Änderung der Regeln

  • Soll man abschaffen das man Leute zwingen kann die Autos zu überschreiben? 130

    1. Ja (110) 85%
    2. Nein (20) 15%

    Guten Tag,


    und zwar finde ich momentan scheiße das man jedem überfallen kann und den zu zwingen den Räubern das Auto zu überschreiben, da es momentan sehr oft vor kommt und allein die größte Asi Aktion ist.


    Mit freundlichen Grüßen

    ~ der Opa Günther Nippel

  • Ja ich finde man sollte es abschaffen. Man kann keinen Lambo oder Bugatti ausparken ohne Angst zu haben, dass man Überfallen wird. Bei nem Bugatti muss ich immer 80k in der Tasche haben um ihn wieder zu bekommen, falls er mir entnommen wird.

  • Das ist ja heiter. Naja, aber um ein Auto überschreiben zu können muss man es doch einparken? Und wenn es eingeparkt ist kommt eh keiner dran. Dann ist man doch sicher :)

    Mir war nicht bekannt, dass man Leute dazu zwingen kann. Man kann Autos ja normal klauen. Und das reicht ja wohl.

  • Das ist ja heiter. Naja, aber um ein Auto überschreiben zu können muss man es doch einparken? Und wenn es eingeparkt ist kommt eh keiner dran. Dann ist man doch sicher :)

    Mir war nicht bekannt, dass man Leute dazu zwingen kann. Man kann Autos ja normal klauen. Und das reicht ja wohl.

    Es gab sogar mal ne Regel, da hätte ich dich zusätzlich zum ATM schleifen können mit der Aussage "mach mal dein Konto leer"

  • Ja dann sagste PIN 3 mal falsch eingegeben Konto gesperrt oder das Fahrzeug ist nur geleast. Man kan mit einfachstem RP sowas verhindern. Verstehe nicht warum es jetzt da für wieder Regeln geben soll. Die wäre einfach nur für Leute Sinvoll, die Kopfschmerzen vom selber nachdenken bekommen😂🤔.

  • Ich weiß nicht ob es vorher mal jemand gemacht hat,


    Wir PAKT haben mal ein Auto von KM zu uns in die Garage geholt, das ganze hatte aber auch einen Grund [Vorgeschichte-RP Hintergrund]


    Was du meinst verstehe ich voll und ganz, wenn du dir dein BMW M5 [750.000,00 € Wert] zum ersten mal leisten kannst und dann eine Flachzange einfach sagt gib her oder du bist Tod.


    Man sollte für sowas sich immer gut überlegen, ob man einfach nur ein Auto klaut um sich zu bereichern oder um gutes RP zu erschaffen.



    Wie James schon gesagt hat, du kannst gegen RP mit RP kontern.

    Sei dir aber dessen bewusst wie du es machst.



    Kleines Beispiel:



    Wir haben uns die TRUEFORCE geschnappt, wie das Schicksal es so wollte hatten wir einen der beiden Leader am Hacken gehabt.


    Haben uns gedacht, mal als TRUEFORCE rumzulaufen um Information zu erlangen, keine schlechte IDEE


    - wir haben was zu tuen

    - TRUEFORCE kann versuchen das zu verhindern, ermittlungen.


    aber nein, der DUSSEL sagte es seien nicht seine AUTOS, er war sich nicht im klaren das wir wussten das er LEADER ist. letztendlich hat er versucht um den heißen BREI zu reden. Habe mehrfach gesagt er solle den Besitz an mich überschreiben [ er wollte nicht verstehen das man dafür die GARAGE (Spielmechanik benutzen muss)] letzten Endes, anstatt uns einen 70.000,00€ Wagen zu geben wollte er sein Leben und Gear [ 120.000,00€ ] verlieren.


    Haben dann nicht mehr groß um den heißen Brei geredet und im ne Kugel gegeben. -- ENDE






    Was ich damit sagen will, du kannst RP mit RP entkräften, sei dir aber immer bewusst das dir jemand ne WAFFE vor die NASE halten kann und sagt " ICH kenne die Wahrheit, also du sagst sie mir jetzt oder du bist TOD" und das kann geblüfft sein.


    Wäge also immer ab was du sagt, aber mit der Aussage RP mit RP zu entkräften gebe ich James Rock voll und ganz Recht.


    Denkt immer dran man kann nichts erschaffen was es nicht gibt.



    Meine Meinung zum ganzen Thema:


    Es sollte nicht abgeschafft werden, denn es bietet Möglichkeiten wenn man diese richtig nutzt


    - Man kann GANGs gegeneinander aufhetzten

    - Sich als jemand anderes ausgeben und dadurch an Infos kommen


    Denen die es richtig nutzen wollen, würden man den Spielspaß nehmen. Was ich schade fände.


    Gegen das schlichte ich will dein Auto haben weil es sau viel wert ist, habe ich aber so meine Zweifel ob das von der Community angenommen wird.


    MFG

  • Korrigiert mich, aber sagen die Regeln nicht, dass ich ein Fahrzeug für 10% zurück kaufen können muss?


    Von daher ist ein „überschreib mir den Wagen“ ein klarer regelbruch

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Es geht um den Verkauf von Fahrzeugen. In dem Sinne ist auch das übertragen ein Verkauf. Alternativ in den Regeln das Wort „Verkauf“ streichen.


    Woher kommt plötzlich diese asozialität? ATM Geld abheben, Fahrzeuge überschreiben - was ist bitte falsch mit den Leuten? Wo sind Anstand und Respekt? Bitte mal alle auf dem Boden bleiben und daran denken, dass es ein Spiel ist.

    Sowas widert mich echt an...

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus