[Vorschlag & Umfrage] Marktpreise & Fahrzeugpreise

  • Findest du die Preise für Rohstoffe (Kupfer Diamanten etc.) sollten verbessert werden ? und die Preise für Autos ein bisschen Tiefer sein ? 45

    1. Die aktuellen Preise für Rohstoffe & Autos sind in Ordnung ! (20) 44%
    2. Nein, nur die Autopreise könnten Tiefer sein ! (11) 24%
    3. Ja, die Rohstoffpreise ( Kupfer Diamanten etc.) und die der Fahrzeuge sollten nochmal über arbeitet werden ! (7) 16%
    4. Ja, aber nur die Rohstoffpreise ( Kupfer Diamanten etc.) ! (7) 16%

    Hallo liebe Community !
    Mir Persöhnlich gefallen die Marktpreise für Rohstoffe so garnicht und ich bin der Meinung für manche Fahrzeuge sind die Preise viel zu hoch .. da dachte ich mir machste mal ne Umfrage um zu schauen ob es nur mir so ergeht MfG Idiyit :)

  • Ich finde es darf schon etwas dauern. Nen Kzamak z.B ist sehr günstig. Damit kann man gut farmen.
    Es muss nicht immer alle schnell gehen.
    Alles andere sollte seine Zeit brauchen. Die Auto's sind so teuer, weil sie reine Visual ohne wirklichen Neuwert sind. Wenn jeder im Porsche fahren könnte, könnte auch jeder was billigeres nehmen. Aber Porsche ist halt Porsche (auf alles andere übertragbar).

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Ich denke so einfach mit einem Vote ist das leider nicht getan.


    Unsere Organisation Farmt sehr viel und wir kennen die Preise der Rohstoffe und den Gewinn den man mit ihnen machen kann sehr gut.
    Bei den Preisen für die Rohstoffe muss ich sagen, JA es sollten LEICHTE anpassungen vorgenommen werden. Öl, Kupfer, Eisen sind im vergleich zu anderen Rohstoffen zu günstig. Hier muss nachgebesserter werden, Aber nicht wie bei Öl von 2400 auf 1600 sondern eher von 1600 auf 1800. Also kleine Anpassungen, dann sehen wie es sich verhält und dann noch einmal wenn nötig anpassen.


    Bei den Auto´s und LKW´s muss man auch wieder sagen JA, EINIGE sollten Angepasst werden. Es ist z.B. sehr komisch das die ersten LKW´s einen guten Anstieg zwischen Laderaum und Geld was sie kosten haben.
    Bei den Letzten stimmt es aber überhaupt nicht mehr. Hier muss auch nachgebessert werden.


    Bei den Auto´s ist es ähnlich, Ja sie sollten angepasst werden aber bitte auch mit bedacht.


    BITTE VERGESST BEI SOLCHEN SACHEN NICHT DAS KLEINE ÄNDERUNGEN AM ANFANG GANZ SCHNELL DAZU FÜHREN KANN DAS MAN ZU VIEL GELD IM UMLAUF HAT. ^^
    Und das ist schon immer eines der ganz großen Probleme bei jedem MMO.
    Wenn jeder zu viel Geld hat dann macht man Automatisch mehr Unfug und das wiederum zerstört die gesamte Spielbalance.
    Bsp. Statt einer Schießerei mit Pistolen kommen MG´s zum einsatz oder man fährt nur noch mit einem Ifrit durch die gegend weil man das Geld hat und der Rechtsstaat hat massiv Probleme die Kontrolle zu waren und dann Müssen die Polizisten immer gleich schießen usw. usw. leider alles schon zu häufig erlebt.



    Fazit:


    Anpassung JA, aber nicht nur nach unten sondern auch nach Oben und umgekehrt bei den Rohstoffen.
    Eine stabile Wirtschaft führt zu einem Stabilen Umfeld zum Spielen. Immer beachen :thumbup:

  • Was den Anstieg der LKW Preise angeht kann ich nur sagen: Das ist so gewollt. Wie auch im echten Leben gibt es bis zu einem gewissen Preis niveau ein gutes Preis/Leistungs Verhältnis und irgendwann wird es sehr teuer ohne viel besser zu werden.


    Als kleines Reallife Beispiel: Bei Arbeitsspeicher bekommt ihr bis 32/64 GB nen gutes Preis/Leistung's Verhältnis alles was drüber geht wird für gleiche GB mengen immer teurer (Beispiel sicher nicht Perfekt aber ihr versteht was ich meine)


    Was die Rohstoffe an geht schauen wir noch mal aber wie von Herr Kagajaki dargestellt wollen wir das es etwas langsamer geht damit es eben nicht zur mega inflation kommt.

