Versteigerung einer Kingsmann Weste!!!!

  • Ich versteiger hier eine Weste der Marke KM


    Die Auktion läuft Komplett Anonym ab, eure und meine IP werden durch ein VPN verschlüsselt.


    Die Weste wurde von mir eigenständig einem der Familie Kingsmann angehörigem Rene Poppy abgenommen.


    Also meine Freunde viel Spaß beim Wilden bieten, das ganze läuft ab jetzt 7 Tage lang, der mit dem höchsten gebot bekommt die Weste


    Wo das herkommt, gibt es noch mehr !!!

  • Ich meine Herr Weinbauer hat recht:


    Regelwerk:

    §3 Abs. 2.4: Das nutzen von speziellen Gegenständen (Gangwesten, Eventfahrzeuge etc) ist nur der entsprechenden Gruppierung erlaubt.


    Damit darfst du die Weste zwar besitzen aber nicht anziehen oder ähnliches. Dementsprechend, ist die Weste doch eigentlich für jeden Interessenten uninteressant.

  • 1. Es heißt Kingsman

    2. KM ist keine Marke. Es ist eine Familie.

    3. Wenn wir dich in der Weste sehen bist du eine lebende Zielscheibe.

    4. Gebot 1 Dollar

    Ich glaube dein Gebot wurde überboten. Würde mal die Brieftasche weiter aufmachen sonst wird es nichts mit der Weste mein Freund ;)

  • Sonst kommen wieder alle mit dem Trash von Abuse und Hunting an !!!

    Das ist schon fast richtig. Die Gruppierung haben für solch eine besondere Weste/Outfit bezahlt, daher gehört es Ihnen.

    Wenn es die Regel nicht gäbe, dass man keine Gangkleidung anderer anziehen darf, dann würde das wilde Hunten anfangen. Fremde Gruppierungen geben sich als eine andere Gruppierung aus, um den Ruf möglicherweise zu schädigen.

    Daher ist die Regel, ähnlich wie die, dass man keine Polizei Ausrüstung stehlen darf, meiner Meinung nach sinnvoll.

  • Daher ist die Regel, ähnlich wie die, dass man keine Polizei Ausrüstung stehlen darf, meiner Meinung nach sinnvoll.


    uhm, darf man nicht?


    § 5: Interaktion mit den Fraktionen: wrote:

    2. Die Polizei, sowie die Justiz, sind nicht neutral. Sie dürfen nicht gezwungen werden ihre Ausrüstung abzulegen (Es kann eine Entwaffnung stattfinden, bei der Waffen in ihren Rucksack gelegt werden müssen, und bis zum nächsten Aufenthalt am HQ nicht eingesetzt werden dürfen).

    Jedoch ist es auch nicht verboten, Polizei sowie Justiz Ausrüstung zu besitzen bzw. zu stehlen.


    Es werden doch "die ganze Zeit" per Kartoffelsack erbeutete Mützen und durch korrupte Cops abgegebenes Material versteiegert/genutzt/verteilt.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Das ist schon fast richtig. Die Gruppierung haben für solch eine besondere Weste/Outfit bezahlt, daher gehört es Ihnen.

    Wenn es die Regel nicht gäbe, dass man keine Gangkleidung anderer anziehen darf, dann würde das wilde Hunten anfangen. Fremde Gruppierungen geben sich als eine andere Gruppierung aus, um den Ruf möglicherweise zu schädigen.

    Daher ist die Regel, ähnlich wie die, dass man keine Polizei Ausrüstung stehlen darf, meiner Meinung nach sinnvoll.

    Rufschädigung ist auch ein teil des RPs. Ich finde es sinnvoll, das man nicht nur mit Kugeln eine Gang in die Knie zwingen kann, sondern eben auch durch das RP. So eine Weste & die Rufschädigung dahinter ist so eine Möglichkeit.. die hier aber genommen wird.


    Hunting kann man auch durch simple Regeln unterbinden, ohne dabei das RP in dieser Thematik zu nehmen.
    So auch bei der Polizei, durch Regeln kann man das Hunten unterbinden (z.b min 6-10 cops für das ausrauben der Cops).

  • Das ist schon fast richtig. Die Gruppierung haben für solch eine besondere Weste/Outfit bezahlt, daher gehört es Ihnen.

    Wenn es die Regel nicht gäbe, dass man keine Gangkleidung anderer anziehen darf, dann würde das wilde Hunten anfangen. Fremde Gruppierungen geben sich als eine andere Gruppierung aus, um den Ruf möglicherweise zu schädigen.

    Daher ist die Regel, ähnlich wie die, dass man keine Polizei Ausrüstung stehlen darf, meiner Meinung nach sinnvoll.

    Ja die Frage die jetzt im Raum steht !!! RP fördernd oder nicht ???


    Hunting darf man gerne unterbinden aber das mit der Gangweste ist trash.

    Warum darf man leute nicht mit RP schaden, nur Waffen sind für Leute die bock auf ein Langzeit RP haben sau Langweilig!!!


    Fänd es sau geil wenn man da mal bisschen was anders macht!


    Der Gefälschte Ausweis wird doch auch nicht Abused und da kann ich auch von Person XY den Namen übernehmen und sein Ruf schädigen!!!


    Sollte nochmal überdacht werden, und nicht alles mit Abuse und Hunting gekontert werden, das ist LW

  • H4PPY Ich meinte es anders. Da habe ich mich wohl zu ungenau ausgedrückt. Klar darf man Cop Sachen stehlen und benutzen, man darf die Cops aber nicht dazu zwingen, diese auf den Boden zu legen, damit eben genau dieses gehunte vermieden wird.

    Und im Umkehrschluss finde ich es dann auch gut, dass man keine Gangwesten anziehen darf, damit auch dort das gehunte nach 'besonderen' Westen vermieden wird.

  • H4PPY Ich meinte es anders. Da habe ich mich wohl zu ungenau ausgedrückt. Klar darf man Cop Sachen stehlen und benutzen, man darf die Cops aber nicht dazu zwingen, diese auf den Boden zu legen, damit eben genau dieses gehunte vermieden wird.

    Und im Umkehrschluss finde ich es dann auch gut, dass man keine Gangwesten anziehen darf, damit auch dort das gehunte nach 'besonderen' Westen vermieden wird.

    Deine Argumentation das jeder nur Hunten würde ist vollkommener Bullshi!!! Denk doch mal nach ist das Altis oder ein RP Server

  • Mike Bryans Da gebe ich dir vollkommen Recht. Natürlich hindert es daran bestimmte RP Dinge zu machen.

    Aber die Regeln sind ja nicht fest verankert im Regelwerk, also lassen sich die Regeln bestimmt auch ändern.

    Dies muss dann aber natürlich vorher mit der Supportleitung, sowie der Serverleitung abgesprochen werden.


    Ich werde es mal ansprechen.