Klares Statement zu meinem Fehlverhalten!

  • Guten Abend liebe Reallife-RPG Community.


    Ich möchte euch und mir einen großen gefallen tuhen, denn ich habe vor kurzer Zeit etwas gemacht, was mir meine ganze Laufbahn auf Reallife RPG zerstört hat. Ich bin momentan Emotional einfach völlig am Arsch, weil ich einfach zu spät merke, das ich ein Fehler begangen habe bzw. das ich einen Fehler machen werde, und deswegen bin ich nun hier. Ich habe bei einem RP mit Polizisten bei einer Autovermietung total überreagiert und habe Beleidigungen wie z.B "Halt dein/e Maul/Fresse" verwendet. Wie ich schon sagte, merke ich Fehler leider zu spät. Und aus diesem Grunde möchte ich mich nun ein mal bei dieser Community entschuldigen! Einfach nur dafür das ich euch das Leben schwer mache und mir indem ich einfach nur extremst überreagiere, und damit RP kaputt mache, und möglicherweise auch immer mehr Fehler mache, wie dieses mal. Ich habe davor schon eine Gelbe Karte gehabt, doch warum auch immer, ich habe es einfach nicht realisiert das ich wieder ein Fehler mache bzw. vorhin machte. Ich möchte einfach mal signalisieren, das ich das an mir ändern muss und bestenfalls auch werde! Denn ich werde nicht nur hier nicht weit kommen wenn ich weiterhin so auftrete, sondern auch im echten Leben nicht weit kommen, Personen wie: Dieter Gateway, Nic Memphis und Alex O'Neill bin ich tierisch auf den Sack gegangen und nicht nur denen sondern auch den Admins und habe Sachen getan da lachen Kindergartenkinder drüber weil ich mich auf einem so niveaulosen Boden begeben habe. Und ich merke es einfach erst jetzt, erst wenn etwas passiert, erst dann kapier ich das ich ein Fehler mache/machte. Ich habe mich bereits schon bei den bestimmten Personen entschuldigt und möchte mich auch noch ein mal an die Community wenden, den nicht nur die Personen sondern der andere Teil also die Community hat das sicherlich auch mitbekommen, das ich dort überreagiert habe, und wenn nicht, auch egal! Ich muss dafür gerade stehen und werde meinen permanenten Bann auch so hinnehmen, und muss es auch. Ob sich das mit dem permanenten Bann regeln lässt ist eine ganz andere Geschichte und kommt hier auch nicht in den Vordergrund. Daher hoffe ich doch, das ihr mir meinen schweren Fehler verzeihen könnt. Vor allem die, die betroffen sind! Medics, Admins, Cops, und natürlich die ganzen anderen User denen ich das Leben möglicherweise schwer gemacht habe. Ich muss einfach sagen wie es ist, ich bin einfach ein totaler Vollidiot, ich kann mich gar nicht anders beschreiben, es geht einfach nicht. Daher möchte ich alle Beleidigungen die gefallen sind und meine Unhöflichkeit gegenüber den Betroffenen zurückziehen, und wenn ich eine dafür gewischt bekomme akzeptiere ich das weil ich einfach 3 Gänge zu hoch geschallten habe. Aber es hat auch was positives, nicht nur was negatives das ich einen Bann bekommen habe. Denn: Ich habe Grenzen neu entdeckt, wenn man es so nennen möchte, ich weiß nun wo Spaß aufhört! Ich habe endlich mal realisiert was ich da eigentlich gerade veranstaltet habe was ich mir damit eingebrockt habe! Und ich habe daraus nun auch eine Lehre gezogen! Daher noch einmal, ein großes


    #Sorry



    Ob ihr die Entschuldigung annehmt oder nicht das ist ganz euch überlassen. Ich hoffe doch das man mich in meiner Situation nachvollziehen kann, und vielleicht ein wenig verstehen kann warum ich dieses Statement hier jetzt bringe. Wer welche Entscheidung für Richtig hält, soll sie für richtig halten! Das heißt wenn ihr dafür seid, das meine Entschuldigung komplett unnötig ist und ihr sie nicht akzeptiert, kann ich damit leben! Aber wer sagt "hey jo der hat doch irgendwie Recht und ich kanns doch irgendwie verstehen oder?" Der soll seine Meinung auch für Richtig halten!


