Pressemitteilung Rettungsdienst Havenborn "Die Abramier" 11.01.2018

Da es in letzter Zeit vermehrt vorgekommen ist, dass Spam Accounts im Forum erstellt wurden, haben wir uns entschieden die Steam Authentifizierung verpflichtend zu machen. Für die User, welche bereits ein Forum Account besitzen: Sobald Steam Authentication verpflichtend ist werdet ihr einfach nur kurz aufgefordert euren Account zu verknüpfen und könnt das Forum direkt weiter nutzen. Ihr könnte mehrere Accounts pro Steam-Account erstellen/verifizieren. Vorsicht allerdings beim Steam Login! Dieser erstellt nun einen neuen Account. Falls ihr euch vorher mit Steam eingeloggt habt müsst ihr euer Passwort zurücksetzen: Zurücksetzen
  • Sehr geehrte Bürger und Bürgerinnen,


    wir teilen ihnen hiermit mit, dass mit dem Inkrafttreten der Gangverstecke und dem damit verbunden Gefahrenpotential die Sicherheit für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen auf der vom Krankenhaus östlichen befindlichen Insel (Rebelleninsel) nicht mehr gegeben ist. Daher wird mit sofortiger Wirkung die Einsatzbereitschaft auf der Insel nicht mehr bereit gestellt, sollten Sie sich dort verletzen bitten wir Sie daher sich von der Insel zu begeben damit wir Sie dann mit unseren verfügbaren Mittel zu versorgen.


    Havenborn, 11.01.2018

    Presseabteilung Rettungsdienst Havenborn "DIe Abramier"

    ------------------------------------------------------------------------
    Mit freundlichen Grüßen

    Sylter / Christian


    Allgemein

    -Co-Admin
    -Berater Eventteam


    Ärztliches Dr. Sylter Brise
    -Minister für Gesundheit

    -Ehrenamtlicher Leitender Arzt "Die Abramier"

    -Facharzt für Rechtsmedizin


    Baufachliches Dr. Dieter Brise

    -Geschäftsführer Hoch Tief Brise GmbH & Co KG

    -Straßen- und Tiefbau

    -Pflasterarbeiten

    -Hochbau

    -Bausachvollständiger

    -Amtlicher Statiker



  • Die Polizei darf laut internen Regeln nur bei einer verfolgung oder einem raid auf die Insel also wäre das nicht so schlau.

    There are two kinds of lies; one concerns an accomplished fact, the other concerns a future duty.

  • Bei Bewusstlosigkeit muss man dann von jemand anderes von der Insel gebracht werden, da wie geschrieben das Gafahrenpotential zu groß ist wird sich dort kein Medic hinbegeben. Genau aus dem Grund das die Polizei dort nicht agiert, daher schicken wir unsere Mitarbeiter dort nicht hin.

    ------------------------------------------------------------------------
    Mit freundlichen Grüßen

    Sylter / Christian


    Allgemein

    -Co-Admin
    -Berater Eventteam


    Ärztliches Dr. Sylter Brise
    -Minister für Gesundheit

    -Ehrenamtlicher Leitender Arzt "Die Abramier"

    -Facharzt für Rechtsmedizin


    Baufachliches Dr. Dieter Brise

    -Geschäftsführer Hoch Tief Brise GmbH & Co KG

    -Straßen- und Tiefbau

    -Pflasterarbeiten

    -Hochbau

    -Bausachvollständiger

    -Amtlicher Statiker



  • Da wäre m.E. eine Regel, dass im Beisein von Medics keine Straftaten durchgeführt werden dürfen, sinnvoller.

    Sinnvoller zwar ja aber gleichzeitg unnötig, da man ja dadurch, dass man die Rebelleninsel betritt freiwillig auf dieses Risiko eingeht.

    Ich meine wenn man z.b. die Insel betritt, auf welcher keine Gesetzte gelten um z.b. das Ganggebiet einzunehmen und dabei stirbt muss man damit leben, da die Gefahr zu sterben von Anfang an besteht.

    Das gleiche gilt auch für Leute die z.b. die Insel als Abkürzung nutzen Ich meine wenn man 3-5 Min schneller sein will muss man auch riskieren, dass man Equip von z.b. 1 Std Arbeit verliert.

    Was ich damit sagen will, dass man diese Insel wirklich nur dann betreten muss, wenn man illegale Aktivitäten vorhat also muss man auch damit leben, dass es dem Rettungsdienst dort zu gefährlich ist

  • Es ist eine Gesetzfreie Zone, welche man nicht betreten muss, und um deren Risiko jeder wissen sollte. Das Krankenhaus ist doch sowieso direkt in der nähe.


    Eine Regelung bei Medicanwesenheit halte ich für nicht sinnvoll. Es ist dort nicht sicher, und genau wie in einer unsicheren Situation überall sonst Rücken die Medics nicht an.



    Wer am Versteck umgeballert wird, hats auch nicht wirklich weit zum KH ^^

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Die "Rebelleninsel" ist so story mäßig eine von Rebellen annektierte Region bzw. eine Region aus der die Regierung rausgewurfen wurde und auf der effektiv Anarchie herrscht.


