Kennzeichenabfrage von der Polizei

  • Ja klar, ich finde es trotzdem schöner wenn man nicht einfach auf die Liste geschrieben wird, sondern auch direkt versucht wird angehalten zu werden. Es ist ja nicht wirklich billig. War gestern 30km/h zu schnell, habe 6K gezahlt. Wenn ich überlege, dass ich immer wieder drauf geschrieben werde, wirds irgendwann sehr teuer.

    Ich dachte, hier wäre der Bereich für Kritik und Lob, also tut es mir sehr Leid wenn es verweichlicht für sich rüber kommt. Das nächste mal werde ich einfach über ein Thema schweigen, damit es dich nicht weiter nervt!

    Ja und das ist meine Kritik sollte kein Angriff gegen irgend wenn sein, dann sollte man vielleicht drüber nachdenken das Bußgeld anzupassen bzw hatte mit Ryu eben eine Idee wie das lösen kann mit dem gegen Verkehr.

  • Ich meine, ihr rast in der Realität ja auch nicht mit 200 über ne Landstraße wo nur 120 erlaubt sind, oder mit 100 durch den Ort ...

    Bitte hör auf mit den "Realitäts" Sprüchen, ich kann es nicht mehr hören. In der Realität habt ihr keine MP5 im Rucksack und dürft die nur bei Terrorgefahr benutzen, ihr habt auch keine Taser, ihr könnt auch keine Autos die entgegengesetzt fahren Blitzen, Autos mit einem Helikopter EMP'n oder mit 2 Klick personen auf die Fahndungsliste setzten.


    Also bitte hör auf mit diesen Aussagen.

    Wenn ich in der 1.0 wenn mit ein Hunter hmg auf der Flucht das ganze Auto zersiebt hab hat der sich nicht beschwert.

    Liegt glaube ich aber auch erstens an den Leuten die hier Spielen und zweitens vermute ich das es in der 1.0 auch etwas einfacher war an vieles ran zu kommen, in der 6.0 sind bestimmte dinge sehr teuer vor allem die Gegenstände die man bauen muss

  • Stimmt, die MP5 ist nicht im Rucksack, aber dafür im Streifenwagen!

    Ich hätte auch lieber gerne eine gewöhnliche P99 oder P2000 anstatt nem Taser oder ner MP5.

    Aber dadurch, dass sich der Großteil nur auf dem Server gut fühlt, wenn er ne fette Knarre bei sich hat,

    tragen wir halt zum Schutz unseres Lebens und der Leben unbeteiligter Zivilisten eine MP5 bei uns mit.


    Aber das ist ein anderes Thema und hat hier nichts zu suchen.

    Wenn nicht jeder mit 200 rum rasen würde, müsste man auch nicht das Mittel des "Gegenverkehr"-Blitzens nutzen...

  • Liegt glaube ich aber auch erstens an den Leuten die hier Spielen und zweitens vermute ich das es in der 1.0 auch etwas einfacher war an vieles ran zu kommen, in der 6.0 sind bestimmte dinge sehr teuer vor allem die Gegenstände die man bauen muss

    Ja man hat leichter Geld gemacht bzw mehr man konnte sich schnell neu Ausrüsten sagen wir mal so ein Tot hat nicht weh getan zumal es damals kein ACE gab und man zu 95% gestorben ist.

  • Ja klar, ich finde es trotzdem schöner wenn man nicht einfach auf die Liste geschrieben wird, sondern auch direkt versucht wird angehalten zu werden. Es ist ja nicht wirklich billig. War gestern 30km/h zu schnell, habe 6K gezahlt. Wenn ich überlege, dass ich immer wieder drauf geschrieben werde, wirds irgendwann sehr teuer.

    Ich dachte, hier wäre der Bereich für Kritik und Lob, also tut es mir sehr Leid wenn es verweichlicht für sich rüber kommt. Das nächste mal werde ich einfach über ein Thema schweigen, damit es dich nicht weiter nervt!

