Justiz ist Tot

  • Hallöchen liebe Leute der Insel.

    Heute reden wir über die Justiz, so wo fangen war an, reden wir darüber das die Justiz wahrscheinlich wieder non-existent wird weil einer unserer aktivsten wenn nicht schon DER aktivste Generalstaatsanwalt Schmitz ,jegliche Ränge entnommen wurde und nun er kein Teil mehr der Staatsanwaltschaft ist.


    Ich verstehe nicht ganz warum das passierte angeblich gab es Beschwerden (von denen er nie was gehört hat) angeblich gab es Warnungen (die er nie bekommen hat) so und nun ist er weg.

    Es ist schon schlimm genug das wir einen guten Richter wie Koslowski verloren hatten jetzt noch unseren aktivsten Mann zu kicken wird automatisch dafür sorgen das es die Justiz nicht mehr geben wird. Ich werde nicht versuchen mit anderen darüber zu diskutieren, ich finde es einfach nur bescheuert wenn nicht sogar lächerlich wenn jemand dafür gekickt wird das er seine Arbeit macht, die Justiz war schon so oder so am tiefsten Punkt Schmitz sorgte immerhin dafür das sich Täter 2.mal Überlegten ob sie wirklich was dummes anstellen wollen nur um dann im Bau zu landen.


    Und wenn ihr gefälligst jemanden vom Dienst feuert dann hätte man ja wenigstens davor reden können, ich kann mich zumindest nicht daran erinnern das irgendjemand vom Admin-Team zu uns gekommen ist und darüber geredet hat.


    Beschwerden? Welche uns wird nie was mitgeteilt. Naja um es kurz zu fassen Justiz=Tot = Polizei hat mehr Arbeit (Viel Glück (im ernst)).


    Mfg White

  • Vor alledem gibt es schon gründe warum Schmitz Generalstaatsanwalt war, er hat diese Beförderungen nicht um sonst gekriegt. Und das tatsächlich mit einem Bann gedroht wird wiederspiegelt die Inkompetenz der Justiz Leitung da wenn er ja so schlimm war, warum zur Hölle wurde er dann befördert?

    Das verstehe ich einfach nicht und ich verstehe auch nicht warum wir Anwaltsgehilfen haben die dafür bekannt waren illegal Justiz Gear zu verschenken.


    Werden die nicht raus geworfen weil die milde Urteile sprechen so das jeder Happy ist obwohl viele eh über ne mille besitzen?

    Was solls Hauptsache jemanden AUS DEM NICHTS kicken weil er anscheinend zu inkompetent ist (ähem immer noch Generalstaatsanwalt).

    Ne Aufklärung wäre schön da ich nicht mal ansatzweise eine plausible Begründung gehört habe weshalb er gefeuert wurde.

    Wahrscheinlich wird das nicht gelesen ,wahrscheinlich wird das entfernt wer weiß ich muss es ja bestimmt nicht verstehen wir haben ja genug aktive Staatsanwälte (Sarkasmus).

  • Ich weiß das Leute oftmals einfach hier sich beschweren ohne es zu bereden im Teamspeak aber wenn die selber dann ein Gespräch suchen (aus dem nichts wohlgemerkt). Und es versucht wird zu bereden aber nichts dabei rauskommt außer einer Kündigung dann tut es mir leid aber das finde ich dann auch scheiße.

  • Gut, da du in dieses Thema ja nicht diekt involviert bist wurde es eben im ruhigen geklärt unter den Personen die es betrifft. Nimm es bitte so hin, sprich gerne in ruhe mit den Geschädigten. Ich persönlich kann dazu nichts sagen, da ich nicht dabei war und es mich auch nicht viel angeht. Ich denke das es bei dir das gleiche ist, also unterlassen wir die Anschuldigungen und haben weiter Spaß auf unseren schönen Insel.

  • Kurz für alle zur Info um diese uninformierten halbwahrheiten hier mal zu erklären:


    Bei dem Spiel das wir hier spielen geht es darum das alle Spaß haben können. Normale Zivs, Cops, die Justiz. Dazu gehört auch das alte Zivs gegen Cops Spiel, bei dem es nun mal notwendig ist das sofern es zu einer Verhaftung kommt auch eine Strafe verhängt wird. Das ist notwendig damit das System balanciert ist aber auch einfach dafür das "Illegale" sachen spaß machen, da das Risiko dem ganzen natürlich etwas gibt.


    Herr Schmitz (und ich möchte hier jetzt nicht zu sehr ins detail gehen, weil das geht eigentlich niemanden etwas an) hat seine Position bei der Justiz genutzt um sehr Harte und unangemessene Strafen auszusprechen, teils besonders fokussiert auf einzelne Spieler und hat diese bis zum finanziellen Ruin mit Bußgeldern beladen und sehr sehr lange ins Gefängnis gesteckt.


    Wie oben bemerkt muss Strafe sein, das ist Teil des Spiels, aber das Gefängnis ist kein besonders toller Ort für RP und auf unserem Server ja auch kein Ort auf dem man sich einfach zurücklehnt und wartet, daher sollten diese Strafen mit bedacht verhängt werden.


    Herr Schmitz wurde MEHRMALS über mehrere Wochen hinweg darüber informiert das seine Strafen zu hart waren und hat nichts an seiner Praxis geändert. Das hat auch er selbst bestätigt, auch wenn er es anders interpretiert hat. Schlussendlich musste ich ihn aus der Jusziz VORERST entfernen, um sicherzustellen das die anderen Spieler auf dem Server weiter Spaß haben können. Es ist dein gutes Recht deinen Unmut zu äußern, aber falsche Informationen zu verbreiten und den Untergang der Justiz zu proklamieren halte ich für unangemessen.


    Ich hoffe damit ist jedem klar was das Problem war und wieso so gehandelt wurde, wenn es noch fragen gibt wendet euch an mich oder die Community Manager oder andere Admins.