Entbann Antrag - Entschuldigung an Alle - Elias Paschek

  • Entbann Antrag meines Accounts bei ReallifeRPG 6.0 von Elias Paschek.


    Sehr geehrte Damen und Herren

    Liebe Admins und Supporter,


    ich Starte den Antrag mal so:


    Ich weiß mein Verhalten oder meine Seite auf dem Server/Insel hatte kein so gutes Ansehen was aber auch Ansichtssache ist.

    Ich bin mir auch meiner Schuld bewusst die ich getan habe und ich weiß ich habe in vielen Fällen nich richtig gehandelt bzw. mich nicht kooperativ verhalten.

    Nach mehrfachen Ban hatte ich dennoch Fehler gemacht und dies führte zu einem Perma.


    Mir selbst Liegt sehr viel am Server klar man sollte so denken wenn einem was an dem Server liegt sollte man sich dementsprecht verhalten! Sehe ich auch Richtig so.

    Warum ich dies nicht getan habe ist mir bis Heute wenn ich ehrlich bin nicht bewusst ich habe in manchen Situationen einfach nicht nachgedacht.


    Das entscheidenste ist was man auch nur sagen kann ist einfach ein Entschuldigung an alle.

    Sowohl als an Spieler und Supporter, Admins.

    Viele Spieler können sich mit dem Entschuldigen auch Angesprochen fühlen ich habe echt auch Mist gebaut.


    Ich würde mich freuen wenn man darüber mit einem Admin bzw Supporter gerne in Ruhe sprechen kann ggf. wenn ich mir da einen Ansprechpartner aussuchen darf um über einen Entbann antrag sprechen könnte.

    Ich will mit einem Neu anfang auf dieser Insel starten den Ganzen schlechten Schatten hinter mir lassen und einfach von vorn Anfangen (Neuen Namen, Neue Gruppierung).


    Über eine Rückantwort würde ich mich natürlich Freuen.


    Mfg


    Elias Paschek

    aka Franklin Brown

  • Hallo Elias,


    deine Entbannung wurde heute im Gremium besprochen. Leider muss ich dir mitteilen, dass diesem nicht stattgegeben wurde. Daher bleibst du gebannt. Die Entscheidung des Gremiums ist endgültig und kann nicht aufgehoben werden.



    Liebe Grüße


    Andy