Warum gibt es keine Smokes für die CIVs

  • Irgendwo frage ich mich warum die Civs keine Smokes zur Verfügung haben, ich meine ob die Polizei jetzt eine wirft oder der CIV letztendlich sehen beide ja nichts mehr.


    Vielleicht liege ich ja auch Falsch, wenn ja korrigiert mich bitte!


    Mfg

    Mike Sulman

  • Die Civs sind wenn sie eine Geiselnahme / Bank machen im Vorteil da sie "nur" das Gelände halten müssen. Die Polizei muss wenn sie ein Gebäude / Gelände stürmen mit Taktik arbeiten und brauchen deshalb die Smoke-Nades. Es geht darum das keiner durchsehen kann um z.B. Türen / Gänge sich passieren zu können.


    Diesen "Vorteil" brauchen die Cops einfach um vernünftig mit Taktik arbeiten zu können. Warum sollte die Civs eine Smoke-Nade bekommen da die die Personen sind die bei 95% der Sachlagen die Verteidiger sind.

    Hier Könnte jetzt etwas wunderschönes und herzergreifendes stehen...


    Aber ... ich bin zu faul :sleeping:

  • Immer dieses Trollinger mimimi..... Brauche die jetzt auch net oft aber bank ist ein schlechtes Beispiel

    Weil es mag sein dass im ersten Moment der Verteidiger ist aber nur bis das Gold raus muss dann ist man der Angreifer bzw der flüchtende da wären smokes oft gut.

    Aber bitte lasst diese Begründung "trolling" mittlerweile Trolltechnik man schon wen man ein Polizeiauto versucht zu stoppen wo ein Kollege drin sitzt.

  • Das Zivilisten diese nicht sinnvoll nutzen können, sehe ich nun auch nicht so. Generell ist der Nutzen tatsächlich nicht so groß, wie er erscheinen mag. Die Polizei hat diese zwar - zum Einsatz kommen sie jedoch recht (zu?) selten.


    Gerade zur Evakuierung von Verletzen oder zum Taktischen Rückzug sind Smokes für alle Seiten sinnvoll.


    Abgesehen davon können sie sogar für ganze andere Arten von RP wie z.B. Demos verwendet werden.



    Allerdings - und das Argument ist natürlich nervig, nur dadurch nicht unwahrer - sind Rauchgranaten tatsächlich massiv für Dinge zu gebrauchen, für die sie besser nicht gebraucht werden sollten - sprich "Trolling". Das kann man blöd oder als nicht so schlimm empfinden. Sie gehören definitiv zu den Gegenständen mit dem größten Trolling-Potential.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Aber sonst gibt es kein Unterschied ob nun ein CIV eine Smoke hat oder ein Cop.


    Macht Sie Craftbar, dann kann man Sie schonmal nicht direkt bekommen ausser für nen Preis xy.


    Ein Versuch wäre es meiner Meinung nach wert. Und die Polizei hat immer noch Flashbangs und behält dadurch ihren Vorteil.

  • Manchmal frage ich mich ehrlich, ob euch der Helm brennt oder ihr am Blitz geleckt habt?!?


    Momentan ist es gut so geregelt, dass jede Partei ihre gewissen Vorteile und Unterschiede hat, die eine jeweilige Fraktion ausmachen. Es läuft darauf hinaus, dass jeder das gleiche Equip hat, was absoluter Schwachsinn ist. Dann können wir direkt 2 "Teams" einführen, in denen jeder exakt das gleiche Equipment hat und "Herzlich Willkommen zu KotH", aber Moment mal... wir sind ein RP Server? Wäre es da nicht sinnvoll, dass die Polizei vom Equipment her einfach besser - so wie es die tragische Logik hergibt - aufgestellt ist, wodurch sich diese Fraktion eben definiert. Mir wäre neu, dass der gemeine Rebell ausm Kongo hochmoderne Ausrüstung zur Verfügung hat... der ist froh, wenn er die Kalash durch den Dreck ziehen darf...


