Abfrage des Drogendealers durch die Polizei

  • ich hätte ne idee man könnte doch Private drogenfelder einbauen die die leute selber bewirtschaften müssen ich stelle mir dass in etwa so vor.

    Man kann sich am Rebellen HQ ein gebäude Names Fake Garage kaufen dies ist dann äußerlich eine ganz normale garage die man aufbauen lassen kann oder selber aufbauen muss. dann kann man sich am rebellen hq noch z.b. marihuana, Mohn, etc töpfe kaufen und am dd entsprechende samen.

    diese töpfe muss mann dann in seine garage packen bsp. man packt 4 marihuanatöpfe in seine garage und pflanzt dort dann marihuana an.

    dass nach einer gewissen zeit erntebereit ist und wie gewohnt verarbeitet werden kann. ABER mann kann auch eine gießkanne am markt kaufen und seine pflanzen zu gießen um den ertrag Prozentual zu steigern z.b. 2 mal pro matrix gegossen = 10 -20% mehr ertrag.

    und dazu könnte man auch noch zusatzgeräte kaufen wi UV lampen und Bewässerungs/belüftungssystem die den ertrag nochmals deutlich steigern dies sollte man dann aber sehr teuer machen. mann kann dies ja wenn es technisch möglich ist sogar optisch sichtbar machen z.b ventilator dann in garage sehbar. vorerst kann man dies abeer auch nur via berechnungen machen. dies würde die leute animieren eigene drogenfelder zu betreibe die von anderen gangs erobert sabotiert oder gar zerstört werden können was die interaktion zwischen den gangs fördert. ebenso könnte man wie schon bekann bei verdacht bei der justiz einen durchsuchungsbeschluss bekommen um diese felder zu überprüfen und zu sichern. man könnte es so machen dass wenn die polizei ein drogenfeld gefunden hat würd das feld und die ernte beschlagnahmt und dass feld ist für 24h gesperrt und kann nicht mehr genutzt weden

  • ich hätte ne idee man könnte doch Private drogenfelder einbauen die die leute selber bewirtschaften müssen ich stelle mir dass in etwa so vor.

    Man kann sich am Rebellen HQ ein gebäude Names Fake Garage kaufen dies ist dann äußerlich eine ganz normale garage die man aufbauen lassen kann oder selber aufbauen muss. dann kann man sich am rebellen hq noch z.b. marihuana, Mohn, etc töpfe kaufen und am dd entsprechende samen.

    diese töpfe muss mann dann in seine garage packen bsp. man packt 4 marihuanatöpfe in seine garage und pflanzt dort dann marihuana an.

    dass nach einer gewissen zeit erntebereit ist und wie gewohnt verarbeitet werden kann. ABER mann kann auch eine gießkanne am markt kaufen und seine pflanzen zu gießen um den ertrag Prozentual zu steigern z.b. 2 mal pro matrix gegossen = 10 -20% mehr ertrag.

    und dazu könnte man auch noch zusatzgeräte kaufen wi UV lampen und Bewässerungs/belüftungssystem die den ertrag nochmals deutlich steigern dies sollte man dann aber sehr teuer machen. mann kann dies ja wenn es technisch möglich ist sogar optisch sichtbar machen z.b ventilator dann in garage sehbar. vorerst kann man dies abeer auch nur via berechnungen machen. dies würde die leute animieren eigene drogenfelder zu betreibe die von anderen gangs erobert sabotiert oder gar zerstört werden können was die interaktion zwischen den gangs fördert. ebenso könnte man wie schon bekann bei verdacht bei der justiz einen durchsuchungsbeschluss bekommen um diese felder zu überprüfen und zu sichern. man könnte es so machen dass wenn die polizei ein drogenfeld gefunden hat würd das feld und die ernte beschlagnahmt und dass feld ist für 24h gesperrt und kann nicht mehr genutzt weden

    Eventuell auch legale Pflanzen wie Rosen usw. und einfach ein Gewächshaus einführen? Man könnte nicht ins Gewächshaus schauen, wodurch die Polizei beweise für eine Durchsuchung benötigt...
    Die Pflanzen muss man z.B. Täglich über eine Woche giessen, geben jedoch hochwertigere Drogen/Pflanzen ab, welche Preislich auch mehr Ertrag geben.


    Ideen für Pflanzen:

    Legal:

    • Champignons (3 Tage wachs zeit)
    • Rosen (7 Tage wachs zeit)
    • Orchideen (14 Tage wachs zeit)



    Illegal:

    • Indoor Hanf (7 Tage wachs zeit)
    • Space Mushrooms (14 Tage wachs Zeit)
  • Guten morgen zusammen.


    Ich bin ja jetzt auch schon ein paar Tage hier auf der Insel, ich habe schon viele Leute hier kennengelernt und was immer wieder gesagt wird ist, das die Polizei permanent an den Illegalen Zonen Campt.


    Ich habe mir selber mal die mühe gemacht und habe mal eine Matrix lang alle Illegalen Zonen abgefahren und ich kann das nur bestätigen, entweder standen 1 bis 2 Streifenwagen in der nähe oder es Schwebte der Polizei Hubschrauber in großer Höhe über dem Gebiet.


    Ich muss ganz ehrlich sagen, das so ein Spielen, in dem es eh schon sehr schwer ist an Geld zu kommen, kaum noch Spaß macht.


    Gewinner sind diejenigen, die mit einer Gruppe Farmen gehen oder die Polizei wenn sie einen beim Farmen erwischt.


    Sollte es wirklich so sein, das die Polizei sich nur eine Gewisse Zeit an den Illegalen Zonen aufhalten darf, so kann ich mit Gewissheit sagen, dass sich da keiner dran hält.

    Es gibt hier viele Vorschläge wie man es anders machen könnte und ich hoffe das hier einiges auch umgesetzt wird.

  • Also diese Ideen finde ich klasse.


    Vielleicht ist es ja auch möglich, mehrere Optionen einzubauen.

    Ich mache es mal Stichpunkt artig:


    - Wechselnder Drogendealer (vll auch nur mit einem kleinen Gebiet Markiert, quasi das er sich dort versteckt, schließlich muss man im RL auch erst Kontakt aufnehmen.) (Die Polizei bekommt natürlich keinen Marker, dafür können Zivs hinweise geben)


    - Drogendealer kann man hoch nehmen (verhaften) (Spuckt nur noch wenig infos aus (bsp Kennzeichen oder Marke oder Farbe der Autos, die im Umkreis von ...meter stehen)


    - Samen Kaufen


    - Felder selber anbauen (da kommen wir zu den verschiedenen Varianten. Zum einen, das es ein paar öffentlich Orte gibt, wo man dies machen kann (Streber Gärten) und wie Kalle vorschlug, mit einer Fake Garage (vll auch im Eigenen Haus möglich)


    - Töpfe, Lampen, Ventilatoren sichtbar setzen, da ist natürlich die Frage, Wird es die FPS drücken?


    - Pflanzen müssen Wachsen (durch gießen mehr ertrag, wartet man zu lange, oder gießt zu wenig, schwindet wieder ein Teil des Ertrags, da die Pflanze verdorrt)


    - Test auf Drogen Rückstände (Handschuhe die man Craften kann um dies an der Person zu vermeiden)


    - Rückstände im Fahrzeug (mit Bestimmung der Drogen, auch über die Matrix hinaus)


    - Fahrzeug Reinigungsservice (an verschiedenen Orten)



    Ich glaube nun habe ich alles was vorgeschlagen wurde, zusammen gefasst. Wenn wir all diese Funktionen hinbekommen würden, wäre gerade der Zoll eine Große Sache.


    Und endlich muss man wieder was tun um unentdeckt zu bleiben. Natürlich müsste man dann evtl die Preise nochmal anpassen.


    Macht weiter so Leute :)


    Edit: Die Idee mit Legalen Pflanzen finde ich ebenfalls super :) die Frage, was ist möglich mit dem Zeitlichen Wachstum der Pflanzen) Aber so würde es noch weitere Farm Möglichkeiten geben (die man sogar ein wenig nebenbei machen kann)

  • Herr Nixon,


    ich kann ihnen versichern dass die besagten Orte von der Polizei NICHT becampt werden.


    1. Dürfen wir es nicht und halten uns auch an die Regel.

    2. Haben wir besseres zu tun als die ganze Zeit dort zu stehen.


    Warum kommt es ihnen und anscheinend allen anderen dann so vor als ob wir permanent dort vor Ort sind!?


    1. Die Felder / Verarbeiter / Dealer sind nicht wie bei der 5.0 am Arsch der Welt sondern mitten drin. Das bedeutet das eine ganz normale Streifenfahrt eben einfach mal an diesen Orten vorbei geht.

    2. Passieren gerade am Dealer des häufiger Unfälle die abgesichert und abgearbeitet werden müssen. (Dabei interessiert es uns nicht ob dort ein Dealer steht.)


    Ich kann ihnen also versichern dass wir uns an die uns gegeben Regeln bezüglich becampen des DD halten und es lediglich ihrer Subjektivität entspringt dass sie uns permanent an solchen Orten vorfinden. Mal davon abgesehen dürfen wir wenn wir dort einen Zugriff machen solange dort verweilen bis der Einsatz beendet ist. Dies kann mit abtransport der beschlagnahmten Fahrzeuge durch den RAC auch gerne mal über 1h dauern. Je nach Auftragslage beim RAC.

  • Das was Richter sagt. Das wir die Zonen becampen ist vollkommener Blödsinn. Es mag natürlich immer Einzelfälle geben. Systematisch wird das jedoch sicherlich nie gemacht und es ist mir in meinen vielen Stunden auch noch nie aufgefallen.

    Da wir ganz normal Streife fahren kommen wir natürlich auch regelmäßig in den Gebieten vorbei bzw. sah es für dich in dem Moment so aus, weil du den Kontext nicht kanntest...

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Barry vielen Dank für deine Positiv Kritik. Dadurch hast du es Geschäft das wir viele geile Ideen gesammelt haben, die unseren Server ein Stück besser machen.


    Zusammen wird versucht ein lösung zu finden und es noch besser zu machen und das macht diese Community so besonders!

    Ich liebe diese Community:love:


    Ich freu mich schon jetzt auf das Drogen DLS8o