Fahrzeuge Speichern

  • Hallo Community ,



    Ich wollte im allgemeinen gerne mal einen Vorschlag veröffentlichen , alledings weiß ich natürlich nicht ob das in den Spielstil passt .


    Man kann seines Charackters Daten ja zu jederzeit Speichern ,
    wieso dachte ich mir , also nicht auch seine Fahrzeuge ? Man steht zum beispiel nach einer Wilden Verfolgunsjagt in der Bampa, der Server startet neu...
    In dem Fall könnte man dann Daten und Fahrzeug Speichern , logt aus / nach Restart wieder ein , und das Katz / Maus - Spiel geht weiter....


    Vielleicht regt die Idee ja an , falls nich , auch kein Problem :D


    :thumbup: :thumbsup:



    ((Bitte in Anmerkung verschieben sry))

  • Ist ne coole Idee, aber viele Fahrzeuge und auch das Speichern selber gehen auf die Performance und wenn dann massig Leute ihr Zeugs speichern steht das überall rum. Ist ne coole Idee aber ich glaube es ist ganz gut wenn nach dem Restart alles "aufgeräumt" ist.

  • Ist ne coole Idee, aber viele Fahrzeuge und auch das Speichern selber gehen auf die Performance und wenn dann massig Leute ihr Zeugs speichern steht das überall rum. Ist ne coole Idee aber ich glaube es ist ganz gut wenn nach dem Restart alles "aufgeräumt" ist.

    Wäre es denn Theoretisch möglich den Cops ein Tool in die Hand zu geben das die dann kurz vor Serverrestart sagen könnten:


    Diese und diese Person inklusive Fahrzeug etc. wieder da Spawnen nach dem Restart damit die Jagd weiter geht.


    Sprich: Diese Spieler haben dann automatisch NUR die Möglichkeit sich das erste mal am letzten Ort wiederzubeleben / spawnen.

  • Technisch kann man das nicht wirklich gut umsetzen aber eigentlich wird das aktuell in Ausnahmefällen eigentlich so gemacht das man sich nach dem restart einfach wieder an die Positionen begibt wo man war und weiter macht. Auch wenn das meistens bei Verfolgungen nicht gemacht wird.

  • Technisch kann man das nicht wirklich gut umsetzen aber eigentlich wird das aktuell in Ausnahmefällen eigentlich so gemacht das man sich nach dem restart einfach wieder an die Positionen begibt wo man war und weiter macht. Auch wenn das meistens bei Verfolgungen nicht gemacht wird.

    Ah - schade. Löblich das sich einige Leute daran halten - sollte fast schon eine Regel sein das eine Verfolgungsjagd nicht abgebrochen werden darf nur weil ein Serverneustart ist. (Ausser man muss halt wirklich um diese Zeit offline gehen wegen der Arbeit o.ä. - dann aber fix Absprache mit der Pozilei halten)

  • Also wenn die Polizei jemanden sagt das er/sie wieder kommen muss nach dem restart ist das verpflichtend (außer wie gesagt derjenige kommt gar nicht mehr on weil er/sie weg muss), weil es sonst RP entzug ist. Es wird halt von der Polizei nicht immer gefordert und meinst nur gemacht wenn wirklich schon ein RP stattgefunden hat.


    Ich persönlich habe schon viele gute RP's nach dem restart weiter geführt und das war für alle beteiligten eigentlich immer gut, weil sich alle auch während des restarts ein wenig beruhigen können und sich überlegen können was für ein RP sie machen wollen.

  • Freut mich erstmal für das Statement von euch.


    Scheinbar ist die Idee immerhin ganz "gut"
    Und ich glaube auch kaum das dass ein Tool möglich machen könnte für die Cops quasi eine Verbindung mit dem Verfolgten herzustellen damit diese wieder am selben Ort und Stelle sind :)



    Dennoch freut mich wirklich , dass die Idee wenigst gut ankommt .


    Ich weiss das es mal bei einem Altis 0815 Server möglich war , frag mich nicht , welcher :p

  • Scheinbar ist die Idee immerhin ganz "gut"


    Und ich glaube auch kaum das dass ein Tool möglich machen könnte für die Cops quasi eine Verbindung mit dem Verfolgten herzustellen damit diese wieder am selben Ort und Stelle sind :)

    Das Tool soll in der DB auch nur sagen welche Spawnpunkte ein Spieler hat - nicht mehr, nicht weniger ;)