Der Abschied

  • Liebe Community,



    wie viele mitbekommen haben, gab es eine Entscheidung von einigen Teammitgliedern, dass wir Reallife RPG verlassen habe. So hat sich die Polizeiführung um Dinozzo, Jeff, mir und 2 DEV´s DerOetzii und Rango entschieden zu gehen. Danach begannen viele Spekulationen. Diese Spekulation und Aussagen von verschiedenen Personen führten dazu, dass Initial nicht mehr miteinander gesprochen wurde und dadurch die Gerüchteküche angezündet wurde.

    Der wahre Grund wieso wir gegangen sind, ist die Entwicklung der Community. Es gab seltenen Zeitpunkten wo ein miteinander herrschte. Jeder hat versucht dem anderen zu Schaden. Zivilisten gegen Cops und umgekehrt. Es wurde selten der richtige Weg die Kommunikation gewählt. Das Roleplay litt unter dem ganzen massiv. Jeder war angepisst.

    Es ist uns nicht leicht gefallen, diese Entscheidung des Gehens zu treffen. Viele Jahre haben wir dem Projekt treue Dienste geleistet und hatten viele schöne Momente. Aber irgendwann ist der Zeitpunkt da, wo man sich neue Herausforderungen stellen muss



    Als wir gegangen sind, gab es soviele Gerüchte und Aussagen, dass Wir wie auch das Team um ReallifeRPG, erstmal die Gerüchte geglaubt haben. Erst als alle Gemüter runtergefahren sind, waren die Grundbausteine der Kommunikation gelegt und konnten uns Aussprechen.

    Dadurch konnten wir alle Probleme bereinigen.



    In großem und ganzen Trennen wir uns im Guten. Wir konnten viele tolle Menschen kennenlernen, mit denen wir auch weiterhin in Kontakt bleiben werden.

    Wir danken unseren Cops (nicht allen!) die uns über einen großen Zeitraum begleitet haben und wünschen Ihnen auf ihrem Lebensweg alles Gute.

    Auch dem Team rundum Support / Dev / Co-Admin / Admin möchten wir unser Dankeschön aussprechen für viele gemeinsame Stunden und der guten Zusammenarbeit.

    Auch euch wünschen wir weiterhin alles Gute und viele Nerven.

    Aufgrund der vielen Möglichkeiten werden auch wir weiterhin in Kontakt bleiben.



    Mit lieben Grüßen verabschieden wir uns



    Sly Wolf, DerOetzii, Anthony Dinozzo, Rango & Jeff Walker




    Wir bitten darum, dass alle Gerüchte einzustellen sind.

    Ein streuen ist nicht von Nöten und bringt niemanden etwas

  • Ich möchte mich auch im Namen des gesamten DEV und Admin Teams bei allen Bedanken die gegangen sind und hier vorher viel gutes beigetragen haben.


    Nicht nur als wertvolle Mitglieder des Server Teams sondern auch als Freunde hinterlasst ihr hier eine Lücke.


    Wir wünschen euch viel Erfolg bei euren neuen Projekten und richten nun, da all die Missverständnisse und Gerüchte endlich geklärt sind, unseren Blick weiter auf ein erfolgreiches 2018 für RealLifeRPG und die neun Ideen von Sly Wolf, DerOetzii, Anthony Dinozzo, Rango & Jeff Walker.


    Der Fortschritte auf dem Life Server werden natürlich gerade wegen dem Wegfall von Oetzii und Rangoo etwas langsamer sein, dennoch ist keines der aktuell geplanten Projekte wie die Überarbeitung der Fahrzeuge oder New Havenborn deshalb in Gefahr, wir halten euch wie immer Sonntags im Blog auf dem Laufenden.

  • Moin erstmal,

    es ist wirklich sehr traurig zu hören das ihr den Entschluss fassen musstet aber ich kann euch auf der anderen Seite auch verstehen das man sich diesen nervlichen Belastungen nicht länger aussetzen möchte.


    Ich möchte euch auch alles Gute und Gesundheit für eure Zukunft wünschen und hoffe das sich die Unruhestifter die anscheind unfähig sind eine vernünftige Unterhaltung bzw. eine Konversation zu führen, ihr Verhalten mal gewaltig überdenken.


    Zum Schluss möchte ich mich auch mal für euren hohen Einsatz bedanken.

    MfG Rene

  • Moin Moin,

    es ist sehr schade das ihr geht. Ich möchte mich mit ganzen Herzen bedanken für die Zeit die ihr in den Server ehrenamtlich reingesteckt habt. Ich muss wirklich sagen es ist wirklich großartig, was ihr mit der 6.0 geleistet habt. Ich wünsche euch noch viel Glück in euren Leben. Vielleicht kreuzen sich ja wieder die Wege.


    Mit netten Grüßen

    Schröder