Formula Offroad "Hill Climb Racing Havenborn" am 26.05.2018 um etwa 16 Uhr

  • Nehmen Sie an der ersten Formula Offroad Teil? 52

    1. Ja (12) 23%
    2. Unsicher (27) 52%
    3. Nein (13) 25%

    Havenborn News:


    Heute haben wir ein Schreiben von der Organisation "Veranstaltungstechnik Havenborn" erhalten, die über die neueste Veranstaltung hinweisen möchten. Leider hat sich laut deren Aussage das ganze etwas in die Länge gezogen, sodass es erst heute bekannt gegeben werden kann.


    Mit Freude können wir mitteilen, dass am Samstag den 26.05.2018 um etwa 16 Uhr zum ersten mal die Formula Offroad "Hill Climb Racing Havenborn" statt findet. Zu beachten ist, das sich der Start auch etwas verzögern kann. Bei dieserlm Wettkampf werden alle Teilnehmer an ihre Grenzen kommen, denn der Kurs wird viele Unterschiedliche Dinge voraussetzen. Darunter Geschick, Geschwindigkeit, Konzentration und fahrerisches Können. Hierzu wird es unterschiedliche Fahrzeuge geben, die für das Gelände ausgrlegt sind und auch frisch geprüft vom RAC Havenborn an den Start gehen werden. Ebenfalls wird es auch eine Nachtfahrt geben. Um es noch ein wenig schwieriger zu gestalten. Außerdem wird es keine Testfahrt geben für die Teilnehmer um ein besseres Bild vom Besten Fahrer zu bekommen, so Veranstaltungsleiter Sylter Brise von der ersten Formula Offroad.


    Das ganze wird Finanziert von der Veranstaltungsorganisation "Veranstaltungstechnik Havenborn" und ebenfalls hat sich Veranstaltungsleiter Sylter Brise mit dem Staat zusammengesetzt um so zusätzliche Gelder zu bekommen zur Finanzierung dieser Veranstaltung. Es wird für alles erforderliche gesorgt.


    Wir würden uns freuen Sie bei der ersten Formula Offroad begrüßen zu dürfen.


    Zur besseren Organisation würden wir uns freuen, wenn Sie meinen das Sie teilnehemen dies hier zu bestätigen um das ganze etwas besser organisieren zu können. Die Anmeldung läuft bis zum 26.05.2018 um 14 Uhr und ist nicht verpflichtend jedoch wäre es gut wahrheitsgemäß zu antworten. Die Antwort kann im Nachhinein geändert werden.


    Infos für die Bürger und Bürgerinnen:


    Die Brücke zur Diamantmine wird nicht verwendet werden können.

    ------------------------------------------------------------------------
    Mit freundlichen Grüßen

    Sylter / Christian

  • Super toll.. mit 30 auf der Wiese dahin kriechen. Wie schwer kann das werden ^^


    :D^^:P^^:D^^:P^^:D

    also ich habe mal grob alles getestet es geht ja nicht nur hoch und die Geschwindigkeiten sind teilweise deutlich höher und das umkippen ist halt das größte Risiko, ich denke das wird schon ganz witzig.

    ------------------------------------------------------------------------
    Mit freundlichen Grüßen

    Sylter / Christian

  • Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern von Heute es hat echt Spaß gemacht und die Strecke hatte es echt in sich wie auch die Teilnehmer gemerkt hatten.


    Ein großes Danke geht auch an alle Mithelfer raus Siegfried Backwasch , Stefan Huber , Luca Platinblau und auch den Medic Christian Krieg .


    Auch ein großes Danke geht an Jay Oker (Egon Shooter) der zum Preisgeld nochmal was zugelegt hat, dass auf alle Teilnehmer aufgeteilt würde.


    Es hat echt richtig Spaß gemacht, auch wenn wir nur eine von den beiden Strecken fahren konnten. Aber es ist ja möglich zu einem anderen Zeitpunkt Strecke 2 auch nochmal offiziell zu fahren.


    Insgesamt haben 10 Teilnehmer ihre Zeiten gefahren, von 2:54 bis 3:57 als Rundenzeit. Eine Zusammenfassung der gezeiteten Runden wird es noch angefertig.


    Die Fahrer müssten auch feststellen das es selbst mit 30 Kmh nicht sehr einfach war und jeder an seine Grenzen gekommen ist.

    ------------------------------------------------------------------------
    Mit freundlichen Grüßen

    Sylter / Christian