  • Bei den LKW ist es so das gerade die letzten fast keinen Unterschied mehr haben. In der Preisklasse sind ein paar hundert tausend kein unterschied. Sollte meiner Meinung nach etwas erhöht werden der abstand der kosten. Das meinte ich damit.

  • ich weis nicht genau ob ich damit richtig liege aber soweit ich weis wurde am anfang gesagt durch den reset der db werden die fahrzeugpreise niedriger sein als auf der 4.0 .
    Und fahrzeuge die rein zum fahrem sind sollten wesentluch günstiger zu erwerben sein wie sportwägen was ich ja für sinnvoll halte. nur leider ist es momentan wirklich so was mann so sieht das eben der hemmt und andwre moded lkw's fast genau so teuer sind wie auf der 4.0 es aber reine farming fahrzeug sind ,und es für manche leute sehr schwer ist an solche fahrzeuge ran zu kommen die eher weniger als zivilist unterwegs sind weil sie einem legalen staatlichen beruf nach gehen.


    Ich hoffe es kommt so rüber wie ich es meine.und nicht unhöflich. :)

    Hochachtungsvoll: Andreas Buffer , alias Peet the Punisher

  • Ja mir ist das Problem bewusst, das einzige was halt dagegen Spricht sie billiger zu machen ist das man sehr viel Geld verdienen kann wenn man sie einmal hat und dann wieder mehr Geld in den Umlauf kommt wenn wir sie günstiger machen. Ich habe noch was im Kopf wie ich die großen LKW's balancen kann bin aber noch nicht dazu gekommen, wenn das funktioniert was ich mir da überlege können wir sie wieder günstiger machen.

  • Ich finde das Verhältnis vom Betrag den Ausgibt und den Betrag, den man einnimmt ganz gut, so wie er ist. Aber, man sollte die Preise der illegalen Sachen erhöhen, dass wenigstens ein gewisser Reiz da ist, das Risiko einzugehen und diese zu farmen. Mit einer Fuhre Koks mach ich weniger Kohle, als wenn ich ne Zamak Ladung Fisch verkaufe. Da bleib ich lieber legal, mache mir keinen Stress und gehe das Risiko nicht ein, geschnappt zu werden und das Bußgeld zu zahlen.


    Ist aber nur meine Meinung

  • Ich finde das Verhältnis vom Betrag den Ausgibt und den Betrag, den man einnimmt ganz gut, so wie er ist. Aber, man sollte die Preise der illegalen Sachen erhöhen, dass wenigstens ein gewisser Reiz da ist, das Risiko einzugehen und diese zu farmen. Mit einer Fuhre Koks mach ich weniger Kohle, als wenn ich ne Zamak Ladung Fisch verkaufe. Da bleib ich lieber legal, mache mir keinen Stress und gehe das Risiko nicht ein, geschnappt zu werden und das Bußgeld zu zahlen.


    Ist aber nur meine Meinung

    Wenn wir hier denn nur von einem Bußgeld und nicht von teilweise völlig absurden Gefängnisstrafen sprechen würden ;)


    Auch hier noch einmal mein Senf zur Thematik;


    Ich finde das Marktsystem an sich gut. Nur muss man mal an dem Sinn & Nutzen tüfteln. Wie kann es denn sein, dass ein kleines Fahrzeug den Preis komplett zerschießt, so dass sich das weitere Farmen diesen Rohstoff´s gar nicht mehr lohnt.
    Das System sollte balanced werden, aktuell kommt es mir so vor als wäre es egal wie viel von welchem Material verkauft wird, der Preis wird nach der nächsten Anpassung ganz tief im Keller sein.


    In dem Hinblick weine ich auch der alten Öl-Route nach. Das Öl auf 1600 zu setzen war meiner Meinung nach ein großer Fehler. Man kann es jetzt nur noch in Kombination fahren (zum Beispiel mit Salz). Für 40 Minuten Fahrtzeit rentieren sich die 160k die ich aus nem Mk. 27 kriege einfach nicht. Es gibt einige Rohstoffe die also völlig uninteressant geworden sind, und damit gibt es auch nicht mehr so viele Möglichkeiten auf andere Materialien effektiv und rentabel auszuweichen.


    Zu den Fahrzeugpreisen ....


    Der Sprung vom Sprinter zum Zamak geht sau schnell und ist innerhalb weniger Stunden zu schaffen. Mit dem Zamak hat man eine wunderbare Grundlage und kann sich Stück für Stück einen größeren LKW erarbeiten. Ich fand´s viel schlimmer als die HEMMT-Flut ausgebrochen war, nachdem der Preis auf 1,5 Millionen gesenkt wurde. Ich persönlich sehe aktuell kein akuten Handlungsbedarf bei Fahrzeugpreisen. Nebenbei kannst du dir auch einen LKW craften, das geht mit einem Zamak schon recht gut.


    Liebe Grüße :love: