• Guten Tag,

    Ich frage mich nun seit längerer Zeit schon was eig die Hauptstadt von Havenborn ist?

    Dem Anschein nach hat Havenborn ja noch keine Hauptstadt, weshalb Ich Vorschlage, dass die Community die Hauptstadt wählt, jedoch nicht per simplem Voting sondern durch einen Kommentar von jeder Person, die Abstimmen will, in diesem Kommentar steht dann weshalb ausgerechnet die Stadt die er Wählt die Hauptstadt werden soll [bitte was einfallsreiches und nicht Gründe wie ,,die liegt nah am Händler XY], dann könnte man durch 2 verschiedene Möglichkeiten wählen.

    Möglichkeit 1: der Beitrag mit den meisten Likes gewinnt.

    Möglichkeit 2: die Admins entscheiden [wobei 1 deutlich besser wäre, da es ja eher ein Ding der Community ist ^^]

    Kleine Anmerkung: Dies ist nur ein Vorschlag, falls die Admins schon eine Idee zwecks der Hauptstadt haben, habe Ich nichts gesagt ^^ falls dies nicht der Fall ist, würde Ich mich [falls die Admins diese Möglichkeit akzeptieren] über zahlreiche Antworten freuen.

    MfG.

    Gerhart Backwasch

  • Ich kann da nur Bad Ohrendorf sagen. Was für ein schöner Strand. Eine Bar ist auch da und falls das Geld fehlt kauft man sich billigen Alkohol beim Aldi und und betrinkt sich vorm Autohaus und pöpelt da die reichen an:D8o. Fehlt nur noch der Dealer deines Vertrauens.

  • Also von der Lage, der Optik, der Größe und dem aufkommen von Zivilisten würde ich auch Havenborn vorschlagen.


    Doch es gibt eine Stadt die mir immer sehr leid tut. Man Fährt nach DP 10 und trifft kaum einen menschen.
    Vlt kann man Marborn ja beliebter machen wenn man es zur Hauptstadt kürt und da so vlt auch ein bisschen leben auf den (so wie es mir scheint) unbeliebten Teil der Insel bringen.

    MfG Mario

    50px-Deutsche_Bundespolizei_-_Gehobener_Dienst_04.svg.png



    Kurt Wallander

    Polizeihauptkommissar, PHK

    stv. Fachbereichsleitung VerkÜ | BAG

  • Für mich persönlich bevorzuge ich Bad Ohrendorf. Tolle Stadt mit viel Feeling. Ist zentral gelegen. Aber ich finde, genau das macht es doch aus. Es gibt keine festgelegte Hauptstadt somit kann sich jeder persönlich aussuchen, welche Stadt ihm besser gefällt.

  • Tatsächlich fände ich Bad Ohrendorf passend, Maelzen und Pfefferhafen sind eher klein geraten und Marborn ist eine Geisterstadt, Osterhaven eigentlich auch. Osterhaven ist mir einfach zu verwirrend und da treiben sich sowieso nur die Alkohol Schmuggler und Ford Liebhaber rum.

  • Pfefferhafen hat sich auch ziemlich gemacht... machte ich da noch anmerken.

    und wie unser ,,Guardian of the hell'' schon sagt.
    Keine Hauptstadt

    ___________________
    _S_C_H_W_A_R_Z_
    ___________________


    Ich war's nicht! :/:saint::evil:

  • Ich würde wenn dann auch Bad Ohrendorf als Hauptstadt nehmen, da man da die Meisten leute trifft und auch immer was los ist. Vom Stadt bild sollte man in bad Ohrendorf definitiv was verbessern. Da muss nochwas gemacht werden, der von mir vor geschlagene Bus bahnhof würde ich irgendwo in der Stadt bauen. Was man ja auch man machen könnte, waäre eine Art Bahnline, die über die Karte geht, da kann man ja auch noch was machen. Ich fände halt Bad Ohrendorf sollte die Hauptstadt werden.

  • Bahnline

    Bahnlinien zu bauen ist richtig nervig und bringt leider auch nicht mehr als nen bisschen was visuelles und Bahnübergänge, an denen Autos kaputt gehen.



    Was die Hauptstadt angeht - warum brauchen wir eine? Hat das ne Spieltechnische Relevanz? Alle wichtigen Staats- Gebäude stehen sowieso einzeln woanders, von daher hat keine Stadt die Berechtigung, sich irgendwie Hauptstadt zu nennen.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Bahnlinien zu bauen ist richtig nervig und bringt leider auch nicht mehr als nen bisschen was visuelles.........

    Dann lassen wir doch am Besten alles was nur visuell etwas bringt weg...... Ist bestimmt auch für die Performance ein enormer Vorteil! 😜

    Und nervig war bestimmt auch die komplette Map zu erstellen.

  • Und nervig war bestimmt auch die komplette Map zu erstellen.

    das kann ich so bestätigen (zumindest teilweise). insgesamt macht es vor allem spaß. aber glaub mir - Bahnlinien sind nen ganz anderes Kaliber von Nervigkeit, es sei denn, man baut die gesamte Strecke auf einem höhenlevel, und dass würde eine visuell eher unschöne "narbe" bedeuten. xD

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Ich auch umbedingt ^^. das wäre klasse.


    Alleine das Stück zwischen Ölhafen und Osterhafen hat echt viel Geduld gekostet xD die schienen passen sich leider nicht der Steigung an, und das Modell vom Kiesbett passt nicht wirklich an das nächste stück schiene, sodass es da hässliche Lücken gibt, die man ausfüllen muss. auf grader Fläche alles kein Problem. aber in einer eben ists auch irgendwie langweilig.

    von den nötigen Terrain-änderungen dann wieder ganz abgesehen.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Bahn=Script=Performance Fresser=Nope

    Außerdem sehe ich nicht den richtigen Sinn darin, eine Bahnlinie fahren zu lassen. Taxis etc werden ja auch nur in Ausnahmefällen benutzt, ich denke in Zeiten wo alle 10 Meter ein M3 anzutreffen ist, wird das einfach nicht genutzt.