[Vorschlag] Polizei Dienstnummern

  • Moin,


    in diesem Thema möchte ich die Dienstnummern der Polizei ansprechen, welche möglicherweise das RP verbessern.


    Zur Zeit hat die Polizei ja keine Dienstnummern, sondern nur ein [COP] vor dem Namen.


    Beispiel: [COP] Gregor D. Fisher


    Um den Realismus aber zu verbessern habe ich nun folgenden Vorschlag:


    Wie es auch bei vielen anderen Inseln üblich ist, sollten Polizisten statt dem [COP] vor ihrem Namen eine Dienstnummer besitzen, um Funksprüchte etc. zu verbessern.




    Polizisten können den Zivilisten dann auch, statt ihrem Namen, ihre Dienstnummer nennen.


    Warum: Es würde das RP einfach verbessern und viel schicker aussehen. Zudem könnte man dann bei den Cops den Dienstrang aus der Dienstnummer herauslesen!





    Ich hoffe, euch gefällt dieser Vorschlag. So wird vermieden, dass im Funk immer nach dem Rang gefragt wird. ^^ :)


    Kritik oder Anregungen bitte hier posten.


    Mit freundlichen Grüßen,


    Gregor D. Fisher (Polizeianwärter)







    [TAGS: @NicMemphis @Pooschi @Ryu Wolfsblut @Stephan Locke ]


    Funknamen aus dem deutschen Funkalphabet ( http://www.rettungsdienst.net/technik/bos/bo-alph.html )

    Mit freundlichen Grüßen,


    Jonas

  • Hallo.
    Finde ich persönlich ne gute idee.
    Allerdings evtl keine Buchstaben sondern auch zahlen nehmen.
    [13-68]
    Lässt sich angenehmen durchsagen. Da kann man ja dann auch eine Rang Ordnung machen.


    Grüße

    Basti Schleifer

    Polizeikommissar

    Dienstnummer: [C6/08]


  • Allerdings evtl keine Buchstaben sondern auch zahlen nehmen.
    [13-68]
    Lässt sich angenehmen durchsagen. Da kann man ja dann auch eine Rang Ordnung machen.


    Jo, aber mein Vorschlag wäre halt eher realistisch und an das deutsche Funksystem angelehnt, deiner eher an das amerikanische. ^^ :)

    Mit freundlichen Grüßen,


    Jonas