Flucht vor Überfall

  • Wie ist das, wenn ich beispielsweise eine Banditen Straßensperre durchbreche (mit viel Geld in der Tasche) und zum ATM komme. Darf man mich am ATM umbogen, oder habe ich dann Glück, dass ich es in die Savezone geschafft habe.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Keine Waffen in Savezones? Oder bin ich blind?

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Bitte in den Regeln nachlesen. Dort steht es geschrieben..

    Wo das genau geschrieben steht würde ich gerne wissen, fand es nämlich nicht.


    Wie ist das, wenn ich beispielsweise eine Banditen Straßensperre durchbreche (mit viel Geld in der Tasche) und zum ATM komme. Darf man mich am ATM umbogen, oder habe ich dann Glück, dass ich es in die Savezone geschafft habe.

    Wenn man RolePlay Regeln weit auslegt und du schaffst zu fliehen ist bei einer erfolgreichen initierung des Rps auch ein Überfall an einem Bankautomat in der Safezone erlaubt. Ob du das Geld sichern darfst...boa... es ist assi und auslegungssache. Ich denke es könnte gegen Rp verstoßen man kann es aber genauso mit Rp begründen. Streng genommen musst du dich dann hinstellen und mit einem RP dein Handeln begründen.


    Aber ja du darfst wenn ein RP vor einer Safezone begonnen hat, darf das Rp bis in die Safezone verfolgt werden. Damit würde die Safezone für dich und die anderen entfallen. ( allein meine Interpretation)

  • Wenn du eine Straßensperre durchbrichst und innerhalb von 15 min am ATM ankommst darfst du rein theoretisch nicht das Geld einzahlen, da sich das RP in die Savezone verlagert hat.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Nic Memphis

  • Ich kenne es so, wenn man verfolgt wird und in eine safezone flüchtet ist es ein safezone flucht und somit wird die Safezone aufgehoben. Aber wenn man Flüchtet und man ca. 10-15 Min keiner mehr hinter dir ist gillt es als Safezone und die RP verfolgung ist beendet.

  • Ich sags mal so genaugenommen könntest du ja auch wegrennen bei nem überfall und hinter ner kurve deine Geldbörse in den straßengraben schmeißen und später wiederholen :/
    Oder schnell zum ATM und in echt gibt es ja auch Bankautomaten bei denen man einzahlen kann, und wenn das geschieht könnte ein Räuber dir es auch nichtmehr abziehen.

    Mit Freundlichen Grüßen

  • Antwort:


    Er/Sie flüchtet -> Man sucht...


    Flüchtiger/Flüchtige versteckt sich IRGENDWO und man findet Sie/Ihn nicht... der Flüchtige/die Flüchtige schaut auf die Uhr, sowie die Verfolger -> 15 Minuten vergehen... Gefunden? Ja/Nein -> RP beendet Ja/Nein -> An das ATM wenn nicht gefunden nach 15 Min :)


    Problem gelöst.

  • Ich fände ganz gut wen man es einzahlen darf, aber wen man dan innerhalb von 15min (seid dem man den Räuber das letzte mal gesehen hat) von dem Räuber gefangen genommen würd darf er einen zwingen die selbe Summe wider abzuheben. Er kann ja ungefähr schätzten wie viel es sein kann, an dem wo er verkauft hat und was er für ein Fahrzeug fährt.

  • Ich fände ganz gut wen man es einzahlen darf, aber wen man dan innerhalb von 15min (seid dem man den Räuber das letzte mal gesehen hat) von dem Räuber gefangen genommen würd darf er einen zwingen die selbe Summe wider abzuheben. Er kann ja ungefähr schätzten wie viel es sein kann, an dem wo er verkauft hat und was er für ein Fahrzeug fährt.

    Zu viel "Merken" :D.


    Finde die andere Lösung besser.