    Alle die Ihre Meinung sagen wollen dazu, können es nun gerne im TeamSpeak³ tun, oder hier im Forum was dazu sagen!



    Einen schönen Abend noch liebe Reallife RPG-Community


    Mit freundlichen Grüßen,
    Daniel aka. Steven Davidson

  • Hallo Daniel,


    ich finde es sehr lobenswert das du deine Fehler einsiehst und dich öffentlich entschuldigst.
    Nur so kann man Probleme klären (wenn man drüber redet).


    Lg Memphis

  • Hallo Daniel,


    auch ich finde es Mutig das du dich Öffentlich für das was du getan hast Grade stehst nur so kommt man im Leben weiter. Ich weiß Momentan nicht was Genau Passiert ist da halt ich mich Raus nur wenn man Private Probleme hat, sollte mann seine Probleme nicht auf andere Rauslassen dann spiel lieber CS:GO COD um dich abzureagieren. Das ist meist einfacher als auf einen Multiplayer Server. Klar kann man auch im RP Spaß machen so ist es nicht, mann sollte aber wissen wo und wann Spaß aufhört. Klar jeder hat mal ein Schlechten tag den haben auch Supporter so ist es nicht aber wenn man ein schlechten tag hat hat es nix auf dem Server zu suchen denn dadurch wird alles noch schlimmer.


    Finde es aber Trotzdem gut das du dich bei den Personen hier im Forum Entschuldigt hast. ^^


    Ich wünsch dir sollte der Bann aufgehoben werden weiterhin viel Spaß auf dem ReallifeRPG Server. ;)


    MFG


    Freddy


    P.s Reden ist die Beste Medizin des Menschen, nur so kann einem Geholfen werden. :thumbsup:

  • Hallo Daniel,


    ich finde es sehr lobenswert das du deine Fehler einsiehst und dich öffentlich entschuldigst.
    Nur so kann man Probleme klären (wenn man drüber redet).


    Lg Memphis

    Ich danke euch für diese netten Kommentare, und muss euch beiden zustimmen, das die Beste Medizin das reden ist, ich werde möglicherweise wenn ich mich dazu bereit fühle heute Abend noch mal zum Support gehen, und möchte dann ein Gespräch anfangen, was auch hoffentlich akzeptiert wird :) Ihr habt ihr nun auch bewiesen, das ich den Mut haben soll um dies zu machen, und das werde ich tun. Außerdem finde ich das sehr schön, das du @Memphis dich auch nun zu dem Thema äußerst, denn du hast nicht direkt was mit dem Fall zu tun, aber hast möglicherweise die Entscheidung ob ich wieder kommen darf in deinen Händen.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Daniel aka Steven Davidson

  • Gerne stehen der Support Leiter Kleber und ich dir zu einem Gespräch zur Verfügung.


    Wir 3 können uns gerne heute Abend um 21:30 Uhr in TS treffen und reden.

  • Gerne stehen der Support Leiter Kleber und ich dir zu einem Gespräch zur Verfügung.


    Wir 3 können uns gerne heute Abend um 21:30 Uhr in TS treffen und reden.

    Ich werde diesem Gespräch selbstverständlich zustimmen.
    Einen schönen Nachmittag/Abend noch, bis später!


    Mit freundlichen Grüßen,
    Daniel aka. Steven Davidson

  • Ich bedanke mich bei allen die meine Entschuldigung angenommen haben, wie es die meisten schon mitbekommen haben, bin ich wieder entbannt.
    Ich find's echt super von euch allen, das ihr mir verziehen habt, vor allem die Community, und danach die Admins, weil ich ja der Community schädigte und nicht wirklich die Admins außer mit meinem Gelaber.


    Danke nochmal!


    MfG
    Daniel aka Steven Davidson