    Dann halte dich an die Geschwindigkeit so einfach ist das. Zum schnell Fahren habt Ihr die Autobahn und wen ich ein sehe der in einer Stadt oder Dorf mit 50 Km zu schnell ist oder schneller werde ich bestimmt keine Verfolgung veranstalten weil bis ich das Kennzeichen abgefragt habe und ich weiß wem das Fahrzeug gehört setze ich ihn rauf und gut ist. Ich höre hier eigentlich die ganze Zeit nur MIMIMI von den Zivis weil einige Fahrzeuge die Ihr habt einfach zu schnell sind und das wissen die Zivis und nutzen dieses auch aus.

  • Ich finde die ganzen Typen die hier Schreiben wenn man es so und so macht ist es nicht mehr realistisch und haltet euch doch einfach die die Geschwindigkeitsbegrenzungen, weil man da ja auch nicht einfach mit über 200km/h durch die Gegend hackt.
    Ja wenn dass GENAU so sein soll wie in echt, dann brauch ich das hier ja nicht spielen. Ich spiele das hier eben weil es an die Realität angelehnt ist aber eben NICHT die Realität ist und ich hier Spaß haben kann indem ich Dinge tue die ich in echt nicht tuen kann.

  • Es ist faszinierend, wie hier alle aneinander vorbei reden.


    Das grundsätzliche Problem ist, dass überhaupt dauerhaft zuschnell gefahren wird. Deswegen fühlen sich viele Polizisten der Fahndungsliste verpflichtet. Warum wird zuschnell gefahren? Ich glaube kaum, um bloß zu provozieren. Es ist Arma - mit 120 über ne Landstraße zu kriechen tut weh.

    Also sollte man wirklich mal über die Begrenzungen nachdenken, weil wer dann noch rast, hast auch verdient, mal geblitzt zu werden :)

    70 Innerorts und 180 außerorts (Max-, nicht Richtgeschwindigkeit).


    Und was den Realismus angeht - den Anspruch sollte man bitte wirklich mal außen vor lassen, bzw. nicht in jeder Diskussion drauf knallen. Denn wenn alles realistisch wäre, wäre das Spiel extrem langweilig und niemand würde mehr Life spielen.

    Gilt für Autos, gilt für Geld/Fortschritt, gilt für Waffen und Aktion...

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Was ich momentan an dem ganzen Diskussion nicht verstehe ist warum man sich aufregt wenn man im Gegenverkehr geblitzt wurde. Woran ist das Problem wenn die Polizei Autos euch auf close Range immer erwischen? So gesehen sind die Polizei Autos mit einem Provida System ("Proof Video Data"-System) ausgestattet, kurz wie man ja immer hört GoPro oder sonst was. Das Fahrzeug ist mit Kameras ausgestattet die nach vorne und hinten schauen. Diese Kameras sind ebenfalls mit einem System ausgestattet was halt erlaubt die Geschwindigkeit zumessen. Ich kann verstehen wenn Ihr euch aufregt wenn Ihr durch ne Wand geläsert werdet aber da auf den 120 Strecken so gut wie nie eine Wand ist denke ich das man dagegen nichts aussetzten kann


    Bevor jemand gleich wieder kommt und sagt:" EH, das ist ja wieder aus dem RealLife!", ja ist es und ich möchte euch mal vor Augen führen was heute schon alles möglich ist und das wissen die meisten von euch auch selber.


    Für alle die das gerne selber nachlesen möchten, bitte: http://www.spiegel.de/auto/akt…der-polizei-a-926918.html

    70 Innerorts und 180 außerorts (Max-, nicht Richtgeschwindigkeit).

    StVO Allgemeines

    Für Straßen innerorts gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h, außerorts gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h. Von dieser Regelung ausgenommen sind Autobahnen, auf diesen gilt eine Richtgeschwindigkeit von 180 km/h (plus 5km/h Toleranz wenn Ihr versteht was ich meine).

  • Das ist mir bewusst. Es war ein Vorschlag zur Änderung, da wie gesagt die aktuellen Geschwindigkeiten zwar "realistisch" aber nicht gameplaytechnisch angepasst sind.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Cerberus wenn du sagst aufs RealLife bezogen da geht das ja auch. Klar geht das aber es geht genau so auch das ich ein Auftragskiller sein könnte der einfach mal jemanden ins Gesicht schießt ohne RP ist ja auch nicht erlaubt.