    Effektiv gelten sehr sehr wenig Regeln auf der Insel und es ist bewusst so das alles etwas lockerer sein kann (gesetzbuch gilt gar nicht, server regeln haben außnahmen).


    Das ganze kommt zu einem Preis, keine Polizei schützt einen, kein Rettungsdienst rettet einen und ob der RAC kommt müssen sie selber entscheiden (ist ja eine private Organisation).


    Gleichzeitig gibt es für den Preis der Unsicherheit auch eine "Belohnung": das Crafting ist auf der Insel und durch einnehmen der HQ's kann man Punkte sammeln und andere Gangs um ihre Punkte bringen.


    Ich denke ich werde am Sonntag im Blog noch ein bisschen was dazu schreiben was diese Insel sein soll, aber insgesamt ist das so gedacht wie hier von den medics beschrieben :)

  • Effektiv gelten sehr sehr wenig Regeln auf der Insel und es ist bewusst so das alles etwas lockerer sein kann (gesetzbuch gilt gar nicht, server regeln haben außnahmen).

    Ich muss hier mal eine wichtige Frage einwerfen und hoffe, dass die Formulierung einfach nur unglücklich gelaufen ist.


    Denn wenn man sagt, dass dort kein Gesetzbuch gilt, heißt das doch NICHT dass Leute nicht von der Polizei bestraft werden dürfen, weil sie auf der Insel eine Straftat begangen haben.


    Mal angenommen ein Civ meldet der Polizei einen Überfall auf der Rebelleninsel und wir rücken an, dann kann er sich doch nicht einfach rausreden und straffrei gehen, nur weil hier überall formuliert ist, dass dort keine Gesetze gelten.

    Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Es gelten dort keine Gesetze, klar, aber nur unter den Zivs an sich. Ansonsten kann ja jeder wie er will auf der Insel Straftaten begehen, ohne dass die Polizei Festgenommene bestrafen darf :D.


    Bitte um Klarstellung!!

  • eine Region aus der die Regierung rausgewurfen wurde und auf der effektiv Anarchie herrscht.

    bedeutet für mich, dass wir straftäter verfolgen, die dorthin fliehen, aber effektiv nichts ahnden, was dort geschieht

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Richtig, seit beginn der 6.0 kommt keine straftat die auf der Insel begangen wird auf die wanted liste und so ist das auch.


    Wenn ihr von dort einen Überfall gemeldet bekommt dann rückt ihr NICHT an !


    Es ist ein rechtsfreier Raum, annektiert von Rebellen auf dem keine Gesetzte gelten und wer sich dort hin begibt tut dies auf eigene Gefahr.


    Was jedoch gilt ist das Regelwerk (wenn auch mit einschränkungen), das heißt es darf (von keiner seite) einfach so geballert werden, es muss auch auf der Rebelleninsel RP geführt werden (wenn auch etwas lockerer).


    Die Polizei hat auf der Insel genauso wenig zu suchen wie die Medics, mit Ausnahme von Razzien oder Verfolgung, bei welchen jedoch mit sehr aggressiver gegenwehr gerechnet werden muss.


    Müsste aber eigentlich ja auch so in den Regeln stehen bzw. daraus hervor gehen

  • noch ist die schneiderei auf der Insel, wir werden sie jedoch aufspalten in eine Zivile und eine "Rebellische" scheinerei.


    Der Schmied (zumindest die Teile für Rüstung/Waffen) bleiben auf der Insel, sind ja ganz klar militärisch.


    Außerdem würde ich mir mal nicht zu viele Sorgen machen, ich glaube wer die Freiheit keiner Gesetze zu stark ausnutzt bekommt schnell aus der gemeinschaft der anderen eine Rechnung dafür :)


    Gerne könnt ihr euch ja auch zusammen tun und eine Art Kodex oder so bilden, wäre bestimmt spannend :)

  • Das Ding ist wir wollen nicht in eine Schießerei kommen was nun dort gerne mal auftreten kann, da dies dort auch so ein wenig gewollt ist. Aus genau diesem Grund wollen wir die Mediziner auf diese Weise schützen

    ------------------------------------------------------------------------
    Mit freundlichen Grüßen

    Sylter / Christian


    Allgemein

    -Co-Admin
    -Berater Eventteam


    Ärztliches Dr. Sylter Brise
    -Minister für Gesundheit

    -Ehrenamtlicher Leitender Arzt "Die Abramier"

    -Facharzt für Rechtsmedizin


    Baufachliches Dr. Dieter Brise

    -Geschäftsführer Hoch Tief Brise GmbH & Co KG

    -Straßen- und Tiefbau

    -Pflasterarbeiten

    -Hochbau

    -Bausachvollständiger

    -Amtlicher Statiker



  • Alles klar, danke für diese wunderbare Erklärung.

    Ist eine richtig geile Idee so eine Art "Spielplatz" für die Civs zu gründen, wo sie eben nicht einen auf dicke Hose machen können, ohne die Quittung dafür zu bekommen.

    Wie im anderen Post schon erwähnt, einfach super *daumen ganz weit hoch*

  • Newly created posts will remain inaccessible for others until approved by a moderator.

    The last reply was more than 365 days ago, this thread is most likely obsolete. It is recommended to create a new thread instead.