Die Ravita Island Mafia [RIM] sucht neue Member!

  • Guten Tag,

    die recht neue Gruppierung [RIM] sucht neue Member. Derzeitig sind wir 9 Leute


    Was ist unser Vorhaben:

    - Neue Spieler (Bambys) beschützen,

    - Gegen den Polizeistaat vorgehen,

    - Eigene Siedlung bauen,


    Wir als Gruppierung farmen sehr viel um unsere vorhaben wie zum bsp. eine Siedlung bauen umsetzen zu können.

    Doch auch Überfälle, Schutzgeld, Diebstähle gehören zu unseren vorhaben auch wenn es in zweiter Stelle steht.

    An erster Stelle steht jedoch der Spielspaß und den wollen wir den anderen Bürgern von Havenborn nicht nehmen!


    Voraussetzungen:

    - Mindestens Level 8,

    - Eigenes Equip (Waffe,Rucksack etc.)

    - Netter Umgang,

    - Ein wenig Spielerfahrung,


    Solltest du interesse haben, melde dich bitte bei mir oder Dorian Montreas Ingame, im Forum oder auf dem Teamspeak


    mfg.

    Ahmad Montreas

  • Meiner Meinung soll niemand den Drogendealer regieren. Denn die Polizei macht das schon. Ich glaube auch das viele andere Gruppierungen da nicht einverstanden währen euch einen Beitrag oder was auch immer ihr verlangt abzugeben. Um sowas zu Anfangen braucht mann erst mal einen Namen auf der Insel.

  • Die Idee mit dem Bambys beschützen finde ich ganz nett und wenn ihr das so durchzieht wäre das super, aber das mit dem Drogenmarkt kontrollieren stelle ich mir enorm schwierig vor, da ihr damit sogar wahrscheinlich gegen euren ersten Punkt verstoßen würdet, dass ihr Bambys beschützen wollt.

    Ich wünsche euch im Namen der SuN bei eurem Vorhaben trotzdem noch viel Glück und übertreibt es nicht xD

  • Lasst die doch erstmal ihren"Drogenring" aufbauen. Danach könnt ihr denen sagen, dass dies noch nie geklappt hat. Vllt sind sie abnormal gut und unterjochen uns alle. Lasst es doch erstmal passieren

  • Also ich kenne die Herren [RIM] von der Oldzocker-Insel sowie von der Brutes of Gaming-Insel. Ich weiß nicht ob es die Selben sind aber so viele Ravita Island Mafias kann es ja eigentlich nicht geben ^^

    Die haben es damals noch nicht geschafft irgendwas für sich zu beanspruchen und hier ist es nochmal deutlich schwerer Leute zu "versklaven" oder irgendwas für sich zu beanspruchen.

    nichts desto trotz wünsche ich euch viel Glück bei eurem Unterfangen

  • Also ich sag nur so viel : Die einziegen beiden Gruppierungen die jemals hier die Drogen für sich beansprucht hatten und die Leute Prozente gezahlt hatten waren zum einen zeitweise die SAG und zeitgleich nur über einen deutlich längeren Zeitraum in der 5.0 wir vom Kartell und uns wurde mitgeteilt, dass selbst wir die Drogen nicht mehr beanspruchen sollen. Somit wird es für euch wie gesagt aus mehren Gründen schwierig dies durch zu setzten. 1. Wir vom Kartell würden dies niemals zulassen 2. Ihr habt keinen Ruf auf dieser Insel, somit wird euch keiner was dies angeht ernst nehmen 3. die ich nenne sie mal obrigkeit von hier würde dies meines erachtens warscheinlich nicht bewilligen. Ich denke dies sind mehr als genug Gründe warum ihr euer Vorhaben bezüglich der Drogen dringend überdenken solltet. Falls ihr Fragen hierzu habt oder auch gerne so drüber sprechen möchtet stehen wir vom Kartell euch gerne zur Verfügung. Kommt hierfür einfach im TS in unseren Clan Channel unten und wir können gerne darüber sprechen. Ansonsten finde ich eure Idee bezüglich Bambys beschützen nicht falsch und wünsche euch trotzdem weiterhin viel Spaß und Erfolg.

  • Servus, keine ahnung wer du bist - es ist mir auch ziemlich egal ABER musst du wirklich unseren gangnamen verwenden um hier eine neue gruppierung zu gründen? Bitte lass dir etwas eigenes einfallen! (zumal du vermutlich nicht mal weißt, wo sich Ravita Island befindet.)


    In diesem Sinne - [RIM-Mitgründer] C. Morgan


    PS: @förster also auf BoG ging das mit dem likör ziemlich gut und war sehr erfolgreich, auf OZ war es mehr ein vorwand als eine wirkliche intention - aus dieser sicht heraus lief unser geschäft ziemlich gut. ;)