    Zudem was vabene gesagt hat das es in der USA ja normal ist kann auch gut stimmen aber Ihr fahrt doch ein Deutsches System und kein Amerikanisches ansonsten hätte ich gerne Langwaffen auch legal kaufbar.

    Danke schön

  • Zudem was vabene gesagt hat das es in der USA ja normal ist kann auch gut stimmen aber Ihr fahrt doch ein Deutsches System und kein Amerikanisches ansonsten hätte ich gerne Langwaffen auch legal kaufbar.

    Wie zu Geier kommst du denn jetzt auf die Ammies wenn ich fragen darf? Ich beziehe die Info von den deutschen Streifenwagen sowohl aus Privaten Kontakten und von der Webseite die ich in meine ersten Beitrag verlinkt habe. Es ist mir klar das wir im Thema Waffen uns nicht ans deutsch Gesetzbuch halten sondern eher mehr zu dem Amerikanischen. Aber wie gesagt ich beziehe mich auf die deutschen Streifenwagen.

    Bitte sehr

  • Moin ich bin jetzt seit 1 Woche auf der Insel und finde eh die cops viel zu Stark mit ihren Kontrollen die kontrollieren ja einfach drauf los ohne einen verdach zu haben


    Beispiel


    Es steht jemand am Straßenrand weil er einen Reifen schaden hat und von null auf hundert kommt ein cop und macht einen komplette Kontrolle selbst mit Fahrzeug Kontrolle wohl der Besitzer es nicht wollte und bei einen cop darf man ja nix machen selbst denn einfach niederschlagen das man abhauen darf also ich finde die stark und finde es nicht gut


    Ist ja schon ein cops Staat (altis) das die cops machen dürfen was sie wollen

  • Alles ok bei dir?? Logisch das ein wen ein Cop vorbei kommt und sieht das dort jemand steht der vielleicht Hilfe brauch stehen bleibt um zu helfen. Und wen er schon mal da ist kann er auch gleich nachfragen was den passiert ist oder ? Und dann wird auch überprüft ob der Fahrer ein Führerschein hat und ob das Fahrzeug nicht gestohlen ist usw , also was ist daran schlimm??

  • ...kommt ein cop und macht einen komplette Kontrolle selbst mit Fahrzeug Kontrolle wohl der Besitzer es nicht wollte...

    Denke schon damit ist gemeint, dass Fahrzeug durchsuchen ohne Verdacht. Was wir aber auch nicht als Schutzpolizei dürfen(Zoll dagegen darf es)


    Wenn dich einer durchsucht ohne Verdacht darfst du dies, wenn du dies nicht erlaubt hast und der Beamte kein Zoll Mitglied ist, sowie keinen Verdacht angibt, dies natürlich uns melden.

  • Er meinte damit das der Cop ohne Verdacht auch das Fahrzeug Kontrolliert(Den Inhalt des LKW's)

    Also für mich ist schon das Paramilitärische aussehen ein Grund um ein Lkw zu kontrollieren, denn ein normaler Lkw Fahrer sieht nichts aus wie einer der Grade im nahen Osten unter Wegs ist. Und es nunmal so das zb die Autobahn Polizei Fahrzeuge raus zieht wo Personen drine sind die nicht zum Fahrzeug passen.

  • Um Geschwindigkeiten eindeutig zu messen musst du in einem Polizeiauto sitzen, auf ca 50 - 75 meter an ein Fahrzeug ranfahren und 5 drücken,


    Das ist auch meine Meinung :thumbup: Man erfährt ja nicht sofort den Spielernamen. Das Kennzeichen muss man über Ace in den Computer eingeben. Wenn mir dann ein Zivi zuvor mit 250kmh entgegengekommen ist, ist dieser schon 2km entfernt nachdem ich seinen Namen (Halter) hab.

