Schrotthändler

  • Wenn man jetzt die Diskussion mal verfolgt, dann erkenne ich eigentlich, dass hier so ein bißchen an der falschen Stelle gebohrt wird. Hier wird über Regeländerungen und Eingriffe in das grundlegende System, sowie RP gesprochen.
    Ich denke, wir können das Problem an dieser Stelle relativ leicht lösen. Jeder Fahrzeugerkauf führt zu einem sofortigen Eintrag des betreffenden Spielers auf der Wantedliste der Polizei. Sinnvoll wäre an dieser Stelle hinzuzufügen, welches Fahrzeug verkauft wurde, sodass die Polizei den Wert des verkauften Fahrzeuges nachvollziehen kann. Dadurch wird uns ermöglicht Tickets entsprechend anzupasen.
    Ziel des Ganzen soll ganz einfach sein, das verkaufen von Fahrzeugen (illegaler Weise) unatraktiver zu machen.
    Ein Spieler, welcher mit hohen finanziellen Konsequenzen rechnen muss, wird weniger dazu geneigt sein, überhaupt ein Fahrzeug zu stehlen.
    --> Ergo: Wir passen den Bußgeldkatalog so an, dass es sich weniger lohnt Fahrzeuge illegaler Weise zu verkaufen.
    --> Fazit: Problem gelöst.


    Bedenken: Der Erfolg, oder Mißerfolg dieses Systems kann sich nur über die Zeit zeigen. Wir müssten also nach Änderung der Strafmaßnahmen einfach mal ein oder zwei Wochen beobachten, und dann Bilanz ziehen.

    The best ensue, The worst eschew, My mind shall be: Virtue to use, Vice to refuse, Shall I use me.

  • Problem: Jeder der das Ticket nicht bezahlt, geht nur für 15Minuten in den Knast.

  • Das stimmt nicht so ganz, ich für meine Teil habe schon häufiger Leute für 60+ Minuten in den Knast gesperrt und bald wird es im Knast auch etwas zu tuen geben, sodass die entsprechenden Spieler nicht einfach AFK gehen können.

    60 Minuten bei 3,6 Millionen Schaden beispielsweise durch Hemmt ist trotzdem ein Witz. Dafür farmt der normale Spieler nen paar stunden. (nicht falsch verstehen, ich will hier niemanden 20 Stunden im Knast sehen - und das wäre bei dem Schaden fair, wenn man die Farmzeit anguckt).

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus