• Hallo Leute ich wollte Mal was anmerken wen eine Person stottert sollte Man sich nicht drüber lustig machen oder zu den stotternMann sagen auch stottere können gutes rolplay machen und ich habe früher gestottert trotzdem habe ich rolplay gemacht und was ist jetzt jetzt spreche ich flüssig auch wen ich mangmal stecken bleibe für ne Sekunde es ist nicht schön das man so genannt wird oder drüber gelacht wird es war auch nicht für mich schön wen ich aufeinmal schlafe gehe und am nächsten Tag kein wort mehr sprechen kann also hört auf damit und benehmt euch eures alters

  • Hi, ich bin/war Stotterer durch die Life Mods konnte ich damals die Techniken oft benutzen die mir die Logopädin beigebracht hat, ich sage mal so die Life Modifikationen waren wohl die beste Therapie die man mir geben konnte.

    Deswegen einfach mal Danke das es euch gibt aber zu meiner Anfangszeit war ich noch ein Stotterer der bei fast jedem Wort hängen geblieben ist oder zu schnell sprach ich musste auch diese Demütigungen durchmachen es nagt sehr am Selbstbewusstsein ich hoffe da es jetzt Jemand Angesprochen hat kommt so etwas nicht mehr vor.

    Danke James Namikaze :thumbup:

    Ob arm oder reich, alt oder jung, berühmt oder unbekannt – alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.

  • Ich hatte damals auch einen Sprachfehler & hab den bis Heute noch ein wenig, ich finde es unter aller sau was sich hier Leute erlauben & wenn du jemanden siehst, nimm es auf oder sag jemanden er solle es aufnehmen damit die Person dann hoffentlich für Immer die Insel verlassen muss.

  • Guten Abend zusammen,


    ich möchte mich auch zum Thema äußern, denn ich denke ich bin nicht ganz unschuldig an der Erstellung.


    Grundsätzlich habe ich aufgrund meiner Erfahrung im echten Leben eine andere Einstellung zu körperlichen und geistigen, oder logopädischen Beeinträchtigungen, als viele Andere.

    Es freut mich ungemein wenn ein Spiel zu einer Art Therapie wird und jemandem hilft sich im eigenen Körper wohler zu fühlen.


    Allerdings bin ich auch davon überzeugt, das es falsch ist jetzt keine Witze mehr über beispielsweise Stottern zu machen.

    Das "tabuisieren" von Problemen kann nie ein Teil eines gemeinsamen Zusammenlebens (und zusammenspieles) sein.



    Viel erstrebenswerter finde ich die Einstellung der Menschen,

    die ich getroffen habe.


    Die, die ohne Ihre größte "Schwäche" ihre größte Stärke niemals entdeckt hätten.


    Ihren Humor.





    Vielleicht bin ich ja auch Humorbehindert, dann bitte ich aber gleichermaßen um Rücksicht von allen Seiten.

    Bitte kein Shitstorm, kann ja auch sein, dass ich falsch liege.




    Jonas Hemschke

    erster Polizeikommissar a.D
    Personalrat a.D


    frühere Abteilungen/Sonderausbildungen:

    Kriminalpolizei

    Hauptzollamt Nordholm
    Verkehrsüberwachung
    Bundesamt für Güterverkehr

  • Hallo Leute ich wollte Mal was anmerken wen eine Person stottert sollte Man sich nicht drüber lustig machen oder zu den stotternMann sagen auch stottere können gutes rolplay machen und ich habe früher gestottert trotzdem habe ich rolplay gemacht und was ist jetzt jetzt spreche ich flüssig auch wen ich mangmal stecken bleibe für ne Sekunde es ist nicht schön das man so genannt wird oder drüber gelacht wird es war auch nicht für mich schön wen ich aufeinmal schlafe gehe und am nächsten Tag kein wort mehr sprechen kann also hört auf damit und benehmt euch eures alters

    Hallo, ich finde es Sehr tapfer von dir das du es hier ansprichst dass Thema. Personen die stottern können meist nix dazu da dass ne Krankheit ist die Entwrder Weg geht oder ggf. Nicht ganz oder die Mann für sein Leben hat. Ich finde Personen die sowas haben und dennoch RP machen sehr mutig und die aber NUR DIE HABEN MEIN RESPEKT und die die sich darüber lustig machen, machen es im Reallife auch da sowas nicht zu RP gehört. Hab schon sehr viele getroffen bei Rlrpg auch in Fraktionen die dass stottern besitzen auch ich stottern und überlege wie ich den Satz sage. Solltest du in der Hinsicht wieder Probleme haben, Gib ich dir ein Tipp. Schau auf deinem 3 Auge (Bildschirm) schreib dir denn Namen auf und geh in denn Support damit. Ich wünsche dir weiter hin viel Spaß und Erfolg auf dem Server.

  • Das weiss ich leider nimmer aber ich bin rausgeflogen weil ich als Azubi immer auf den Server war alleine oder Erlaubnis aber jetzt bin ich älter und kenne die Regeln auswendig und habe jetzt einen Vorteil

    Bis knapp Ende oder Mitte der 5.0 war ich noch RAC CO.LEITER . Wie war damals dein name

    Das weiss ich leider nimmer aber ich bin rausgeflogen weil ich als Azubi immer auf den Server war alleine oder Erlaubnis aber jetzt bin ich älter und kenne die Regeln auswendig und habe jetzt einen Vorteil

  • Hallo Hemschke,

    ich glaube wenn es sich im maße hält ist Humor auch noch als solcher zu betrachten jedoch muss man auch immer im auge behalten das man nicht zu weit geht und das ganze nicht übertreibt. Es kann sehr schnell passieren das aus Spaß ernst wird und sich Personen persöhnlich angegriffen fühlen. Daher sollte man immer darauf achten wie sich sein gegenüber verhält bzw. das ganze aufnimmt.


    Wir wollen alle zusammen spielen und spaß haben und da gehört auch das gegen seitige necken und ärgern dazu aber wie gesagt es muss alles im rahmen bleiben.


    Und auch wenn ich jetzt gerade nur dich anspreche Hemschke meine ich damit natürlich alle spieler jedoch kann man deinen Post sehr schnell und leicht missverstehen und es so auffassen das du das "mobben" von körperlich oder geistig beeinträchtigten Menschen beführwortest. Jedenfalls habe ich das beim ersten überfliegen deines Textes so verstanden ... und erst beim 3 mal lesen verstanden was du eigentlich sagen wolltest.


    Naja bevor ich hier noch weiter einen endlosen rext verfasse der mit ein oder zwei sätzen genau das selbe ausgesagt hätte, belasse ich es mal bei dem gesagten.


    MfG Khorn

    There are two kinds of lies; one concerns an accomplished fact, the other concerns a future duty.

  • Hi Khorn, danke für deine Antwort!


    Im direkten gegenüber sollte man tatsächlich keine abfälligen oder scheinhumorüsen Bemerkungen machen, keine Frage.

    Wenn jemand aber beispielsweise einen Stotterer Witz macht, und dann ein

    ehemals Betroffener aus der Triggerhöhle kriecht halte ich das für über das Ziel hinaus geschossen.


    Respektvoller Umgang mit Betroffenen = Ja, wichtig und unumgänglich


    Political Correctness und tabuisieren von Humor = Nein, d-danke.




    Jonas Hemschke

    erster Polizeikommissar a.D
    Personalrat a.D


    frühere Abteilungen/Sonderausbildungen:

    Kriminalpolizei

    Hauptzollamt Nordholm
    Verkehrsüberwachung
    Bundesamt für Güterverkehr

    The post was edited 1 time, last by Jonas Hemschke ().