    Back to the Topic:


    Beim "Lasern" mit dem Entfernungsmesser sieht man ebenfalls nur die obigen Informationen. Allerdings hat der nur ne Reichweite von 50-100? Meter. Also sehr gering eigentlich. Ist zumindestens bei mir so^^ Kann auch sein, dass ich behindert bin, aber das ist wieder ein anderes Thema :P
    Ich finds in Ordnung wie es zurzeit ist. Was man sicherlich machen könnte wurde bereits mehrfach erwähnt. -> Geschwindigkeitsgrenzen von 50/120kmh auf 70/160kmh hochsetzen weil die Straßen alle sehr "gerade" sind bzw. es keine großartigen Berge mehr gibt. Früher auf Abramia hat man wenigstens noch direkt den Namen vom Fahrer gesehen ?(^^

  • Ich habe mir jetzt mal das gejammer lange angeschaut.

    Ich finde es faszinierend, dass doch viele Leute den Sinn eines Roleplay´s Servers immer noch nichts Verstanden haben.

    Ich werde dies in dieser Antwort nicht erläutern, damit wäre ich noch Stunden beschäftigt.


    Es gibt Leute die sich Beschweren, dass man auf die Fahndungsliste gesetzt wird, weil man geblitzt wird?

    Mehr Mimimimi geht meiner Meinung nach nicht.

    Egal ob aus einem Fahrzeug oder einem festen Blitzer, wird immer alles weitergeschickt und nicht sofort herausgezogen. (Realität)

    Wenn ihr geblitzt werden, könnt ihr euch nciht Beschweren ! Dazu habt ihr keinerlei Anrecht. Ihr fahrt zu schnell, statt der vorgeschriebenen max. Geschwindigkeit. Jeder der diese Überschreitet, macht dies mit Vorsatz ! Das heißt unteranderem, dass man weiß, wenn man erwischt wird, dass es eine Strafe gibt.

    Dementsprechend, wenn ihr euch an die StVo haltet, erwartet euch auch kein Bußgeld.



    Die Aussage, die Polizei habe nichts besseres zutun um Kennzeichen abzufragen.

    Doch ! Genau das hat sie, kaum einer der Cop´s macht sich die Mühe, jedes Kennzeichen zu Überprüfen, außnahme ist wenn er am Blitzen ist.


    Leute Beschweren sich, weil man mit dem Rangefinder Blitzen tut? Entschuldigt, dass wir keine Laserpistole zur Handhaben! Ich werde schleunigst einen Antrag beim "Innenministerium für Bevölkerungslaune" beantragen *IRONIE AUS*

    Genauso die Aussage, dass man damit ein Kennzeichen ermittelt. Wie soll man es sonst Ermitteln???



    Ich sehe hier leider Überwiegend keine vernünftige Diskussion sondern lediglich eine Plattform, wo jeder sein MIMI verbreiten kann. Ich kann kaum eine konstruktive Kritik entnehmen, woran man Arbeiten kann.

    Doch ist nicht ganz Richtig, z.B finde ich persönlich auch nicht gut, wenn man auf der Autobahn die Gegenfahrseite Blitzt.

    Dementsprechend werden die Cops einen aufn Kopf bekommen, wenn sie dies tun.


    Somit wünsche ich noch einen angenehmen Tag und werde mich aus der Disskusion ausklinken.

    Bei besonders schweren Fällen empfehle ich :



    23844615_10213106676675787_8991213298916538610_n.jpg?oh=c2ebd65866c48b3d2a53c13108c73f72&oe=5AD5657F


    Bei weiteren Sachlichen Argumenten, bin ich gerne Bereit zu Disskutieren und auch Stellung zu beziehen.

    Allerdings bin ich kein Freund davon, wenn man unsachgemäß Sachen in den Raum wirft, die weder Hände noch Füße haben!

  • Es ist schon öfters am Marktplatz in Ohrendorf vorgekommen, das Polizisten wahllos alle Fahrzeuge, die auf den Parkplätzen standen, gescannt haben und wenn man, so wie ich, ein schuldiger ist, fragt die Polizei jeden am Marktplatz nach seiner Identität. Ist mir schon öfters passiert und das finde ich allgemein überhaupt nicht gut, das Blitzen allgemein kann gerne so bleiben. Aber das sollte wirklich unterbunden werden.

  • Also sollen wir jetzt keine Kennueichen mehr überprüfen oder überhaupt nach Tätern fahnden?! 🤔

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus