Abramia oder Havenborn

  • Ich hatte in der 5.0 viel Spaß, und ich habe jetzt in der 6.0 viel Spaß. Gleichzeitig gab es in der 5.0 "schlechte" Phasen - und sie gibt/gab es auch in der 6.0.


    Was die Mission generell angeht und die Features der 6.0 - es ist eine klare Weiterentwicklung und macht vieles deutlich besser als die 5.0


    Das einzige, was ich wirklich vermisse, ist das Fahrzeug-Gameplay der 5.0. Die Fahrzeuge sind meiner Meinung nach nicht ausbalanciert, die Geschwindigkeiten sind insgesamt viel zu hoch, und Offroad-Fahren in der 5.0 war das mit beste überhaupt.



    Bezüglich der Karten - was Abramia sehr gut konnte, kann Havenborn oft nicht, und was auf Abramia grauenhaft war, funktioniert auf Havenborn gut.

    Abramia hatte das Gelände/ Höhenunterschiede. Dafür war z.B. die Straßenführung extrem eintönig. Es gab überall hin eine einzige Straße, oder man ist eben Offroad gefahren. Man konnte effektiv keine Gebiete umfahren/ meiden. Alle "enge beisammen" - aber alle mussten auch eng beisammen sein.

    Die Leerräume Abramias sind nicht so aufgefallen. Ich liebe Havenborn immer noch. Nur fallen durch die Streuung der "hot-Spots" die erwähnten Leerräume sehr auf. Auf Abramia konnte man den Norden oder die Albertin-Insel einfach ignorieren. Auf Havenborn muss man in diese Gebiete fahren, in denen man sonst niemanden trifft.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

    The post was edited 1 time, last by H4PPY ().

  • Die 5.0 war wie eine kleine Nachbarschaft, man kannte jeden und man wusste bescheid wenn was losging. Die 5.0 war ich größtenteils als Medic unterwegs, was sich größtenteils auf eine andere Sicht hielt. Die Karte war eindeutlich bergiger als Havenborn, man sah jeden mal ab und zu dazu auch noch gab es Stellen wo man wusste was da passiert. 5.0 hatte aber die Nachteile wie zum Beispiel: Einsteige Gangs, Einseitige Fraktionen usw.


    Die 6.0 hingegen ist viel zu groß als sie das man jeden mal trifft, aber die 6.0 hat nun mehr abweschlung. Aber mit abwechslung kommt auch veränderung, viele mögen veränderungen nicht. Ich muss sagen das ich in der 6.0 mehr Leute gefunden haben die mir schon total unsympatisch kommen.


    Fazit:


    5.0

    - Lustige Momente

    - bekannte Leute

    - Abweschlungsreiche Karte


    6.0

    - Riesige Karte

    - Abweschlungsreiche Leute

    - RP für jeden

  • Eine Begründung wäre nett, es kommt mir nämlich so vor als würde man nicht Sachlich bewertet sondern nach "Früher war alles besser", sprich durch die rosarote Brille geguckt. (Scrubs zuschauer wissen wovon ich rede)

    Ich möchte es mal so sagen :) Auf der 5.0 waren die Cops und Zivs schwer bewaffnet und es wurde weniger rum mimimit als hier in der 5.0. Bei der 5.0 musstest du weniger farmen um an Equip ranzukommen und hattest somit mehr Zeit für RP :) und die Leute haben auf Abramia auch was riskiert und mussten sich keinen Kopf machen. Es war mehr ARMA 3-RP ... Waffen gehören halt zu Arma3 dazu ^^ Militärhelis gehörten auch dazu. Abramia war auch eine Karte, wo du alle 5-10min jemanden gefunden hast ;) Ghilies ,oder auch Buschmenschen gennent, waren Alltag und für jeden normal.


    Ich möchte natürlich die 6.0 schlecht reden. Die neuen Gebäuden, die neuen Fahrzeugen und auch die neue Karte sowie neue Funktionen sind geil ^^ aber der Rest war eher die 5.0 besser. :P

  • 5.0

    Polizeidirektion Nordholm

    Nico Krähmer

    Erster Polizeihauptkommissar

    Rekrutierer

    Personalnr. : [C10/20]

    "Falls eure Rösti Pommes versalzen sein sollten, dann versucht doch mal diese Rösti Sticks"

                                                                                                          

  • Zum jetzigen Zeitpunkt Abramia.

    Es war einfach mehr Dynamik und Action vorhanden, sowie unvernünftige Sachen welche Abwechslung brachten. Die 6.0 ist wie ein Golf an sich das perfekte Auto, nur fehlen Besonderheiten. Ich hoffe mit Havenborn 2.0, Fahrzeugbalancing usw kommt die goldene Havenbornzeit noch😎. Mein Verbesserungsvorschlag, macht es nicht so extrem auf Hardcorereallismus, sondern lasst Platz für Blödsinn. Fügt z.B ein XXL Flugzeug/Heli/Truck oder ähnliches ein und achtet drauf das kleinere Kriminelle wieder eine Chance haben ,ausserhalb von großen Gangs, etwas Profit zu machen🤓. Mensch war das Überfallen am Diamantenhändler immer geil auf Abramia. Man wusste nie wie sich die Leute abgesichtert haben😂.