • 7. Das Rammen eines Fahrzeuges ist verboten, lediglich das ausbremsen ist erlaubt. Erläuterung

    § 7: Großereignisse

    • 5. Das Einmischen in das RP einer anderen Partei, ist bei Großereignissen (Bank, Geiselnahme, Gefängnisausbruch) untersagt.


    Diese Regeln sind ab dem 3:00 Restart am 06.06.2019 gültig.

    Manchmal frage ich mich echt wieso ich das hier mache, man steckt hier seit Jahren Unmengen Arbeit rein und dann muss man sich ständig mit solchem Bullshit befassen der einfach Zeit und Motivation nimmt.


    Wir lassen sowas meist im Forum stehen, weil Beiträge wie diesen kommentarlos zu entfernen einfach zum Gegenteil führen. "Don't feed the troll"

    Nun verschwende ich wieder 5 Minuten um dir eine hoffentlich offensichtliche Antwort zu schreiben.

    Das Projekt und in Verlängerung das Team als Lachnummer zu bezeichnen reicht nun echt mal.


    Man merkt deinem Post an das du hier Persönliche Spannungen möglichst öffentlich entlädst, Verhalten das man (sollte man meinen) in deinem Alter nicht nötig haben sollte.


    Mit Aussagen wie "Die fähigsten Leute werden bewusst rausgeekelt und durch Noobs ersetzt" zeigst du auch schlussendlich nur, dass deine scheinbar sachlichen Aussagen schlichtweg daher stammen, dass du worüber auch immer Butthurt bist - schlichtweg traurig 🤷‍♂️


    Würdest du an einer sachlichen, produktiven und professionellen Kommunikation, die laut dir hier nicht existieren würde, interessiert sein hättest du einen nicht-öffentlichen Weg gesucht um deine Kritik anzubringen sollte sie persönliche Probleme betreffen - etwas was man in "20 Jahren Projektleitung" gelernt haben sollte. Aber Nein, du willst nur rumpöbeln.


    TLDR:

    Wenn du eine Sachliche Diskussion und nicht nur Aufmerksamkeit suchen würdest wäre dein Beitrag hier anders formuliert.

    Wenn du persönliche Probleme mit Personen, dem Projekt oder Entscheidungen hast sprich mit uns.

    Wir halten nicht viel von so Commerz-Merch Zeugs, ihr könnt unser Logo gerne selber auf Sachen drucken und wir stellen euch auch gerne die Template für unsere Sticker bereit.


    Wir hatten sowas schonmal überlegt allerdings wollen wir damit kein Geld verdienen, weil wir das undurchsichtig finden und weil wir keine Lust auf den Organisatorischen Aufwand haben. Wenn wäre das sowieso nur auf einer 0% Profit Basis über eine Seite die das anbietet. Wir denken Mal drüber nach, vielleicht kommt da noch was :)


    Tasse erinnert mich da aber an was 🤔

    Das Problem liegt nicht an der Karte oder den Slots im klassischen Sinne.


    Arma hat sehr schlechtes Garbage Managment, so ein Server mit 30 Leute kann auch 24h durchlaufen, kein Problem bei gutem Script/Serverside/Mods.

    Das Problem ist das egal wie gut man das macht Arma Dinge wie Connection Handler, übrigbleibende Offene Verbindungen von DC's, Variablen etc schlecht aufräumt, so steigt bei gleicher Nutzung bsp der RAM Bedarf und die Server FPS sinken.


    Wir sehen 4 Stunden da als gutes Mittelmaß.

    Wir basteln schon sehr lange an kompliziertem Aufräumen von nicht benutzten Fahrzeugen, das ganze ist schlichtweg nicht so einfach, du kannst ja auch nicht Fahrzeuge despawnen wenn jemand anderes der Schlüssel hat sie noch benutzt oder wenn sie ohne Schlüssel geklaut sind etc..

    Sehr kompliziert einfach nicht zuviel zu despawnen.


    4 Stunden Restarts sehen wir als gut an, danach leidet die Perfomance durch fehlendes Garbage-Managment bei Arma einfach bei unserer Spielerzahl.