    Natürlich muss das Spielerlebnis ausgeglichen sein und klar kann man das erreichen, indem einfach jeder das exakt gleiche Equipment hat, aber so definieren sich keine Fraktionen und es wäre viel zu eintönig. Dann kann ich auch bei Opfor abKotHen...

  • Roy Beer nein mein Helm brennt nicht. Ich denke halt nicht immer nur an Action und Taktik, sondern an andere Verwendungsmögkichkeiten für Civs. Vom SK Autohaus was eine präsentations Show für Fahrzeuge machen könnte, Nebelwände auf Autobahnen bei denen man langsam fahren muss bis hin zu Demonstrationsaufmärschen 😎

  • Manchmal frage ich mich ehrlich, ob euch der Helm brennt oder ihr am Blitz geleckt habt?!?


    Momentan ist es gut so geregelt, dass jede Partei ihre gewissen Vorteile und Unterschiede hat, die eine jeweilige Fraktion ausmachen. Es läuft darauf hinaus, dass jeder das gleiche Equip hat, was absoluter Schwachsinn ist. Dann können wir direkt 2 "Teams" einführen, in denen jeder exakt das gleiche Equipment hat und "Herzlich Willkommen zu KotH", aber Moment mal... wir sind ein RP Server? Wäre es da nicht sinnvoll, dass die Polizei vom Equipment her einfach besser - so wie es die tragische Logik hergibt - aufgestellt ist, wodurch sich diese Fraktion eben definiert. Mir wäre neu, dass der gemeine Rebell ausm Kongo hochmoderne Ausrüstung zur Verfügung hat... der ist froh, wenn er die Kalash durch den Dreck ziehen darf...


    Natürlich muss das Spielerlebnis ausgeglichen sein und klar kann man das erreichen, indem einfach jeder das exakt gleiche Equipment hat, aber so definieren sich keine Fraktionen und es wäre viel zu eintönig. Dann kann ich auch bei Opfor abKotHen...

    Selbst Rebellen haben Smokes zwar keine hochmoderne und nur primitive Smokes aber sie haben welche

  • Manchmal frage ich mich ehrlich, ob euch der Helm brennt oder ihr am Blitz geleckt habt?!?


    Momentan ist es gut so geregelt, dass jede Partei ihre gewissen Vorteile und Unterschiede hat, die eine jeweilige Fraktion ausmachen. Es läuft darauf hinaus, dass jeder das gleiche Equip hat, was absoluter Schwachsinn ist. Dann können wir direkt 2 "Teams" einführen, in denen jeder exakt das gleiche Equipment hat und "Herzlich Willkommen zu KotH", aber Moment mal... wir sind ein RP Server? Wäre es da nicht sinnvoll, dass die Polizei vom Equipment her einfach besser - so wie es die tragische Logik hergibt - aufgestellt ist, wodurch sich diese Fraktion eben definiert. Mir wäre neu, dass der gemeine Rebell ausm Kongo hochmoderne Ausrüstung zur Verfügung hat... der ist froh, wenn er die Kalash durch den Dreck ziehen darf...


    Natürlich muss das Spielerlebnis ausgeglichen sein und klar kann man das erreichen, indem einfach jeder das exakt gleiche Equipment hat, aber so definieren sich keine Fraktionen und es wäre viel zu eintönig. Dann kann ich auch bei Opfor abKotHen...

    Es geht bei all dem ja nicht nur um denn Taktischen Vorteil, so kann man als CIV mal authentische RPs machen, man kann ein Gas-Leck dadurch anzeigen, ein Feuer, man kann Situationen Gruseliger machen, für Panik unter Geiseln Sorgen, und wie schon gesagt ob nun die Polizei eine Smoke wirft oder ein Ziv, letztendlich sehen beide nichts! Und durch Flashbangs haben die Polizisten auch immer noch deinen gewünschten Vorteil.


    Und auch so habt ihr mal als Polizei etwas mehr Spannung bei Kämpfen zwischen Rebellen und Polizei.


    Und wie schon gesagt demonstranten können für Verwirrung sorgen mit den unterschiedlichen Farben an Smokes.


    Ich sehe da momentan keine Probleme das die Civs nicht auch in den Besitz solcher Güter kommen kann.


    Und warum man bei einer einfachen Diskussion so ausfallend werden muss verstehe ich nicht.

  • Ich muss Roy in einer gewissen Art und Weise zustimmen, WIR sind die Polizei WIR werden vom Staat gestellt. WIR bekommen unsere Ausrüstung vom Staat.

    Die Polizei MUSS immer besser aufgestellt sein als die Zivilisten, den nur so kann man garantieren, das Sicherheit herrscht Bzw wieder hergestellt werden kann.


    Hört auf zu schreien wir wollen dies wir wollen das, ich kenne keinen Server, der sooo massiv auf seine Community eingeht.

    Akzeptiert einfach das Ihr keine Smokes habt und gut ist. Es muss jetzt auch keine elendig Lange Diskussion geführt werden.

    Das Statement von Clark ist klar und nachvollziehbar und wenn ein Admin was sagt, muss man darüber nicht diskutieren sondern es akzeptieren, und wenn man dies einfach nicht kann, sollte man sich einen neuen Server suchen!

  • Erstmal nur weil ein ADMIN sein Statement zu etwas schreibt, heißt dass nicht direkt das nun jeder diese Meinung teilen muss oder die Diskussion gleich beendet ist.


    Und mal ehrlich, was für einen Riesen Nachteil hättet ihr dadurch?


    Ihr als Polizei seit besser organisiert als 90% der Gangs auf Havenborn!


    Und in meinen Augen ist die Polizei immer noch besser aufgestellt als die Civs. Und ich glaube das mir in diesem Punkt auch viele zustimmen können.


    Aber allein durch diese Diskussion sieht man das es in diesem Bereich viele Wünsche und Meinungen gibt.


    Und das all diese mit der Begründung '' Ein ADMIN hat aber das und das gesagt '', direkt als unnötig bezeichnet werden verstehe ich keines Falls!


    Jeder hat das Recht seine Meinung zu einem Thema zu äußern, aber nur weil ein Mensch der auf dem Server mehr Rechte hat als andere was sagt muss dem nicht gleich jeder zustimmen, oder?


    Es kann seien das ich mich wiederhole, aber die Aussage ist meiner Meinung nach Unüberlegt und Blöd!


    Mfg


    Mike Sulman

  • Ich verstehe das Problem nicht? Wenn du ein kleines Event im Sinne von "ein Gasleck an einer Tankstelle" oder eine "Demonstration" veranstalten möchtest dann mach das doch! Ich sehe, dass du auch im Event Team bist, warum dann nicht einfach kurz mit nem Manager oder der Eventleitung sprechen, ob du für diese Aktion vielleicht solche Sachen von den ADMINS o. ä. gestellt bekommst? Warum nicht schlau denken?

    50px-Deutsche_Bundespolizei_-_H%C3%B6herer_Dienst_03.svg.png


    Tobias Renner

    Polizeioberrat, POR

    Leiter der Abteilung für Spezialisierte Kräfte



  • Und mal ehrlich, was für einen Riesen Nachteil hättet ihr dadurch?

    Es geht doch nicht um Nachteile für die Polizei, sondern die Nutzen/Risiko-Abwägung in Bezug auf die Zivilisten bzw. die Tatsache, dass immer alle alles haben wollen (davon ist auch keine Fraktion ausgeschlossen).

    In der gesamten 5.0 gab es keine Smokes - und es war nie ein Problem. Und wie gesagt - auch die Cops nutzen diese kaum. Gleiches bisher in der 6.0

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Johann Faber, mit der Aussage das die Polizei besser aufgestellt ist meine ich das diese in dem was sie machen Trainiert sind und es für sie ein Ablauf ist was sie machen. Des sie miteinander eingeübt haben