Entschuldigung

  • Hallo liebes Reallife Rpg Team, Def Team, Justiz ect.


    Lange habe ich gestern wach gelegen und mich in meinen negativen Gedanken gequält. Versucht einzuschlafen doch es ging nicht so wirklich. Die Frage ist nun warum nicht. Die Antwort wird keinen der mit meiner "Akte" vertraut ist überraschen. Ich war in der letzten zeit ein selbstgefälliges dummes kleines Arschlochwixerkind (von 29 Jahren) was sich stellenweise aufgeführt hat wie drei. Ich sehe schon wie einige von euch mit dem Kopf nicken. Das zu recht. Ich kann weder mein Verhalten richtig entschuldigen, noch rückgängig machen. Dennoch würde ich mich selber bis an mein Lebensende zu Grunde richten wenn ich nicht einmal um Verzeihung gebeten hätte. Das wiederum werden mir die wenigsten glauben dennoch ist es so. Ich hoffe alle die ich mit meinen Äußerungen und Taten verletzt habe können wieder ihren Frieden finden. Ich kann es in jedem Fall nicht (Narben auf der Seele). Ich hoffe ihr nehmt meine Entschuldigung zur Kenntnis und seht das ich nicht aus boshaftigkeit sondern...naja die meisten wissen warum.

    Ich hoffe und bete für euch euer

    Julio